Jetstar Pacific Airlines

Der Fluganbieter Jetstar Pacific Airlines wurde im Jahr 1991 unter dem Namen Pacific Airlines gegründet, 5 Jahre darauf flog das Unternehmen unter dem Dach von Vietnam Airlines Corporation. Im Jahre 2005 wurde der Konzern wieder unabhängig und versuchte sich als Billigfluggesellschaft im vietnamesischen Raum zu behaupten, was allerdings erhebliche wirtschaftliche Verluste mit sich brachte. Kurz darauf stieg das Unternehmen Qantas in die fast insolvente Fluggesellschaft ein. Es folgte eine Teilprivatisierung und eine Namensänderung 2008 in Jetstar Pacific. Dabei wurden um nicht für Verwirrung zu sorgen die IATA- und CIAO-Kürzel beibehalten. Durch den Einstieg von Qantas gab es wieder einen wirtschaftlichen Aufschwung. Grund für die Unterstützung ist wahrscheinlich, dasss das australische Unternehmen aus rechtlichen Gründen nur einen Anteil von 49% an einer vietnamesischen Fluggesellschaft halten darf. Bis 2011 war Jetstar Pacific Airlines trotzdem nicht in der Lage einen profitablen Flugbetrieb herzustellen.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

Jetstar Pacific Airlines
177 Vo Thi Sau St, Ward 7, District 3.
765 Ho Chi Minh city
Vietnam

Tel.: +84 8 62907349
Fax: +84-8 3 9325980

E-mail: servicecomments@jetstarpacific.com.vn
http://www.jetstar.com/vn/en/home

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code BL
IATA-Prefixcode 550
ICAO-Code PIC
Gründung 1991
Flottenstärke 14 (Bestellungen: 10x Airbus A320-200, Stand November 2016)
Flugzeugtypen Airbus A320-200, A321-200
Heimatflughafen Tan Son Nhat International Airport
Drehkreuz Tan Son Nhat International Airport
Flugziele National

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Jetstar Pacific Airlines


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)