Flugstrecke Dresden (DRS) – Madeira (FNC)





Flüge.de – Deutschlands beste Online-Portale 2018

Flugstrecke Dresden (DRS) – Madeira (FNC)

Flug von Dresden nach Madeira

Durchschnittliche Flugzeit: 4 Stunden, 50 Minuten

Entfernung: 3.220 Kilometer

Flüge pro Woche: 3

Machen Sie Urlaub auf der portugiesischen Blumeninsel und fliegen Sie vom Flughafen Dresden International (DRS) zum Flughafen Madeira (FNC). Für die Flugstrecke von rund 3.220 km wird bei einem Nonstop-Flug eine Flugzeit von rund 4 Stunden und 50 Minuten berechnet – aktuell gibt es nur Flüge mit Zwischenstopp mit Airlines wie TAP Air Portugal, Lufthansa, Germania oder SWISS von Dresden nach Madeira. Macht nichts: Mit unseren Tipps für entspanntes Fliegen vergeht die Reise im wahrsten Sinne des Wortes wie im Flug.

Der Flughafen Madeira (FNC), offiziell Flughafen Madeira Cristiano Ronaldo, auch unter dem Namen Funchal Airport bekannt, liegt nahe der Stadt Santa Cruz, etwa 15 Minuten Fahrtzeit von der Hauptstadt Funchal entfernt. Der Airport gehört zu den gefährlichsten Flughäfen weltweit. Nach Eröffnung des Airports im Jahr 1964 war die Start- und Landebahn nur etwa 1.600 m lang.

Heute ist die Start- und Landebahn am Flughafen Madeira 2.777 m lang. Es wurden über 500 Millionen Euro in eine 1.020 m lange und 180 m breite Baukonstruktion investiert, die von 3 Meter dicken Betonpfeilern gehalten wird. Der Anflug auf den Flughafen Madeira ist für Piloten eine Herausforderung; es muss je nach Windrichtung eine enge Rechtskurve geflogen werden.

Weitere Infos zum Flugziel Madeira

Mehr zum Thema Flüge ab Dresden
Flüge ab Dresden

Flüge ab Dresden

Flugrouten ab Dresden
Sonnenuntergang in Amsterdam

Dresden (DRS) – Amsterdam (AMS)

Flug Dresden-Amsterdam
Flug nach Hurghada

Dresden (DRS) – Hurghada (HRG)

Flug Dresden-Hurghada
Flüge nach Chania

Dresden (DRS) – Kreta (HER)

Flug Dresden-Kreta
Port de Soller auf Mallorca

Dresden (DRS) – Palma de Mallorca (PMI)

Flug Dresden-Mallorca