Bahamasair

Die Fluggesellschaft Bahamasair findet seinen Uhrsprung im Jahr 1936 unter dem Namen Bahamas Airways Ltd, beteiligt an dem Unternehmen haben sich die britische BOAC und die Swirde Group. Leider kam es im Jahr 1970 dazu, dass die Swite Group wegen plitischer intriegen die Bahamas Airways liquidierte. Zur gleichen Zeit existierte einmal die Flamingo Airways und die Out Island Airways. Zur eigentlichen Gründung des Flugveranstalters kam es im Jahr 1971, als die Regierung die Out Island Airways aufkaufte und sie in Bahamasair taufte.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

Bahamasair
Madeira Street, Madeira Shopping Centre
4881 Nassau
Bahamas

Tel.: +242-322-4785
Fax: +242-322-4721

http://www.bahamasair.com

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code UP
IATA-Prefixcode 111
ICAO-Code BHS
Unternehmensform Ltd.
Gründung 1971
Flottenstärke 8
Flugzeugtypen ATR 42-600, ATR 72-600, Boeing 737-500
Heimatflughafen Flughafen Nassau
Drehkreuz Flughafen Nassau
Flugziele Bahamas, Florida, Kuba

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Bahamasair


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)