Flüge nach Frankfurt Hahn





Die günstigsten Frankfurt Hahn-Flüge (HHN)

Hamburg  (HAM →  HHN)
Ryanair
955 Min
1 Stop
€  74,24
Berlin  (SXF →  HHN)
Ryanair
360 Min
1 Stop
€  87,5
Hamburg  (HAM →  HHN)
easyJet
725 Min
1 Stop
€  110,52
Hamburg  (HAM →  HHN)
easyJet
1615 Min
1 Stop
€  114,57
Hamburg  (HAM →  HHN)
easyJet
730 Min
1 Stop
€  114,57
Leipzig  (LEJ →  HHN)
Ryanair
695 Min
1 Stop
€  133,4
München  (MUC →  HHN)
easyJet
750 Min
1 Stop
€  169,34
Berlin  (TXL →  HHN)
Air Baltic
995 Min
1 Stop
€  188,32
Hamburg  (HAM →  HHN)
Ryanair
925 Min
1 Stop
€  188,48
Münster  (FMO →  HHN)
Ryanair
1175 Min
1 Stop
€  238,0
Berlin  (TXL →  HHN)
Air Baltic
1610 Min
1 Stop
€  258,32
Hannover  (HAJ →  HHN)
Norwegian Air International
1300 Min
1 Stop
€  302,99
Dresden  (DRS →  HHN)
Air Berlin
1295 Min
1 Stop
€  746,3
Münster  (FMO →  HHN)
Air Berlin
1695 Min
1 Stop
€  769,42

Flüge nach Frankfurt Hahn

Deutschland, Frankfurt HahnFrankfurt besitzt gleich zwei große Flughäfen, in denen ein Flug nach Frankfurt münden kann. Einer davon ist der Flughafen Frankfurt Hahn. Er liegt im Dreiländereck zwischen den Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Cochem-Zell und Rhein-Hunsrück. In den angrenzenden Länderkreisen rund um Hahn herum bieten einige Spots Möglichkeiten zur Entspannung. In und um Frankfurt Hahn herum existiert viel Natur, die man in ausgiebigen Touren bewandern kann und ein überraschend großes kulturelles Angebot. Der Flughafen selbst wird von allen größeren Flugunternehmen Europas angeflogen. Wobei der Flughafen Hahn selbst in erster Linie als sechstgrößter Frachtflughafen Deutschlands bekannt ist und das erste ist, was man allgemein mit Frankfurt Hahn assoziiert, tut dies der weitläufigen Schönheit rund um den Landkreis und dem Dreiländereck keinen Abbruch.

Sehenswertes in Frankfurt Hahn

Deutschland Frankfurt HahnFrankfurt selbst ist eine Millionenmetropole, die in Sachen Großstadttrubel ein pulsierendes Nachtleben, ein geschäftiges Tagestreiben und viele besondere Bauwerke bietet. Etwas außerhalb des Trubels liegt die Ortsgemeinde Hahn. Hahn ist eine kleine Stadt im Hunsrück, die vor allen Dingen durch seinen Flughafen Bekanntheit erlangte. Die Ortsgemeinde selber liegt zwischen der Mosel und der Nahe. Diese einzigartige Lage in Deutschland sorgt dafür, dass in Hahn atemberaubende Landschaften zu erkennen sind. Im angrenzenden Bernkastel-Kues beispielsweise befindet sich ein wunderschöner, regional bekannter Mittelalter Marktplatz, der sich einen altertümlichen, authentischen Charme bewahrt hat. Nur knapp 15 km entfernt von Frankfurt Hahn liegt auch das schöne Moseltal, das besucht werden kann. Der Flussverlauf und die Weinberge bieten ein wunderschönes Panorama, geprägt vom Anblick der Moselschleifen, die auch von der Burgruine Landshut aus überblickt werden können. Unweit des Tals gibt es auch die Moseltherme, mit einem überschaubaren, aber feinen Angebot. Und auch Kultur hat dieses ruhige Kleinod zu bieten: Beispielsweise ist die St. Michaels Kirche in Bernkastel-Kues ein beschauliches, aber gut erhaltenes Denkmal, das sich inmitten der Altstadt mit seinem dunklem Turm in die Höhe erstreckt. Unzählige Weingute, die in ganz Deutschland einen guten Stand haben, liegen im und um das Moseltal herum und laden zu saisonalen Verkostungen ein. In den Monaten von Juni bis September bieten sich zahlreiche Outdoor-Möglichkeiten an, um die Dorfgemeinde und ihre schöne Landschaft zu genießen. Zur Winterzeit ist eine Wanderung durch das Moseltal durchaus beliebt, der Anblick von Schnee auf den Moselschleifen beliebt und inspirierend. Insgesamt gilt für jeden, der dem großstädtischem Chaos in Frankfurt entfliehen möchte: manchmal muss es nicht die Flucht in ein fremdes Land sein. Mitten im Herzen von Hessen, im und um das Moseltal und Hahn herum lassen sich Kraft und Ruhe zu Genüge tanken.

