Linz

Der Flughafen Linz befindet sich ca. 13 Kilometer südwestlich des Zentrums der oberösterreichischen Landeshauptstadt. Er ist der fünftgrößte Airport Österreichs und wird auch als Blue Danube Airport Linz bezeichnet. Der Flughafen Linz wurde 1955 eröffnet und seither mehrfach modernisiert und erweitert. Neben Pistensanierungen und der Erstellung eines Instrumenten-Landeanflugsystems wurde auch eine neue Frachthalle gebaut und wenige Jahre später erweitert. Derzeit werden mehr als 400.000 Passagiere auf einem Terminal abgefertigt. Neben etlichen Zielen in Europa starten vom Flughafen Linz fünfmal täglich Verbindungen nach Wien.

Die einheimische Fluggesellschaft Austrian Airlines sowie Lufthansa und Eurowings starten vom Airport Linz. Derzeit gibt es nur vom Flughafen Frankfurt einen Nonstop-Flug nach Linz.

Mit dem Auto ist der Flughafen Linz über die Straße 139 zu erreichen. Stündlich fährt ein Zug von Linz und Wels zum Bahnhof Hörsching. Von dort gibt es einen kostenlosen Shuttlebus zum Flughafen. Eine regelmäßige Verbindung stellt der Flughafenbus zwischen dem Zentrum und dem Flughafen her. Taxis erwarten die Fluggäste direkt vor dem Ankunftsterminal.

Shopping Dienstleistungen Gastronomie Parkmöglichkeiten Erreichbarkeit

2
Geschäfte & Läden

6
Dienstleister & Services

2
Restaurants & Imbisse

3168
Parkplätze & Stellflächen


Anbindung & Lage

Anschrift

Flughafen Linz GesmbH
Flughafenstraße 1
4063 Hörsching
Österreich

Tel.: +43 7221 600 0
Fax: +43 7221 600 100

E-mail: info@linz-airport.com
http://www.linz-airport.com/de

Daten & Fakten

Stand 02/2019
IATA-Code LNZ
ICAO-Code LOWL
Eröffnung 1955
Fluggäste 402.000 (2017)
Fracht 54.000 t (2017)
Flugbewegungen 28.200 (2016)
Start- und Landebahnen 2
Fläche 383 ha
Mitarbeiter 145