Flug nach China





Die günstigsten China -Flüge (PEK)

Berlin  (TXL →  PEK)
Ukraine International
1915 Min
1 Stop
€  309,23
Frankfurt  (FRA →  PEK)
Ukraine International
1735 Min
1 Stop
€  516,21

Flug nach China

Verbotene Stadt, PekingDas „Reich der Mitte“, wie China auch genannt wird, bietet ein wahres Füllhorn an Sehenswürdigkeiten. Hier kann man pulsierende Metropolen, faszinierende Landschafen und atemberaubende Bauwerke erleben. Kein Wunder, China ist nämlich eine ganze Region in Ostasien. So zählen die Chinesen auch Tibet und Taiwan zum Staatsgebiet.

Das aufstrebende asiatische Land entwickelt sich immer mehr zur wirtschaftlichen Großmacht, was sich besonders im Leben in den größeren Städten zeigt. China ist mit seinen rund 1,4 Milliarden Einwohnern außerdem das bevölkerungsreichste Land der Erde. Eine Reise nach China ist dann auch ein unvergessliches Erlebnis, voller neuer Eindrücke und spannender Begegnungen.

Sehenswürdigkeiten in China

Große Mauer, ChinaChinas Städte sind lebhafte Metropolen voller Energie. So kann man in der Hauptstadt Peking zahlreiche kulturelle Stätten besichtigen. Die Verbotene Stadt und der Himmelstempel beispielsweise sind für jeden China-Reisenden ein absolutes Muss. Außerdem sehenswert: Der Platz des Himmlischen Friedens. In der alten Stadt Xian beginnt die legendäre Seidenstraße, hier findet man aber auch noch ein weiteres Highlight, die weltberühmte Armee der Terakottakrieger. Zu den sieben neuen Weltwundern zählt die Chinesische Mauer (auch Große Mauer genannt), die durch verschiedene Provinzen verläuft und deren Besichtigung ein unvergessliches Erlebnis ist. Wer etwas Hawaii-Feeling erleben und Meeresluft schnuppern will, den zieht es an die paradiesischen Strände von Hainan. Bei einer Flussfahrt über den legendären Yangtze Fluss kann man die unberührte Natur genießen und atemberaubende Landschaften vorbeiziehen sehen. Die Regenbogenberge in Zhangye Danxia sind ein interessantes Naturphänomen und sorgen ebenfalls für staunende Gesichter. Die Berge des Zhangjiajie Nationalpark in Hunan dienten den Machern des Hollywoodfilms „Avatar“ als Vorlage. Hier kann man auch mit einem der größten Outdoor-Fahrstühle der Welt empor schießen. Er ist 326 Meter hoch und befördert täglich bis zu 18.000 Personen. Wer in den Süden des Landes reist, wird den unvergleichlichen Zauber Tibets erleben und auch Taiwan lockt mit allerhand Sehenswürdigkeiten. Nicht nur Glücksspieler werden von der Insel Macau begeistert sein. Die absoluten Weltstädte Hongkong und Shanghai schlussendlich bestechen durch ihren faszinierenden Mix aus westlichem und fernöstlichem Lebensstil.

Flughäfen in China

China verfügt über die meisten Flughäfen der Welt mit insgesamt 507 Airports. Zu den Wichtigsten zählen die Flughäfen von Peking, Shanghai und Guangzhou.

Beste Reisezeit für einen Flug nach China

Eine Empfehlung dafür abzugeben ist nicht ganz so einfach, denn das Land ist sehr vielfältig. Am angenehmsten für Mitteleuropäer sind die Wetterverhältnisse in einem großen Teil des Landes von April bis Anfang Juni und September bis Mitte November. Dann darf man warmes Wetter und wenig Niederschläge erwarten. Anfang Mai und in der „Goldenen Woche“ Anfang Oktober sind besonders viele chinesische Touristen unterwegs, dementsprechend voll wird es zum Teil an den großen Sehenswürdigkeiten.

Flughafeninformation Peking

→ Flugauskünfte: +86 10 96 158
→ Anschrift: Beijing Capital International Airport, Shunyi, Peking, China
→ Für die Einreise ist ein bei Visa-Beantragung noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass mit mind. einer freien Seite für “Sichtvermerke” erforderlich
→ Kinder ab 14 Jahren benötigen einen eigenen Pass
→ Visumspflicht
(Stand 12.11.2017 – Auswärtiges Amt)

Zoll

Zollfrei eingeführt werden dürfen:
→ 2 Flaschen à 0,75 l Spirituosen
→ 400 Zigaretten
→ Devisen bis 5.000 US-Dollar (oder Gegenwert in anderen Devisen)
→ Bis zu 20.000 RMB dürfen eingeführt werden

Ausgeführt werden dürfen:
→ Devisen bis 5.000 US-Dollar (oder Gegenwert in anderen Devisen)
→ Bis zu 20.000 RMB

→ Die Ausfuhr von Antiquitäten ist strengen Regelungen unterworfen
→ Die meisten Antiquitäten dürfen nur ausgeführt werden, wenn sie das rote Siegel des chinesischen Kulturamtes tragen
→ Münzen aus der Zeit vor 1949 dürfen nicht ausgeführt werden

Mehr zum Thema Flug nach China