Alaska Airlines

Die Fluggesellschaft Alaska Airlines wurde im Jahr 1932 gegründet, allerdings unter dem Namen McGee Airways. Der Erstflug wurde im gleichen Jahr von einer einmotorigen Maschine mit 3 Sitzplätzen durchgeführt, dieser Flug ging von Anchorage nach Bristol Bay. Der Flugkonzern entwickelte sich schnell weiter, durch Aufkäufe und Fusionen änderte sich der namen ständig, bis es im Jahr 1944 zu dem heutigen Namen Alaska Airlines kam. Durch Regelmäßige Weiterentwicklung und Forschung ist der Fluganbieter zurzeit der siebtgrößte Flugveranstalter Weltweit.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

Alaska Airlines
P.O. Box 24948 - SEAGT
98124-0948 Seattle
Vereinigte Staaten

Tel.: 1-800-445-4435
Fax: keine Angabe

E-mail: keine Angabe
http://alaskaair.convertlanguage.com

Daten & Fakten

Stand 05/2016
IATA-Code AS
ICAO-Code ASA
Unternehmensform keine Angabe
Gründung 1932
Mitarbeiterzahl keine Angabe
Umsatz keine Angabe
Flottenstärke 116 (+ 10 Bestellungen)
Flugzeugtypen 23 Boeing 737-400, 5 Boeing 737-400C, 1 Boeing 737-400F, 17 Boeing 737-700, 58 Boeing 737-800, 12 Boeing 737-900
Heimatflughafen SeaTac
Drehkreuz Seattle, Anchorage, Portland, Los Angeles
Flugziele National und kontinental

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Alaska Airlines


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)