Oran


Oran

Flüge nach OranOran ist nach Algier die zweitgrößte Stadt in Algerien. Die Küstenstadt am Mittelmeer gehört zwar (noch) nicht zu den klassischen Urlaubsdestinationen, dafür ist Oran ein echter Geheimtipp, der sich vielleicht schon bald zu einem neuen Trendreiseziel entwickeln könnte. Immerhin steckt die Stadt voller Überraschungen und bietet Besuchern einen Mix aus Tradition und Moderne. In den engen Gassen der hübschen Altstadt befinden sich prachtvolle Bauwerke im maurischen und osmanischen Stil, es gibt spannende Museen und gemütliche Restaurants, die mit kulinarischer Vielfalt locken. In einer Küstenstadt dürfen herrliche Strände ebenfalls nicht fehlen – das Sonnenbaden kommt dank der milden Temperaturen zwischen Mai und Oktober auf einer Reise nach Oran keinesfalls zu kurz. Von Deutschland aus geht es nonstop ab Frankfurt mit Air Algérie zum Flughafen Oran Es Sénia (ORN), die Flugzeit beträgt etwa 3 Stunden. Und auch von Düsseldorf, München oder Berlin fliegen Airlines wie Iberia über Madrid oder Turkish Airlines über Istanbul nach Algerien.

Informationen zum Flughafen Oran

Der Flughafen Oran Es Sénia (ORN) befindet sich rund 10 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Mit einem Taxi, öffentlichen Bussen, gebuchten Shuttles oder Mietwagen ist die Innenstadt gut zu erreichen.

Flughafeninformation Oran

→ Flughafenauskunft: +213 41 59 10 77
→ Adresse: Es-Senia, 3100 Es-Senia, Algérie
→ Für die Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige einen bei Ausreise noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass und ein Visum
→ Das Visum muss bis vier Wochen vor der Reise bei der algerischen Botschaft in Berlin oder beim algerischen Generalkonsulat in Frankfurt am Main beantragt werden
→ Kinder benötigen eigene Reisedokumente

Stand: 18.06.2019 – Auswärtiges Amt

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Lebensmittel sind weitaus günstiger als in Deutschland
→ Übernachtungskosten im Mittelklassehotel liegen im mittleren zwei- bis dreistelligen Bereich, ein Doppelzimmer im 5-Sterne-Hotel ist ab einem niedrigen dreistelligen Preissegment zu bekommen
→ Zu den Spezialitäten in Oran gehören Karantika (Sandwich mit gebackener Creme aus Kichererbsen-Mehl), Merguez (würzige Wurst vom Hammel oder Rind) sowie Chorba (gewürzte Nudelsuppe mit Gemüse)

Geld

→ Landeswährung in Algerien ist der Algerische Dinar (DZD)
→ Geldautomaten sind rar, ausreichend Bargeld sollte immer mitgeführt werden
→ Kreditkarten werden häufig nur in großen Hotelketten und am Flughafen als Zahlungsmittel akzeptiert, in der Regel wird in Algerien in bar gezahlt
→ Algerische Dinar dürfen nicht ausgeführt werden, Geldwechsel daher nur vor Ort

Gesundheit

→ Die medizinische Versorgung in Oran entspricht nicht den europäischen Standards
→ Einige Privatkliniken bieten gegen hohe Gebühren eine bessere Versorgung
→ Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport wird dringend empfohlen
→ Nötige Impfungen frühzeitig vor Reisebeginn mit einem Tropenmediziner besprechen

Apotheken

→ Apotheken (pharmacy) führen einige gängige und rezeptfreie Medikamente
→ Speziell benötigte Arzneimittel für den Eigenbedarf gehören mit ärztlicher Bescheinigung und in englischer Sprache ins Reisegepäck

Rauchen

→ Ein strenges Rauchverbot in Oran gibt es aktuell nicht, das Rauchen kann in öffentlichen Gebäuden, Hotels und Restaurants trotz allem verboten sein
→ Raucherbereiche sind sichtbar gekennzeichnet
→ Zigaretten sind günstiger als in Deutschland

Mietwagen

→ Am Flughafen gibt es Mietwagenanbieter wie u.a. Hertz
→ Die Mitnahme des deutschen und des internationalen Führerscheins ist Pflicht
→ Mindestalter: zwischen 21 und 26 Jahre (variiert nach Anbieter und Fahrzeugtyp)
→ Mietwagenpreise unterscheiden sich nach Fahrzeugklasse und Versicherung, die Zahlung erfolgt üblicherweise mit Kreditkarte
→ Benzinpreise sind günstiger als in Deutschland
→ In Algerien gilt Rechtsverkehr

Notruf

→ Allgemeiner Notruf/Polizei: 17
→ Feuerwehr: 14

Taxi

→ Taxis in Oran haben meist ein Taxischild auf dem Dach und sind gelb
→ Fahrpreise unbedingt im Vorfeld verhandeln
→ Taxikosten sind günstiger als in Deutschland

Telefon und Handy

→ Telefonieren in Oran mit deutscher SIM-Karte kann teuer werden
→ Prepaid-Telefonkarten für Algerien sind eine günstige Alternative
→ Vorwahlen: → Deutschland: +49 → Österreich: +43 → Schweiz: +41 → Algerien: +213 → Oran: +213 41

Zeitverschiebung

→ Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt -1 Stunde (MESZ) bzw. imWinter (MEZ) besteht kein Zeitunterschied
→ In Algerien wird nicht auf Sommerzeit umgestellt

Einzelne Angaben können sich kurzfristig ändern. Stand der Informationen: 06/2019

Sehenswürdigkeiten in Oran

Flüge nach OranOran liegt im Nordwesten Algeriens in herrlicher Lage am Mittelmeer. Die wichtige Handelsstadt befindet sich auf einem Hochplateau und besitzt einen großen Hafen. Das Altstadtviertel Sidi El Houari versprüht mit seinen schmalen Gassen und den hübschen Kolonialbauten einen ganz besonderen Charme. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Oran gehören die Hasan-Pascha-Moschee mit achteckigem Minarett, von dem Besucher einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt haben, die Abdellah-ben-Salem-Moschee, die einst als Große Synagoge zu den größten jüdischen Gotteshäusern in ganz Nordafrika gehörte, und die Kathedrale Sacré-Coeur. Ein weiteres Wahrzeichen von Oran ist das Fort Santa Cruz aus dem 16. Jahrhundert, das in rund 400 Metern Höhe über der Stadt thront. Mehr über die Geschichte Algeriens erfahren Besucher im Ahmed Zabana National Museum, während das M.A.M.O. (Musée d’art modern d’Oran) mit moderner Kunst begeistert. Neben Kultur lockt Oran auch mit traumhaften Stränden – Badespaß gibt es an den Stränden Bousfer, Coralès und Les Andalouses zu Genüge. Am Abend locken die gemütlichen Restaurants nahe dem Hafen mit kulinarischen Leckerbissen, neben traditionellen algerischen Speisen kommen in der Küstenstadt auch fangfrische Fische auf den Tisch.

Mehr zum Thema Algerien
Algerien Flagge

Algerien

Im Norden Afrikas liegt Algerien und ist mit traumhaften Sandstränden, vielfältiger Landschaft und spannender Geschichte ein echter Geheimtipp für Erholungssuchende, Abenteurer, Entdecker und Kulturinteressierte.

Flüge Algerien