Royal Brunei

Die Fluggesellschaft Royal Brunei wurde im Jahr 1974 gegründet und startete ein Jahr darauf den Flugbetrieb mit 2 Boeing 737. In den weiteren 10 Jahren Entwickelte sich das Unternehmen immer weiter und erweiterte die Flotte von 2 auf 7 Flugzeuge und die Ziele von 1 auf 9. Im Jahr 1985 startete das Unternehmen mit drei Boeing 757 eine neue Ära, so konnten sie nun auf Flüge mit größerer Entfernung bewältigen. Durch die Krise in Asien im Jahr 1999 gingen die Anfragen zurück, so musste der Konzern die Flotte und die Streckennetze immer weiter Einschränken, bis sie Aufgrund einer Umstrukturierung im Jahr 2007 die Verbindung nach Frankfurt komplett einstellten.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

Royal Brunei
PO Box 737
8671 Bandar Seri Begawan
Brunei

Tel.: +673 2212222
Fax: +673 2244737

E-mail: brunei.callcentre@rba.com.bn
https://www.flyroyalbrunei.com/en/brunei/

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code BI
IATA-Prefixcode 672
ICAO-Code RBA
Unternehmensform Sdn Bhd
Gründung 1974
Flottenstärke 10 (Bestellungen: 7x Airbus A320neo, Boeing 787-8, Stand Juli 2017)
Flugzeugtypen Airbus A320-200, A320neo, Boeing 787-8
Heimatflughafen Brunei International Airport
Drehkreuz Brunei International Airport
Flugziele International

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Royal Brunei


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)