Adria Airways

Der Flugkonzern Adria Airways wure im Jahr 1961 als Charterfluggesellschaft unter dem Namen Adria Aviopromet gegründet. Der Jugoslawische Fluganbieter änderte 1968 seinen Namen nach der Fusion mit InterExport in Inex-Adria Aviopromet. Der Name der noch bis Heute besteht wurde im Jahr 1986 in Adria Airways abgeändert. Drei Jahre nach der Änderung übernahm die Firma den ersten Airbus A320. Beim 10-Tage-Krieg in Slowenien brachte der Konzern seine Flugzeuge am nahegelegenen österreichischen Flughafen Klagenfurt in Sicherheit, damit wurde versichert, dass der Flugbetrieb unabhängig von Slowenien weiter betrieben werden konnte.

Bewertung

Gesamtbewertung

4,25 von 5 Sternen | 1 Bewertung

Bewertung im Detail
Service während des Fluges

4,0 von 5 Sternen

Verpflegung im Flieger

4,5 von 5 Sternen

Komfort & Sauberkeit

3,8 von 5 Sternen

Preis/Leistung

4,3 von 5 Sternen

Anschrift

Adria Airways
Zgornji Brnik 130h
4210 Ljubljana
Slowenien

Tel.: +386 (0)4 255 9000
Fax: +386 (0)4 259 4570

Kontakt https://www.adria.si

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code JP
IATA-Prefixcode 165
ICAO-Code ADR
Unternehmensform AG
Gründung 1961
Mitarbeiterzahl 686 (April 2010)
Umsatz 146 Mio. € (2013)
Flottenstärke 13
Flugzeugtypen Airbus A319-100, Bombardier CRJ700ER, Bombardier CRJ900LR
Heimatflughafen Flughafen Ljubljana
Flugziele National und International

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Adria Airways


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)