Luxair

Der Flugkonzern Luxembourg Airlines Company (Luxair) wurde im Jahr 1948 gegründet. Im Jahr 1961 folgte eine riesige Umstrukturierung der Firma. Dies ergab sich aus der Tatsache, dass Luxemburg in den 50er Jahren zu dem Sitz mehrerer wichtiger europäischer Einrichtungen benannt wurde, deshalb musste der Flugkonzern dem Andrang gerecht werden. Im Jahr der Umstrukturierung bekam Luxair die Flugstrecke von Luxemburg nach Paris, diese wurde mit der Fokker F-27 bewältigt. In all den Jahren vergrößerte sich der Konzern und die FLugzeugflotte enorm, zurzeit sind 16 Flugzeuge im Besitz der Firma.

Bewertung

Gesamtbewertung

3,75 von 5 Sternen | 1 Bewertung

Bewertung im Detail
Service während des Fluges

3,5 von 5 Sternen

Verpflegung im Flieger

3,3 von 5 Sternen

Komfort & Sauberkeit

3,5 von 5 Sternen

Preis/Leistung

4,3 von 5 Sternen

Anschrift

Luxair
Aéroport de Luxembourg
2987 Luxenburg
Luxemburg

Tel.: +352 2456 1
Fax: +352 24564229

Kontakt http://www.luxair.lu/cms/luxair.php?p=DE,34937

Daten & Fakten

Stand 11/2017
IATA-Code LG
IATA-Prefixcode 149
ICAO-Code LGL
Gründung 1962
Mitarbeiterzahl 2438
Flottenstärke 16x (Bestellungen: 1x Bombardier Dash 8Q, Stand Juni 2017)
Flugzeugtypen Boeing 737-700, Boeing 737-800, Bombardier Dash 8Q-400
Heimatflughafen Luxemburg
Drehkreuz Luxemburg, Saarbrücken
Flugziele International

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Luxair


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)