Hahn Air Lines

Der Flugveranstalter Hahn Air Lines wurde im Jahr 1994 unter dem Namen SAL Airline gegründet und nannte sich kurze Zeit später in Südwestflug um. Nach dem Abkommen mit 4 lateinamerikanischen Fluggesellschaften im Jahr 2000 folgte eine Umstrukturierung. Mit der IATA-Lizenzierung kam die Spezialisierung auf die Bereitstellung von Vertriebs-, Marketing- und Abrechnungsdienstleistungen für lateinamerikanischen Fluggesellschaften. Durch die Umstrukturierung änderte das Unternehmen seinen Namen in Hahn Air Lines um.

Bewertung

Gesamtbewertung

3 von 5 Sternen | 1 Bewertung

Bewertung im Detail
Service während des Fluges

2,0 von 5 Sternen

Verpflegung im Flieger

3,8 von 5 Sternen

Komfort & Sauberkeit

3,0 von 5 Sternen

Preis/Leistung

2,5 von 5 Sternen

Anschrift

Hahn Air Lines
An der Trift 65
63303 Dreieich
Deutschland

Tel.: +49 6103 7331 200

E-mail: service@hahnair.com
http://www.hahnair.com

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code HR
IATA-Prefixcode 169
ICAO-Code HHN
Unternehmensform GmbH
Gründung 1994
Flottenstärke 4
Flugzeugtypen Cessna Citation Sovereign, Cessna CitationJet CJ4
Heimatflughafen Dreieich
Drehkreuz Dreieich
Flugziele National und international

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Hahn Air Lines


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)