Aircalin

Die Fluggesellschaft Aircalin wurde Ende 1983 gegründet und startete den Erstflug zwischen Nouméa und Melbourne mit einer Boeing 747. Die Flotte besteht zurzeit aus zwei Airbus A330-200 und einer Airbus A320-200. Der Sitz des Konzerns liegt in Nouméa auf der Insel Neukaledonien in Frankreich. Der Fluganbieter gibt trotz seiner Größe alles dafür, damit die Kunden zufrieden sind.

Bewertung

Gesamtbewertung

4 von 5 Sternen | 1 Bewertung

Bewertung im Detail
Service während des Fluges

5,0 von 5 Sternen

Verpflegung im Flieger

3,5 von 5 Sternen

Komfort & Sauberkeit

3,5 von 5 Sternen

Preis/Leistung

4,0 von 5 Sternen

Anschrift

Aircalin
47, rue de Sébastopol – BP 3736
98846 Nouméa
Frankreich

Tel.: +687 26 55 00
Fax: +687 26 55 61

Kontakt https://eu.aircalin.com/en

Daten & Fakten

Stand 10/2017
IATA-Code SB
IATA-Prefixcode 063
ICAO-Code ACI
Gründung 1983
Flottenstärke 6
Flugzeugtypen Airbus A320-200, A330-200, de Havilland Canada DHC-6-300
Heimatflughafen La Tontouta International Airport
Drehkreuz La Tontouta International Airport
Flugziele Regionale Ziele

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Aircalin


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)