Cebu Pacific

Die Fluggesellschaft Cebu Pacific hat ihre Basis in Manila und ist philippinischer Herkunft. Die Airline zählt zu dem Besitz der JG Summit Holdings und wurde 1996 gegründet. Hauptfokus legt das Unternehmen darauf, eine Billigflug-Airline zu sein. Konkurieren tut die Fluggesellschaft, mit ähnlichen Gesellschaften aus Singapur und Malaysia. 2007 schlug die Airline den Spitzenreiter PAL im Kampf, um die beförderten Passagiere, im Bereich der philippinischen Inlandsrouten. So transportierte Cebu Pacific knappe 4,5 Millionen Personen. Was den Marktanteil angeht so besitzt die Gesellschaft 48,2 Prozent im Personentransport und 51,6 Prozent im Frachttransport.

Bewertung

Gesamtbewertung

4 von 5 Sternen | 1 Bewertung

Anschrift

Cebu Pacific
Airline Operations Center BuildingManila Domestic Airport ComplexOld Domestic Road
1301 Pasay City
Philippinen

Tel.: +63-2-70-20-888

http://www.cebupacificair.com/

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code 5J
IATA-Prefixcode 203
ICAO-Code CEB
Gründung 1996
Flottenstärke 61 (Bestellungen: 5x Airbus A320-200, 7x A321-200, 32x A321neo, 11x ATR 72-600, Stand Juli 2017)
Flugzeugtypen Airbus A319-100, A320-200, A321-200, A321neo, A330-300, ATR 72-500, ATR 72-600
Flugziele National und international

Erfahrungsberichte zur Airline Cebu Pacific

Erfahrungsbericht von am Uhr

Sehr gute Airline mit freundlichen und gut gelaunten Fl…

Sehr gute Airline mit freundlichen und gut gelaunten Flugbegleitern/innen. Die Flugzeuge sind alle neueren Datums und wirken gut gepflegt. Wenn nur nicht die schrottreifen Flughäfen in den Philippinen wären. Aber das ist eine andere story.

Gesamtbewertung

4 von 5 Sternen

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Cebu Pacific


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)