Aeroméxico

Die im Jahr 1934 unter dem Namen Aeronaves de México (seit 1972 offiziell Aeroméxico) gegründete Fluggesellschaft ist Mexikos größte Airline. Das Unternehmen mit Sitz in Mexiko-Stadt beschäftigt mehr als 6.500 Mitarbeiter. Der Heimatflughafen und gleichzeitig das wichtigste Drehkreuz von Aeroméxico ist der Internationale Flughafen Benito Juárez (MEX) in Mexiko-Stadt. Aeroméxico ist Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz SkyTeam, zu der auch Air France, Delta Air Lines oder Korean Air gehören. Zwischen Aeroméxico und KLM gibt es ein Codeshare-Abkommen über das niederländische Drehkreuz Amsterdam-Schiphol, gleichzeitig bietet Aeroméxico attraktive Zubringerflüge ab den deutschen Flughäfen Bremen, Hannover, Hamburg, München, Nürnberg, Berlin, Stuttgart, Düsseldorf und Frankfurt. Aeroméxico Connect und Aeroméxico Express sind Tochtergesellschaften von Aeroméxico.

Aeroméxico bietet vom Flughafen Benito Juárez (MEX) zahlreiche Nonstop-Flüge innerhalb Mexikos sowie zu anderen Reisezielen in Nordamerika an. Auch Destinationen in Mittel- und Südamerika, in der Karibik sowie in Europa und Asien gehören zum attraktiven Streckennetz der mexikanischen Fluggesellschaft.

Wissenswertes zu Aeroméxico

Die Mauer an der Grenze zwischen den USA und Mexiko ist seit Donald Trump großes Thema. Aeroméxico versucht die teils angespannte Lage auf lustigem Wege zu entspannen. In einem Werbevideo der Airline werden Amerikaner in den südlichen US-Bundesstaaten zu ihrer Einstellung zu Mexiko und den Mexikanern befragt. Gleichzeitig wird den US-Bürgern ein attraktives Angebot gemacht: Je höher die mexikanische DNA ist, die sie aufweisen können, umso größer ist der Rabatt für einen Flug mit Aeroméxico von den USA nach Mexiko.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

Aerovias de Mexico S.A. de C.V (Aeroméxico)
Col. Cuauhtemoc
6500 Mexico-City
Mexiko

Tel.: +52 (55) 5133-4000
Fax: +52 (55) 9132-4667

http://www.aeromexico.com

Daten & Fakten

Stand 08/2019
IATA-Code AM
ICAO-Code AMX
Gründung 1934
Mitarbeiterzahl 6.773
Flottenstärke 71
Flugzeugtypen Boeing 737-700, Boeing 737-800, Boeing 737 MAX 8, Boeing 787-8, Boeing 787-9
Heimatflughafen Mexiko-Stadt
Drehkreuz Mexiko-Stadt
Flugziele Mexiko, Nord-, Mittel- und Südamerika, Karibik, Asien, Europa