Flüge nach Sucre


Fluege.de ist für die Abwicklung der über Flüge.de getätigten Buchungen verwantwortlich. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Flüge nach Sucre

Flüge nach SucreSucre – die Hauptstadt von Bolivien ist nicht grundlos eines der beliebtesten Reiseziele des Landes. Die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörende Altstadt gilt mit ihren prachtvollen weißen Bauten als eine der am besten erhaltenen Kolonialstädte in Südamerika und trägt daher auch den Namen die Weiße Stadt. Sucre liegt auf rund 2.800 m Höhe und ist umgeben von der herrlichen Landschaft des bolivianischen Zentralgebirges. Dank des angenehmen Klimas und der zahlreichen Grünflächen und Parkanlagen ist die einstige Kolonialstadt mit rund 235.000 Einwohnern eine der schönsten Städte des Kontinents und bietet neben Sightseeing auch Erholung und Freizeitspaß. Zudem ist die bolivianische Küche mit südamerikanischen, kreolischen und europäischen Einflüssen ein El Dorado für Genießer. Einen Nonstop-Flug nach Sucre gibt es von Deutschland aktuell nicht, mit Airlines wie Lufthansa, LATAM Chile, Lineas Aereas oder Boliviana de Aviacion geht es jedoch von verschiedenen deutschen Flughäfen mit Zwischenstopp nach Sucre. Die reine Flugzeit beträgt etwa 12,5 Stunden, hinzu kommt der Aufenthalt bei Umstieg an anderen Airports. Übrigens: Mit unseren Tipps gegen Langeweile am Flughafen, vergeht die Wartezeit bis zum Ab- oder Weiterflug nach Bolivien wie im Fluge.

Inhaltsverzeichnis – Flüge nach Sucre

Informationen zum Flughafen Sucre (SRE)

Der Alcantarí International Airport Sucre (SRE) ist der Flughafen der bolivianischen Hauptstadt und liegt etwa 25 km vom Zentrum entfernt im Landkreis Municipio Yamparáez auf einer Höhe von 3.112 Metern. Die Fahrt vom Flughafen in die Innenstadt dauert mit dem Auto rund 40 Minuten – Flughafen-Transfers wie Taxis und öffentliche Busse sowie Mietwagenanbieter sind vorhanden.

Flughafeninfo & Einreise

→ Flugauskünfte: +591 6933112
→ Einreise mit mindestens sechs Monate gültigem Reisepass, der bei Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein muss
→ Für touristische Aufenthalte bis zu 90 Tagen ist kein Visum erforderlich
→ Kinder benötigen eigene Ausweisdokumente

Stand: 24.01.2020

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Allgemeine Lebenshaltungskosten sind günstiger als in Deutschland
→ Übernachtungskosten im Standard-Hotel liegen im niedrigen zweistelligen Bereich, die Preise für ein Doppelzimmer im gehobenen Hotel reichen vom mittleren bis hohen zweistelligen Bereich
→ Zu den Spezialitäten in Sucre gehören Silpancho (Fleisch mit Reis und Kartoffeln), Saltenas oder Empanadas (Fleisch- oder Gemüsepasteten) sowie Locro (Eintopf mit Reis, Hühnchen und Banane)

Geld

→ Landeswährung in Bolivien ist der Boliviano (BOB)
→ Einen besseren Kurs beim Geldwechseln gibt es vor Ort in Banken, größeren Hotels oder Casas de Cambio (Wechselstuben)
→ Geld abheben ist mit gängigen Kreditkarten (z. B. VISA, MasterCard) an Geldautomaten in Banken möglich, hierfür können Gebühren anfallen
→ Kreditkarten als Zahlungsmittel werden in größeren Hotels sowie einigen Restaurants und Geschäften akzeptiert
→ Die Mitnahme von Bargeld für Taxifahrten und Trinkgeld wird empfohlen

Gesundheit

→ Die medizinische Versorgung in Sucre entspricht nicht dem europäischen Niveau
→ Der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung mit Rücktransport wird empfohlen
→ Der Impfschutz sollte mit dem Arzt besprochen und gegebenenfalls aufgefrischt werden

