South African Airways

South African Airways gehört zu den führenden afrikanischen Fluggesellschaften und wurde bereits 1934 gegründet. Der Heimatflughafen der größten Fluggesellschaft Afrikas, O.R. Tambo befindet sich in Johannesburg. Im April 2006 erfolgte der Beitritt zur Star Alliance, eine Luftfahrtallianz mit aktuell 28 Fluggesellschaften, zu denen unter anderem Singapore Airlines, Air China und die Lufthansa gehören. Mit einer Flotte von derzeit 53 Flugzeugen, werden 32 Flughäfen in 22 verschiedenen Ländern angeflogen. Dazu gehören die Flughäfen in London, Frankfurt, New York, Hongkong und Perth. South African Airways erhält schon seit vielen Jahren die Auszeichnung „Best Airline in Africa“.

Wissenswertes zu South African Airways

South African Airways wurde im Rahmen der Sunday Times Generation Next Awards zu der coolsten inländischen Fluggesellschaft ernannt.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

South African Airways SOC
Johannesburg International Airport
1627 Johannesburg
South Africa

Tel.: +27 11 978 2888

E-mail: SAACustomerservice@flysaa.com
https://www.flysaa.com/

Anschrift in Deutschland

South African Airways
Darmstädter Landstr. 125
60598 Frankfurt am Main
Deutschland

Tel.: 069 299 80 320

E-mail: euhelp@flysaa.com

Daten & Fakten

Stand 09/2018
IATA-Code SA
IATA-Prefixcode 83
ICAO-Code SAA
Gründung 1934
Umsatz 9,2 Mrd.
Flottenstärke 53
Flugzeugtypen A340-600, A340-300e, A330-200, A320-200, A319-100, Boeing B737 Freighters
Heimatflughafen O.R. Tambo
Drehkreuz O.R. Tambo, Johannesburg
Flugziele 38