Flughafen Nürnberg

Der Flughafen Nürnberg befindet sich ca. 5 Kilometer nördlich des Zentrums der bayerischen Stadt. Der Airport befindet sich in der Top 10 der größten internationalen Flughäfen in Deutschland. Der Flughafen Nürnberg wurde 1955 und im Jahre 1978 das Cargo Center eröffnet. Seit 2014 trägt der Flughafen den Namen seines berühmtesten Sohnes und wird als Albrecht Dürer Airport Nürnberg bezeichnet. Auf zwei Terminals werden über 4 Millionen Passagiere pro Jahr abgefertigt. Angeflogen werden derzeit rund 60 Nonstop-Verbindungen, mehr als 30 Businessziele und 35 angesagte Ferienorte. Mehr als 25 Mal am Tag gibt es Anschlussflüge an neun europäische Drehkreuze.

Regelmäßig wird der Flughafen Nürnberg von den Fluggesellschaften Lufthansa, Eurowings, KLM, Swiss, Air France und Turkish Airlines angesteuert. Ziele im Mittelmeer, Nordafrika und die Kanaren werden von den Fluggesellschaften TUIfly, Germania und SunExpress bedient. Vorwiegend günstige City-Verbindungen erhalten die Fluggäste von den Airlines Vueling, Ryanair und WizzAir.

Über die Autobahn 3 und die Bundesstraßen 2 und 4 ist der Flughafen mit dem Auto erreichbar. Direkt vor dem Terminal startet die U-Bahn mit schneller Verbindung von 13 Minuten ins Stadtzentrum. Die Buslinien 30 und 33 fahren regelmäßig nach Nürnberg und Erlangen.

Wissenswertes zum Flughafen Nürnberg

Am Flughafen Nürnberg finden regelmäßig Events, wie Konzerte internationaler Stars und Festivals, statt. Mehrfach wurde der Airport mit dem Business Traveller Award ausgezeichnet (2008-2017).

Shopping Dienstleistungen Gastronomie Parkmöglichkeiten Erreichbarkeit

5 Geschäfte & Läden

6 Dienstleister & Services

7 Restaurants & Imbisse

8000 Parkplätze & Stellflächen

Anbindung, Lage, Erreichbarkeit

Anschrift

Flughafen Nürnberg
Flughafenstraße 100
90411 Nürnberg
Deutschland

Tel.: 0911 93700
Fax: 0911 9371650

E-mail: information@airport-nuernberg.de
Kontakt https://www.airport-nuernberg.de

Daten & Fakten

Stand 08/2018
IATA-Code NUE
ICAO-Code EDDN
Eröffnung 1955
Fluggäste 4 Mio. (2017)
Fracht 8.120 t (2017)
Flugbewegungen 64.100 (2017)
Start- und Landebahnen 1
Fläche 519 ha
Mitarbeiter 3.500