Apotheken

→ Apotheken in Sucre besitzen nicht das Medikamentensortiment wie in Deutschland
→ Dringende benötigte Arzneimittel für den Eigenbedarf sowie eine schlaue Reiseapotheke gehören ins Reisegepäck

Taxi

→ Taxis sind üblicherweise am Taxischild auf dem Dach oder der Aufschrift „Taxi“ erkennbar
→ Es gelten Festpreise für offizielle Fahrten, die Preisnachfrage vorab wird jedoch empfohlen
→ Taxipreise sind niedriger als in Deutschland

Mietwagen

→ Mietwagenanbieter wie Europcar befinden sich am Flughafen
→ Zum deutschen Führerschein wird die Mitnahme des internationalen Führerscheins dringend empfohlen
→ Mindestalter: 21 Jahre, Besitz des Führerscheins: mindestens 2 Jahre (variiert nach Anbieter und Fahrzeugkategorie)
→ Mietwagenpreise unterscheiden sich nach Fahrzeugtyp und Versicherung, die Zahlung erfolgt meist mit Kreditkarte
→ Benzinpreise sind günstiger als in Deutschland
→ In Bolivien gilt Rechtsverkehr

Notruf

→ Allgemeiner Notruf: 118

Telefon und Handy

→ Telefonieren und Surfen im Internet mit dem Handy kann in Bolivien hohe Gebühren verursachen, daher unbedingt vorab die Auslandstarife beim Mobilfunkanbieter checken
→ Lokale Prepaid-Karten sind eine günstige Alternative
→ Vorwahlen: → Deutschland: +49 → Österreich: +43 → Schweiz: +41 → Bolivien: +591 → Sucre: +591 4

Zeitverschiebung

→ Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt -5 Stunden (MEZ) bzw. -6 Stunden (MESZ)
→ In Bolivien werden die Uhren nicht auf Sommerzeit umgestellt

Rauchen

→ Ein generelles Rauchverbot in Sucre gibt es nicht
→ In öffentlichen Gebäuden sowie in Hotels und Restaurants gilt jedoch Rücksicht auf Nichtraucher nehmen und eventuell vorab nach einer Raucherlaubnis zu fragen
→ Zigaretten sind günstiger als in Deutschland

Einzelne Angaben können sich kurzfristig ändern. Stand der Informationen: 12/2019

Sehenswürdigkeiten in Sucre

Flüge nach SucreSucre steckt voller Kulturschätze und ist das ideale Reiseziel für einen Städtetrip in Bolivien: Die wunderschöne Altstadt wurde dank der monumentalen Bauwerke und der prachtvoll restaurierten schneeweißen Kolonialhäuser zum UNESCO Weltkulturerbe erklärt. Der lebhafte Plaza 25 de Mayo im Herzen der Stadt ist ein guter Ausgangspunkt für Sightseeing – hier befinden sich neben hübschen Bauten wie der imposanten Kathedrale von Sucre, dem einstigen Regierungspalast sowie dem spannenden Museo del Tesoro auch eine Vielzahl an Souvenirgeschäften sowie einladende Cafés und Restaurants. Beim Rundgang durch die Weiße Stadt dürfen historische Gebäude wie das San Felipe de Neri Kloster und die Barockkirchen Iglesia La Merced und die Basilika St. Franziskus nicht fehlen. Ein weiterer Ort voller Geschichte ist der Corte Suprema de Justicia (Oberste Gerichtshof), während das Teatro Gran Mariscal zum schönsten Theater des Landes gehört. Shopping in Sucre lohnt sich auf dem Mercado Central, einem großen Bauernmarkt, auf dem es frische Gewürze, Gemüse, Fleisch und Backwaren zu kaufen gibt – und das häufig zu unfassbar günstigen Preisen. Der Mercado Campesino ist der größte Markt in der bolivianischen Hauptstadt, auf dem es alles zu kaufen gibt, was das Herz begehrt. Nach Sightseeing und Shopping lädt der idyllische Bolivar Park mit seinen grünen Wiesen, Schatten spendenden Bäumen und hübschen Spazierwegen zum Verweilen ein.

Mehr zum Thema Bolivien
Flüge nach La Paz

Flüge La Paz

Flüge nach La Paz