Air Malta

Die Fluggesellschaft Air Malta wurde im Jahr 1973 gegründet, dies kam durch einen Beschluss des maltesischen Parlaments. Zunächst wurden fast nur Flugzeuge von Boeing gekauft, es gab aber noch einzelne Modelle wie Avro RJ70, McDonnell Douglas MD-90, Airbus A310-200 und BAe ATP. Zwischen dem Jahr 2006 und 2007 wurde das Unternehmen Codeshare-Partner von Lufthansa

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

Air Malta
keine Angabe
LQA 9020 Malta
Malta

Tel.: +356 21 66 22 11
Fax: keine Angabe

E-mail: keine Angabe
www.airmalta.com

Daten & Fakten

Stand 05/2016
IATA-Code KM
ICAO-Code AMC
Unternehmensform Plc
Gründung 1973
Mitarbeiterzahl 1380 (2010)
Umsatz keine Angabe
Flottenstärke 11
Flugzeugtypen 5 Airbus A319-100, 6 Airbus A320-200
Heimatflughafen Malta
Drehkreuz Malta Flughafen
Flugziele Kontinental

Erfahrungsberichte zur Airline Air Malta

Erfahrungsbericht von am Uhr

Mein Mann und ich sind am 26.9.15 von Berlin nach Malta…

Mein Mann und ich sind am 26.9.15 von Berlin nach Malta und am 10.10. wieder zurück geflogen. Wir fanden den Flug sehr angenehm und waren
auch mit dem Imbiss (viel Wasser gegen den Durst) sehr zufrieden.
Falls es unsere Gesundheit erlaubt(85 und 76 Jahre), fliegen wir
nächstes Jahr wieder mit Air Malta.

Gesamtbewertung

0 von 5 Sternen

Erfahrungsbericht von am Uhr

Sehr gute Abwicklung, keine Wartezeiten am Schalter, ge…

Sehr gute Abwicklung, keine Wartezeiten am Schalter, generell lobenswert.

Gesamtbewertung

0 von 5 Sternen

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Air Malta


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)