TAP Portugal

Die TAP wurde am 14. März 1945 als “Transportes Aéreos Portugueses” (Portugiesischer Lufttransport) in Lissabon gegründet. Noch im selben Jahr erwarb die Gesellschaft zwei Douglas DC-3. Den ersten kommerziellen Flug führte sie am 19. September 1946 zwischen Lissabon und Madrid durch. Am 31. Dezember 1946 wurde die Verbindung zwischen Lissabon – Luanda (Angola) – Lourenço-Marques (Mosambik) eröffnet. Die Reisezeit dauerte hin und zurück 15 Tage, benötigte 12 Zwischenlandungen und war damals mit 24.540 km der längste Linienflug, den eine DC-3 durchführte.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

TAP Portugal
Aeroporto de Lisboa, Building 27, 10th Floor
1704-801 Lissabon
Portugal

Tel.: +351 218 415 000

Kontakt https://www.flytap.com/de-de/

Anschrift in Deutschland


Baseler Straße 48
60329 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: 01806 000 341

Daten & Fakten

Stand 10/2017
IATA-Code TP
IATA-Prefixcode 047
ICAO-Code TAP
Unternehmensform AG
Gründung 1945
Mitarbeiterzahl 7.385
Flottenstärke 71 (Bestellungen: 15x Airbus A320neo, 24x A321neo, 14x A330-900neo, Stand August 2017)
Flugzeugtypen Airbus A319-100, A320-200, A321-200, A330-200, A330-300, A340-300, Boeing 737-800, 767-300(ER), Fokker 100
Heimatflughafen Lissabon
Drehkreuz Lissabon, Madeira, Porto
Flugziele national und international