MIAT Mongolian Airlines

Der Flugveranstalter MIAT wurde im Jahr 1956 gegründet und mit Hilfe der UdSSR und Aeroflot aufgebaut. Der Flugbetrieb wurde im gleichen Jahr aufgenommen. Der Erstflug wurde von einer Antonow An-24 nach Irkutsk ausgeführt. Anfangs war das Unternehmen mit dem mongolischen Militär verbunden. Erst im Jahr 1993 wurde die Gesellschaft zivil. Der mittlerweile genutzte Name ist die Abkürzung von „Mongolian International Air Transport“, MIAT.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

MIAT
Buyant-Ukhaa 45
17120 Ulaanbaatar
Mongolei

Tel.: 976 11 333999
Fax: 976 11 321797

E-mail: reservation@miat.com
http://www.miat.com

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code OM
IATA-Prefixcode 289
ICAO-Code MGL
Unternehmensform Staatsbesitz
Gründung 1956
Mitarbeiterzahl 1038
Flottenstärke 6 (Bestellungen: 4x Boeing 737 MAX 8, Stand August 2017)
Flugzeugtypen Boeing 737-700, 737-800, 767-300ER
Heimatflughafen Chinggis Khaan International Airport
Drehkreuz Chinggis Khaan International Airport
Flugziele International

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu MIAT Mongolian Airlines


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)