Air Greenland

Die Fluggesellschaft Air Greenland wurde im Jahr 1960 von der SAS Scandinavian Airlines und der Firma Kryolitselskabet gegründet, allerdings unter dem Namen Greenlandair. Bis 2002 blieb der Gründungsname bestehen, Ende des Jahre änderte er sich in den heute bestehenden Namen Air Greenland. 2010 wurde eine Boeing 757-200 ausgemustert, in der Vergangenheit war es da erste Flugzeug, das mit Strahltriebwerken angetrieben wurde. Sie Trug den Namen Kunuunnguaq und wurde im Jahr 1998 gekauft.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

Air Greenland
P.O. Box 1012
3900 Nuuk
Grönland

Tel.: +299 34 34 34

E-mail: info@airgreenland.gl
https://www.airgreenland.com

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code GL
IATA-Prefixcode 631
ICAO-Code GRL
Gründung 1960
Flottenstärke 28 (Bestellungen: 2x Eurocopter EC 225, Stand Januar 2017)
Flugzeugtypen Airbus A330-200, Beechcraft Super King Air B200, Bell 212, Bombardier Dash 8Q-200, Eurocopter AS 350, Sikorsky S-61N
Heimatflughafen Flughafen Nuuk
Drehkreuz Flughafen Kangerlussuaq
Flugziele National und International

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Air Greenland


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)