Georgian Airways

Der Flugkonzern Georgian Airways wurde im Jahr 1993 als Charterfluggesellschaft gegründet, allerdings unter dem Namen Airzena. Nachdem im Jahr 1997 Linienflüge angeboten wurden, kooperiert der Betrieb mit der Lufthansa und Austrian Airlines. Airzena fusionierte im Jahr 1999 mit dem Flugunternehmen. Ab diesem Zeitpunkt hieß der Konzern Airzena Georgian Airlines und wurde zum größten Flugveranstalter Georgiens. 5 Jahre darauf benannte sich das Unternehmen um in Georgian Airways. Das Logo bestand bis dahin aus einem roten Hintergrund mit einem weißen Bordschgali drauf, danach wurde der Bordschgali durch die Flagge Georgiens ersetzt.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

Georgian Airways
12 Rustaveli Ave
0108 Tbilisi
Georgien

Tel.: +995 322 157522
Fax: +995 322 999 660

E-mail: info@georgian-airways.com
http://www.georgian-airways.com

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code a9
IATA-Prefixcode 606
ICAO-Code TGZ
Gründung 1993
Flottenstärke 7
Flugzeugtypen Boeing 737-700, Bombardier CRJ200LR, Embraer 190
Heimatflughafen Tiflis
Drehkreuz Tiflis, Batumi
Flugziele National und International

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Georgian Airways


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)