Flughafen Dortmund

Der Dortmunder Flughafen wurde im Jahr 1960 eröffnet. Der Flughafen liegt etwa 14 Kilometer östlich von Dortmunds Innenstadt entfernt. Mit einer jährlichen Beförderungszahl von etwa 2 Millionen Menschen ist er somit der drittgrößte Flughafen in Nordrhein-Westfalen. Der Flughafen hat 13 Abstellpositionen und 13 Warteräume/Gates, 3 Gepäckbänder, 28 Check-in-Counter. Ab Dortmund werden viele attraktive europäische und interkontinentale Flugziele angesteuert, wie z. B. London, Mallorca, München oder Antalya. Am Flughafen Dortmund sind u.a. Wizz Air, Eurowings, Ryanair, SunExpress und EasyJet vertreten.

Wissenswertes zum Flughafen Dortmund

Nach der Gründung der Flughafen Dortmund GmbH im Dortmunder Stadtteil Brackel wickelte der Flughafen schnell mehr Linienflüge ab als in Düsseldorf und Essen. Aufgrund des Krieges konnte die zivile Luftfahrt erst 1960 wieder aufgenommen werden, zudem wechselte der Standort nach Dortmund-Wickede, wo sich der Airport auch heute noch befindet.

Shopping Dienstleistungen Gastronomie Parkmöglichkeiten Erreichbarkeit

3 Geschäfte & Läden

3 Dienstleister & Services

4 Restaurants & Imbisse

5.100 Parkplätze & Stellflächen

Anbindung, Lage, Erreichbarkeit

Anschrift

Dortmund Aiport
Flughafenring 2
44319 Dortmund
Deutschland

Tel.: +49 231 921301
Fax: +49 231 9213 125

E-mail: service@dortmund-airport.deen.de
https://www.dortmund-airport.de/

Daten & Fakten

Stand 06/2018
IATA-Code DTM
ICAO-Code EDLW
Eröffnung 1960
Fluggäste 2,0 Mio (Stand 2017)
Fracht 7400 t (Stasnd 2017)
Flugbewegungen 22 Tsd (Stand 2017)
Start- und Landebahnen 1
Fläche 220 ha
Mitarbeiter 1800