Flug nach Bremen





Die günstigsten Deutschland/Bremen-Flüge (BRE)

Köln  (CGN →  BRE)
Ryanair
755 Min
1 Stop
€  51,8
Berlin  (SXF →  BRE)
Ryanair
715 Min
1 Stop
€  71,27
Hamburg  (HAM →  BRE)
easyJet
755 Min
1 Stop
€  83,73
Berlin  (SXF →  BRE)
Ryanair
970 Min
1 Stop
€  92,17
Berlin  (SXF →  BRE)
easyJet
1040 Min
1 Stop
€  103,79
Nürnberg  (NUE →  BRE)
Lufthansa
165 Min
1 Stop
€  125,23
Münster  (FMO →  BRE)
Lufthansa
210 Min
1 Stop
€  131,66
Köln  (CGN →  BRE)
Lufthansa
175 Min
1 Stop
€  134,07
Nürnberg  (NUE →  BRE)
Lufthansa
925 Min
1 Stop
€  135,79
München  (MUC →  BRE)
Lufthansa
70 Min
Nonstop
€  137,66
Düsseldorf  (DUS →  BRE)
Lufthansa
170 Min
1 Stop
€  139,46
Nürnberg  (NUE →  BRE)
KLM
685 Min
1 Stop
€  143,12
Stuttgart  (STR →  BRE)
Lufthansa
730 Min
1 Stop
€  145,51
Düsseldorf  (DUS →  BRE)
Lufthansa
255 Min
1 Stop
€  145,96
Köln  (CGN →  BRE)
Lufthansa
770 Min
1 Stop
€  150,46
Berlin  (TXL →  BRE)
Lufthansa
205 Min
1 Stop
€  154,98
Hamburg  (HAM →  BRE)
Lufthansa
220 Min
1 Stop
€  165,88
München  (MUC →  BRE)
Lufthansa
70 Min
Nonstop
€  169,45
München  (MUC →  BRE)
Lufthansa
70 Min
Nonstop
€  169,45
Berlin  (TXL →  BRE)
Lufthansa
250 Min
1 Stop
€  202,0
Friedrichshafen  (FDH →  BRE)
Lufthansa
985 Min
2 Stop
€  204,27
Düsseldorf  (DUS →  BRE)
Lufthansa
250 Min
1 Stop
€  210,26
Friedrichshafen  (FDH →  BRE)
Lufthansa
625 Min
2 Stop
€  213,72
Friedrichshafen  (FDH →  BRE)
Lufthansa
1690 Min
2 Stop
€  215,94
Hamburg  (HAM →  BRE)
Lufthansa
385 Min
2 Stop
€  226,74
Berlin  (TXL →  BRE)
Germanwings
280 Min
1 Stop
€  239,99

Flug nach Bremen

Die Freie Hansestadt Bremen liegt im Nordwesten Deutschlands und ist mit dem Flugzeug bestens zu erreichen. Bremen Airport liegt nur 3,5 Kilometer von der Innenstadt entfernt und bietet alle Möglichkeiten einer entspannten An- und Abreise. Von München aus beträgt die Flugdauer nonstop etwa 1: 10 Stunden, von Frankfurt aus sogar nur 55 Minuten. Auch aus dem europäischen Ausland werden zahlreiche Verbindungen nach Bremen angeboten.
Bremen ist norddeutsch, Bremen ist weltoffen, Bremen ist gemütlich – und verfügt sogar mitten in der Stadt über einen eigenen Strand nebst zugehörigem Café von wo aus man die Schiffe auf der Weser beobachten kann. Den Strandweg erreicht man von der City aus zu Fuß in ca. 15 Minuten. Aber auch die Nordsee liegt von Bremen nur eine Autofahrt von etwa einer Stunde entfernt.

Sehenswürdigkeiten in Bremen

Wenn man an Bremen denkt, fallen einem sicherlich zuerst einmal die Bremer Stadtmusikanten aus dem Märchen der Gebrüder Grimm ein. Die gibt es wirklich – jedenfalls aus Stein. Das Denkmal, liegt in Bremens Innenstadt, wird jährlich von zahllosen Touristen besucht und ist besonders bei Kindern beliebt. In der City befindet sich auch das bekannteste Wahrzeichen der Hansestadt: der Bremer Roland. Zusammen mit dem direkt neben ihm befindlichen Rathaus gehört die Statue aus dem Jahre 1404 zum UNESCO-Welterbe. Von hier aus hat man es nicht weit bis zu den pittoresken Altstadtgassen des Bremer Schnoor, dessen Häuser aus dem 14. bis 18. Jahrhundert stammen. Oder zur Böttcherstraße, die seit 1973 komplett unter Denkmalschutz steht und mit ihren Gebäuden aus den Anfängen des 20. Jahrhunderts ein seltenes Beispiel für die Architektur des Expressionismus darstellt. Sehenswert ist mit Sicherheit auch der Dom St. Petri am Marktplatz, der ebenfalls seit 1973 unter Denkmalschutz steht. Allen, die Bremen einmal abseits der Touristenpfade kennenlernen möchten, sei darüber hinaus ein Besuch des Straßenzuges Ostertorsteinweg – Vor dem Steintor empfohlen. Hier kann man an Fassaden aus dem 19. Jahrhundert vorbeischlendern, in vielen kleinen Läden stöbern oder sich in einem der vielen Lokalen und Restaurants niederlassen. Diesen Bummel sollte man unbedingt mit einem Besuch der Nebenstraßen verbinden, die von typischen Altbremer Häusern gesäumt sind, deren Baustil so in Deutschland sonst nicht zu finden ist und die viel zum Flair der Stadt beitragen.

