Flüge nach Helsinki





Die günstigsten Helsinki-Flüge (HEL)

Düsseldorf  (DUS →  HEL)
Air Baltic
255 Min
1 Stop
€  67,0
Berlin  (TXL →  HEL)
Air Baltic
645 Min
1 Stop
€  78,0
München  (MUC →  HEL)
Air Baltic
225 Min
1 Stop
€  92,79
Düsseldorf  (DUS →  HEL)
Ukraine International
1455 Min
1 Stop
€  101,0
München  (MUC →  HEL)
Air Baltic
500 Min
1 Stop
€  111,73
Berlin  (TXL →  HEL)
Air Baltic
220 Min
1 Stop
€  117,19
Stuttgart  (STR →  HEL)
SAS
305 Min
1 Stop
€  154,29
Dortmund  (DTM →  HEL)
easyJet
1115 Min
1 Stop
€  154,72
Leipzig  (LEJ →  HEL)
Turkish Airlines
1795 Min
1 Stop
€  190,95
Bremen  (BRE →  HEL)
KLM
365 Min
1 Stop
€  223,31
Bremen  (BRE →  HEL)
KLM
1090 Min
1 Stop
€  228,0
Bremen  (BRE →  HEL)
KLM
1275 Min
1 Stop
€  240,46
Berlin  (BER →  HEL)
AccessRail
365 Min
1 Stop
€  1034,12
Berlin  (BER →  HEL)
AccessRail
335 Min
1 Stop
€  1062,12

Flüge nach Helsinki

Helsinki in Finnland wird von verschiedenen internationalen Airlines das ganze Jahr über angeflogen. Fluggesellschaften wie Lufthansa, Air Berlin, SAS und Finnair steuern Helsinki von den unterschiedlichen deutschen Städten zum Teil mehrmals am Tag an. Auch Billigflieger wie Ryanair landen hier. Zielflughafen ist der Flughafen Helsinki-Vantaa. Die durchschnittliche Flugzeit von Frankfurt und München aus beträgt etwa 2,5 Stunden. Von Berlin aus fliegt man etwas weniger als 2 Stunden. Helsinki ist die Hauptstadt Finnlands und das kulturelle Zentrum des Landes. Die Stadt ist Ausgangspunkt vieler Finnlandreisen. Die Architektur der Stadt ist von den verschiedensten Epochen geprägt. Wie Finnland selbst ist Helsinki auch ein ideales Ziel für Naturliebhaber: ein Drittel der Stadt ist bewaldet und an der Küste befinden sich etwa 315 vorgelagerte Inseln. Darüber hinaus findet man in der Stadt eine Vielzahl von interessanten Sehenswürdigkeiten aus verschiedenen Zeitaltern.

Sehenswürdigkeiten in Helsinki

Stattliche Herrenhäuser und Regierungsgebäude wie das Parlament und die neoklassischen Bauten am Senatsplatz zeugen von der Geschichte der Stadt. Helsinki ist zudem eine absolute Designmetropole. Ein Spaziergang im Designviertel ist ein echtes Highlight für Fans urbaner Designkultur. Hier kann man von Boutique zu Boutique flanieren, Galerien und Museen besuchen und sich später in einem der stylischen Restaurants und Cafés stärken. Wer sich besonders für (die finnische) Kunst interessiert, der stattet dem Ataneum Art Museum oder dem Museum für zeitgenössische Kunst Klasma einen Besuch ab. Zum Verweilen und Picknicken lädt der Esplanade Park im Herzen der Stadt ein. In der alten Markthalle werden seit knapp zwei Jahrhunderten Lebensmittel angeboten. Vom frischen Fisch bis zum Gewürz kann man hier alles bekommen. Von den Gondeln des SkyWheel (einem 40 Meter hohen Riesenrad) aus hat man einen spektakulären Blick über die Stadt. Ein imposantes Beispiel für Militärarchitektur ist Suomenlinna, eine der größten Seefestungen der Welt. Sie wurde als Garnisonenstadt auf sechs der Stadt vorgelagerten Inseln erbaut. Im Sommer kann man sich außerdem an den Stränden der Insel Pihlajasaari bestens entspannen. Einen Besuch Wert sind auch die zahlreichen Saunen, in denen man landestypisch ins Schwitzen geraten kann.

