Macau


Flüge.de – Deutschlands beste Online-Portale 2018

Macau

Flüge nach MacauEast meets West, Würfel, Chips und Spielkarten – all das sind Stichworte die einem sofort einfallen, wenn man an die fernöstliche Metropole denkt. Macau ist eine Sonderverwaltungszone an der Südküste des chinesischen Festlandes und liegt auf einer kleinen Halbinsel an der Mündung des Perlflusses. Auch die Inseln Taipa und Coloane, die mit der Halbinsel durch eine Brücke bzw. einen Damm verbunden sind, zählen zu Macau. Rund 600.000 Einwohner leben hier. Diese Zahl vervielfacht sich durch die zahlreiche Touristen aus aller Welt. Denn mehr als 30 Millionen Besucher pro Jahr werden verzeichnet. Bis 1999 gehörte das Gebiet zu Portugal. Daher lassen sich auch viele europäische Einflüsse erkennen. Berühmt ist Macau aber für die Casinos am Cotai Strip. Deshalb wird Macau auch als das Las Vegas von Asien bezeichnet. Air China bietet von Frankfurt am Main aus Verbindungen über Shanghai oder Chengdu an. So ist man ab Deutschland knapp 17 Stunden unterwegs. Man kann aber auch bis Hongkong fliegen und von dort aus die Fähre nach Macau nehmen. Weitere Airlines, die nach Macau fliegen sind u.a. All Nippon Airways, Korean Air, Singapore Airlines und Hainan Airlines.

Informationen zum Flughafen Macau (MFM)

Der Macau International Airport (MFM) ist der Verkehrsflughafen von Macau. Hier werden rund 5,5 Millionen Passagiere pro Jahr befördert. Der Airport verfügt über eine Start-und Landebahn und ein Terminal. Vor dem Terminalgebäude kann man mit dem Taxi, dem Airport Bus oder dem Hotel Shuttle Bus weiterreisen.

Flughafeninformation

→ Flugauskünfte Telefon: +853 2886 1111
→ Adresse: Macau International Airport, Avenida de Wai Long, CAM Office Building, 4 andar, Taipa, Macau
→ Einreise mit gültigem Reisepass, der bei Ausreise noch mindestens 3 Monate gültig sein muss
→ Kinder benötigen eigene Ausweisdokumente
→ Bei Ankunft am Flughafen bzw. am Fähranleger wird deutschen Staatsangehörigen automatisch ein sogenanntes Visa-on-Arrival, das 90 Tage gültig ist, ausgestellt.

Stand: 25.03.2019 – Auswärtiges Amt

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Das Preisniveau ähnelt dem von Hongkong
→ Unterkünfte sind meist jedoch etwas teurer
→ Einfache Gerichte sind ab umgerechnet 2 Euro erhältlich, es gibt natürlich aber auch Luxusrestaurants mit entsprechenden Preisen
→ Alkohol und Tabak sind teurer als in Deutschland

Geld

→ Die Währung Macaus ist der Macau Pataca (MOP)
→ Mit gängigen Kreditkarten wie Visa oder MasterCard kann in größeren Städten Bargeld, je nach Anbieter gegen Gebühr, abgehoben werden
→ In der Regel akzeptieren alle Hotels und Geschäfte neben den Macau Pataca auch den Hongkong Dollar

Gesundheit

→ Die medizinische Versorgung ist gut
→ Ärztliche Leistungen können sehr teuer werden, deshalb bietet es sich an, eine Auslandskrankenversicherung abzuschließen

Apotheken

→ Die meisten westlichen rezeptpflichtigen sowie nicht rezeptpflichtigen Medikamente gibt es auch in Macau
→ Man erhält diese an den Apothekenschaltern in den Filialen von Mannings & Watsons und bei Apotheken (pharmacies) wie beispielsweise der Victoria Dispensary, aber auch bei traditionellen chinesischen Apothekern

Rauchen

→ Rauchen ist in allen öffentlichen geschlossenen Räumen verboten
→ Nach einer neuen Richtlinie müssen ab sofort alle Casinos extra gestaltete Raucherräume bieten

Mietwagen

→ Zahlreiche Mietwagenfirmen sind am Flughafen zu finden
→ Die Preise für Benzin sind im Vergleich zu Deutschland deutlich höher
→ In Macau herrscht Linksverkehr

Notruf

→ Allgemeiner Notruf: 999 / 110 / 112

Taxi

→ Taxistände sind am Flughafen und größeren Orten vorhanden
→ Taxis sind gelb oder schwarz (mit einem cremefarbenen Dach). Der Fahrpreis sollte vor der Fahrt vereinbart werden
→ Der Fahrdienst Uber operiert auch in Macau

Telefon und Handy

→ Vor der Handynutzung sollten die Roaming-Optionen des Tarifs geprüft werden. Informieren Sie sich vorab bei Ihrem Mobilfunkanbieter
→ Oder man kann in Internetcafés über Skype telefonieren oder SMS senden
→ Vorwahlen: → Deutschland: +49 → Österreich: +43 → Schweiz: +41 → China: +86 → Macau: +853

Zeitverschiebung

→ Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt +6 Stunden (MESZ) bzw. +7 Stunden (MEZ)
→ In China/Macau gibt es keine Sommerzeit mehr
→ Trotz der Größe des Landes und der weltweiten Zeitzonen, gilt in ganz China eine einheitliche Zeit (China Standard Time)

Einzelne Angaben können sich kurzfristig ändern. Stand der Informationen: 03/2019

Sehenswürdigkeiten in Macau

Flüge nach MacauMacau ist heute vor allem als internationales Spielparadies bekannt. Zahlreiche Casinos befinden sich am Cotai Strip. The Venetian ist das größte Casino-(Hotel) der Welt und bricht auch anderweitig zahlreiche Rekorde. Hier kann man eine Entertainment-Show erleben oder einfach das üppige Interieur bestaunen. Weniger modern geht es am Senado Square im historischen Teil Macaus zu. Hier trafen sich einst die Portugiesen und Chinesen im 16. Jahrhundert. Heute findet man viele Geschäfte, Boutiquen und Restaurants rund um den Platz. Die Ruinen der Pauluskirche entführen in die bewegte Vergangenheit der einstigen portugiesischen Kolonie und sind ein absoluter Touristen-Hotspot. Vom Macau Tower, einem der Wahrzeichen Macaus hat man eine grandiose Aussicht. Wer es sich traut, kann sich bei einem Sky-Jump in die Tiefe wagen. Der A-Ma-Tempel ist einer der ältesten Tempel der Stadt. Die historische Festung zeugt ebenfalls von der ereignisreichen Vergangenheit. Viele pittoreske Kirchengebäude bieten sich zudem für eine ausgedehnte Besichtigung an.

Mehr zum Thema China
China Flagge

China

Das „Reich der Mitte“, wie China auch genannt wird, ist ein wahres Füllhorn an Sehenswürdigkeiten. Hier kann man pulsierende Metropolen, faszinierende Landschafen und atemberaubende Bauwerke erleben.

Flüge China