Xiamen Airlines

Die Regierung von Xiamen gründete in Verbindung mit dem Ministerum für Zivilluftfahrt im Jahr 1984 das Gemeinschaftsunternehmen Xiamen Airlines. Im Jahr 1984 fanden noch keine Flüge statt sondern erst Anfang 1985. Seit 1991 wurden dei Anteile zu 60% von China Southern Airlines übernommen. Positiver Effekt der Übernahme, war eine starke Aufrüstung der Flugzeugflotte.

Bewertung

Noch keine Bewertung vorhanden.

Anschrift

Xiamen Airlines
22 Dailiao Road
361006 Xiamen
China

Tel.: +86-592-2226666
Fax: +86-592-5739777

E-mail: mf@xiamenair.com
http://www.xiamenair.com/en-eu/

Daten & Fakten

Stand 2017-09
IATA-Code MF
IATA-Prefixcode 731
ICAO-Code CXA
Unternehmensform Co. Ltd
Gründung 1984
Flottenstärke 147, 32x (Bestellungen: 23x Boeing 737, 3x Boeing 787, 6x Comac, Stand Juni 2017)
Flugzeugtypen Boeing 737, Boeing 757, Boeing 787
Heimatflughafen Xiamen
Drehkreuz Xiamen, Fuzhou, Hangzhou
Flugziele National und international

Schreiben Sie einen Erfahrungsbericht zu Xiamen Airlines


  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
  
(0,25 = schlechteste Wertung; 5 = beste Wertung)