Air Canada

Die Fluggesellschaft ÄAir Canada wurde am 10. April 1937 unter dem Namen Trans-Canada Air Lines als Tochtergesellschaft der Canadian National Railway gegründet. Im September des Gründungsjahres begann das Unternehmen mit den ersten Passagierflügen zwischen Vancouver und Seattle. Diese wurden von dem Flugzeug Lockheed 10A ausgeführt, sie konnte zwei Passagiere und Briefpost transportieren, der Flug dauerte etwa 50 Minuten. Der Firmensitz wurde 1949 nach Montreal verlegt, der Ort hält bis heute bestand. Im Jahr 1964 enstand der Entwurf von Jean Chrétiens den Namen des Konzern in Air Canada zu ändern. Allerdings konnte, durch zu große Widerstände gegen den Entwurf, der Namenswechsel erst im Januar 1965 umgesetzt werden. Ende der 70er Jahre wurde das Unternehmen Air Canada, durch eine Umstrukturierung der Canadian National Railway, unabhängig und geht deshalb bis heute ihren weg alleine.

Bewertung

Gesamtbewertung

3,25 von 5 Sternen | 1 Bewertung

Bewertung im Detail
Service während des Fluges

2,8 von 5 Sternen

Verpflegung im Flieger

3,3 von 5 Sternen

Komfort & Sauberkeit

3,3 von 5 Sternen

Preis/Leistung

3,3 von 5 Sternen

Anschrift

Air Canada
keine Angabe
65591 Montréal
Kanada

Tel.: 1-888-247-2262
Fax: keine Angabe

E-mail: media@aircanada.ca
www.aircanada.com

Daten & Fakten

Stand 05/2016
IATA-Code AC
ICAO-Code ACA
Unternehmensform keine Angabe
Gründung 1937
Mitarbeiterzahl 23.200
Umsatz 8.071 Mrd €
Flottenstärke 210 (+ 37 Bestellungen)
Flugzeugtypen Airbus (5 Arten), Boeing (4 Arten), Embraer (2 Arten)
Heimatflughafen Flughafen Montréal
Drehkreuz Montréal, Toronto, Calgary, Vancouver
Flugziele National und international

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Air Canada


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)