Informationen zum Flughafen Bremen (BRE)

Aufgrund seiner Nähe zur City gilt Bremen Airport als „schnellster Flughafen Deutschlands“. Er ist über mehrere regionale Straßen an das Bremer Straßennetz angebunden und auch über die Autobahn erreichbar. Mit dem Taxi erreichen Sie die City je nach Verkehrslage in 10 bis 15 Minuten, mit Bus oder Bahn sind Sie innerhalb einer Viertelstunde am Hauptbahnhof. Die Straßenbahnlinie 16 fährt im 10-Minuten-Takt. Auch das Bremer Umland ist vom Flughafen aus gut zu erreichen. Für alle, deren Reise in die malerischen Dörfer rund um Bremen führt, stehen am Flughafen Mietwagen diverser Anbieter bereit.

Flughafeninformation

→ Flugauskünfte Telefon: +49 0421 55950 (Bremen Airport)
→ Für die Einreise und den Aufenthalt in Bremen genügt für Bürger der EU-Staaten ein gültiger Personalausweis.
(Stand: 25.07.2017 – Auswärtiges Amt)

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Die Lebenshaltungskosten in Bremen entsprechen dem Durchschnitt in Deutschland.
→ In der Stadt kann man überall einkaufen, auch die bekannten Discounter finden sich vor Ort.
→ Restaurants, Lokale und Imbisse sind in jeder Preislage vorhanden.
→ Die Preise für Alkohol und Tabak sind am europäischen Durchschnitt gemessen relativ hoch.

Geld

→ Gültige Währung in Deutschland ist der Euro.
→ Geldautomaten finden sich in Bremen überall. Dort kann man ohne Probleme mit EC-Karte und Kreditkarten Geld abheben.
→ Die Gebühren entsprechen für deutsche Staatsbürger denen in ihrer Heimatstadt.

Gesundheit

→ Die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) ist in Bremen selbstverständlich gültig
→ Die gesundheitliche Versorgung in Bremen entspricht dem deutschen Standard.
→ Deutsche Staatsbürger können alle Leistungen entgegennehmen, die denen in ihrer Heimatstadt entsprechen.

Apotheken

→ Bremen ist flächendeckend mit Apotheken bestückt.
→ Die Öffnungszeiten variieren.
→ Adressen von Notapotheken werden an allen Apotheken per Aushang mitgeteilt.

Rauchen

→ Das Rauchen in öffentlichen Gebäuden und Restaurants ist verboten.
→ In Lokalen, in denen kein Essen serviert wird, ist das Rauchen teilweise erlaubt.

Mietwagen

→ Sämtliche bekannten Mietfirmen sind am Flughafen Bremen präsent.
→ So zum Beispiel Avis, Budget, Europcar und Hertz.

Notruf

→ Feuerwehr und Rettungsdienst sind unter der -112 zu erreichen, die Polizei unter der -110.

Taxi

→ Von Bremen Airport aus erreichen Sie mit der Straßenbahnlinie 16 bequem die City.
→ Die Fahrt dauert dauert etwa 15 Minuten.
→ Eine Fahrkarte kostet etwa 2,75 Euro.
→ Taxis stehen in Bremen Airport in großer Zahl für Sie bereit.
→ Eine Fahrt in die Innenstadt dauert rund 15 Minuten und kostet rund 18,- Euro.
→ In Bremen operiert der private Fahrdienst Uber derzeit nicht.

Telefon und Handy

→ Telefonzellen sind in Deutschland so gut wie ausgestorben.
→ Festnetzgespräche können von einigen Postämtern oder Hotels aus geführt werden.
→ Ansonsten bieten sich Telefonate vom Handy aus an.
→ Sofern man nicht über einen eigenen Anbieter verfügt, kann man Prepaid-Karten bei diversen Handy-Anbietern oder im Supermarkt erwerben.
→ Das Mobilfunknetz in Bremen ist sehr gut ausgebaut.
→ Vorwahlen: Deutschland: +49. Österreich: +43. Schweiz: +41.

Zeitverschiebung

→ Bremen liegt in der Mitteleuropäischen Zeitzone.
→ Hier gilt die gleiche Uhrzeit wie in allen anderen deutschen Städten.

Zoll

→ Die aktuellen Bestimmungen finden Sie HIER.

Stand der Einträge: 25.07.2017

Mehr zum Thema Deutschland
Flüge nach Deutschland

Deutschland

Tagtäglich kommen unzählige Flugreisende aus aller Welt mit einem Flug nach Deutschland, um das Land in Mitteleuropa, das sich von Nord- und Ostsee bis zu den Alpen erstreckt, zu besuchen.

   Flüge finden