New York (JFK) – Paris (CDG)


New York (JFK) – Paris (CDG)

Flug von New York nach Paris

Durchschnittliche Flugzeit: 6 Stunden, 50 Minuten

Entfernung: 5.720 Kilometer

Zeitunterschied +6 Stunden

Von der Stadt, die niemals schläft, in die Stadt der Liebe: Fliegen Sie von New York nach Paris – nonstop vom John F. Kennedy International Airport (JFK) mit Airlines wie Air France, Norwegian oder Delta zum Flughafen Paris Charles-de-Gaulle (CDG). Auch von den naheliegenden Airports in New York, dem Flughafen LaGuardia (LGA) in Queens und dem Newark Liberty International Airport (EWR) im US-Bundesstaat New Jersey, fliegen Airlines wie Lufthansa, WOW Air, American Airlines oder Air Canada in die französische Hauptstadt. Alternativ können Sie von den New Yorker Flughäfen auch den Flughafen Paris Orly (ORY) anfliegen.

Für die Flugstrecke von rund 5.720 km wird eine Flugzeit von gut 7 Stunden berechnet. Bei diesem Langstreckenflug ist der Jetlag fast vorprogrammiert. Lesen Sie unsere Tipps gegen Jetlag, um Schlaflosigkeit zu vermeiden, und vergessen Sie das Meilen sammeln für Upgrades oder kostenfreie Flüge nicht.

Die New Yorker Airports befinden sich rund 20-30 km von Manhattan entfernt und verfügen über Taxis und Shuttle-Service. Der Flughafen Paris Charles-de-Gaulle liegt etwa 25 km, der Flughafen Paris Orly rund 9 km von der Innenstadt von Paris entfernt, so ist der Weg in die Innenstadt nicht weit.

Weitere Infos zum Flugziel Paris

Mehr zum Thema Flüge ab New York
Flüge von New York

Flüge ab New York

Flugrouten ab New York
Flugstrecke nach Toronto

New York (JFK) – Toronto (YTO)

Flug New York-Toronto