Informationen zum Flughafen Hahn (HHN)

Frankfurt Hahn gehört zu einem der fünf größten Flughäfen Deutschlands und wird überwiegend als Frachtflughafen verwendet. Aus allen Teilen Europas und sogar aus Asien landen die Frachtflugzeuge in Frankfurt / Hahn. Zahlreiche europäische Länder bieten einen Direktflug nach Frankfurt Hahn an, darunter Italien, Ungarn, Griechenland, Irland, Polen, Portugal, Spanien und auch Kroatien. Überwiegend sind SunExpress, Wizz Air und Ryanair für die Flugverbindung zuständig. Jährlich werden bis zu 2,5 Millionen Passagiere abgefertigt. 2016 waren es zuletzt fast 2,6 Millionen. Angefahren wird der Flughafen von mehreren Buslinien und Airbus-Shuttles, die von Frankfurt am Main knapp 90 Minuten brauchen. Mit dem Taxi von der Innenstadt Frankfurt am Main benötigt man erfahrungsgemäß, abhängig von Verkehrslage, 100 – 120 Minuten.

Flughafeninformation

→ Flugauskünfte Tel.: +49 06543 509200 (Flughafen Frankfurt Hahn)
→ Für Deutsche, Österreicher und Schweizer genügen gültiger Reisepass bzw. Personalausweis.
→ Kinder ab 14 Jahren benötigen einen eigenen Pass.
(Stand:03.08.2017 – Hahn Airport)

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Das Preisniveau in Frankfurt Hahn liegt im deutschen Durchschnitt.
→ Die Preise für Lebensmittel unterscheiden sich in Frankfurt Hahn nicht sonderlich von denen in der Schwesterstadt.
→ Viele Restaurants und Weingute rund um das Moseltal herum laden zu Verkostungen ein.

Geld

→ Die Landeswährung ist der Euro (EUR).
→ Überall befinden sich Bankautomaten an denen man problemlos Geld abheben kann.
→ Man kann mit EC- oder Kreditkarte deutscher Bankhäuser überall gebührenfrei Bargeld abheben.
→ Die meisten Banken haben Montag-Freitag von 8.30 bis 16.30 Uhr geöffnet und samstags und sonntags geschlossen.

Gesundheit

→ In der Deutschland wird die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) anerkannt.

Apotheken

→ Apotheken sind zu den normalen Geschäftszeiten geöffnet.

Rauchen

→ Alle öffentlichen Gebäude sind rauchfrei.
→ Manche Lokale stellen abgetrennte Raucher-Räume zur Verfügung.

Mietwagen

→ Die Preise für einen Mietwagen variieren je nach Anbieter.
→ Mietwagenfirmen findet man am Flughafen, am Bahnhof und in Hotels.

Notruf

Feuerwehr: „112„, Polizei: „110„, Krankenwagen: „112

Taxi

→ Ab 15 km aufwärts fällt der Kilometerpreis auf 1,70
→ Für Fahrten in der Innenstadt und von und zum Flughafen gelten häufig Festpreise, am besten den Fahrer vorher fragen.
→ Eine einstündige Wartezeit beläuft sich auf 33 Euro.
→ Der Fahrdienst Uber operiert nicht in Frankfurt Hahn.

Telefon und Handy

→ Zum Telefonieren in öffentlichen Telefonzellen benötigt man eine Telefonkarte, die es in einschlägigen Kiosks oder auf der Post gibt. Münztelefone sind sehr selten.
→ Telefonkarten von privaten Anbietern sind eine kostengünstige Alternative.
→ SMS sind normalerweise relativ günstig.
Vorwahlen: Deutschland: +49   → Österreich: +43   → Schweiz + 41

Zeitverschiebung

→ Es gibt keine Zeitverschiebung.

Zoll

→ Die aktuellen Bestimmungen finden Sie HIER.

Stand der Einträge: 24.06.2017

Mehr zum Thema Deutschland
Flüge nach Deutschland

Deutschland

Tagtäglich kommen unzählige Flugreisende aus aller Welt mit einem Flug nach Deutschland, um das Land in Mitteleuropa, das sich von Nord- und Ostsee bis zu den Alpen erstreckt, zu besuchen.

   Flüge finden