Informationen zum Flughafen Helsinki -Vantaa (HEL)

Der Flughafen Helsinki- Vantaa (HEL) ist der größte Flughafen des Landes und einer der größten Airports in Nordeuropa. Hier werden jährlich rund 16 Millionen Passagiere abgefertigt. Der Flughafen liegt rund 15 Kilometer von Helsinki entfernt. In die City gelangt man mit der S-Bahn Helsinki, die Passagiere zum Hauptbahnhof bringt. Auch Busse verbinden den Flughafen mit der Innenstadt. Die Buslinie 615 fährt direkt ins Zentrum Helsinkis. Zudem unterhält Finnair einen Shuttlebus in die Stadt. Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln kommt man ab knapp 5,50 Euro in die Stadt, die Fahrt dauert knapp 30 Minuten. Teurer aber bequemer ist man mit dem Taxi unterwegs. Die 30-minütige Fahrt kostet zwischen 45 und 55 Euro.

 

Flughafeninformation

→ Flugauskünfte Tel.: +358 20 014636 (Flughafen Helsinki-Vantaa)
→ Für Deutsche, Österreicher und Schweizer genügen gültiger Reisepass bzw. Personalausweis.
→ Kinder ab 14 Jahren benötigen einen eigenen Pass.
(Stand: 06.05.2017 – Auswärtiges Amt)

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Das Preisniveau ist hoch und liegt deutlich über dem in Deutschland.
→ Für Touristen relevante Produkte und Dienstleistungen sind nicht gerade erschwinglich.
→ Restaurants in der Stadt sind teuer.
→ Alkohol ist deutlich teurer als in Deutschland

Geldautomaten

→ Vielerorts befinden sich Bankautomaten an denen man problemlos Geld abheben kann.
→ Man kann mit EC- oder Kreditkarte Bargeld abheben. Ob gebührenfrei Geld abgehoben werden kann, ist von der Hausbank abhängig. (Am besten erkundigt man sich bereits Zuhause.)
→ Übliche Banköffnungszeiten: Mo-Fr 10-16.30 Uhr.

Gesundheit

→ In Finnland wird die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) anerkannt.
→ Die Kosten werden vorgelegt und später von der Krankenkasse zurückerstattet.
→ Eventuelle Lücken kann man mit einer Auslandskrankenversicherung abdecken.

Apotheken

→ Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-18 Uhr, Sa 9-14 Uhr, es gibt auch Apotheken, die Sonntags und 24 Stunden lang geöffnet sind.

Rauchen

→ Rauchen ist in öffentlichen Einrichtungen und Verkehrsmitteln und Lokalen und Restaurants verboten.

Mietwagen

→ Die Preise für einen Mietwagen variieren sind aber höher als in Deutschland
→ Die Preise für Benzin liegen über denen in Deutschland.
→ Mietwagenfirmen findet man am Flughafen, am Bahnhof und in Hotels.

Notruf

Die allgemeine Nummer lautet „112„.

Taxi

→ Taxifahrten sind deutlich teurer als in Deutschland.
→ Für Fahrten in der Innenstadt und von und zum Flughafen gelten häufig Festpreise , am besten den Fahrer vorher fragen.
→ In Helsinki operiert auch der private Fahrdienst Uber.

Telefon und Handy

→ Öffentliche Telefonzellen, die nicht so häufig zu finden sind akzeptieren Telefonkarten. Münzapparate gibt es nur sehr selten.
→ Telefonkarten erhält man an in Hotels, an Kiosken und auf Postämtern.
→ Mit einer lokalen Prepaid-Karte entfallen Gebühren für eingehende Anrufe.
→ SMS sind normalerweise relativ günstig.
Vorwahlen: Deutschland: +49   → Österreich: +43   → Schweiz: +41   → Finnland: +358

Zeitverschiebung

→ In Finnland gilt die Eastern European Time (EET), das heißt es ist eine Stunde später als in Deutschland.

Zoll

→ Alkoholische Getränke dürfen nur von Erwachsenen eingeführt werden.
→ Getränke mit einem Alkoholgehalt von über 80 % Vol. dürfen nicht eingeführt werden.
→ Personen, die das 18., jedoch noch nicht das 20. Lebensjahr vollendet haben, dürfen nur alkoholische Getränke bis zu 22% Vol. mit sich führen.
→ Die aktuellen Bestimmungen finden Sie HIER.

Stand der Eintragungen: 09.05.2017