Flüge nach Gambia


Flüge nach Gambia

Flüge nach GambiaAls kleinster Staat des afrikanischen Kontinents ist Gambia ein Paradies für Naturliebhaber, Weltenbummler und Abenteurer und muss sich keinesfalls vor den anderen Reisezielen in Afrika verstecken. Das Land besticht mit einer vielseitigen Natur, artenreichen Tierwelt, traumhaften Küste sowie abenteuerlichen Dörfern und nicht zu vergessen der lebhaften Hauptstadt Banjul. Vor allem Ausflüge in die Natur sind im Urlaub in Gambia beliebt: Nilpferde, Krokodile, Delfine, Schlangen, Affen und jede Menge exotische Vögel sind in der facettenreichen Flora und Fauna zuhause. Neben den Naturreservaten und Forest Parks gehören Ausflüge ins Landesinnere mit Übernachtung in einem afrikanischen Camp, das pulsierende (Nacht-)Leben in Banjul sowie Abstecher ins benachbarte Senegal zu den Highlights des spannenden Landes mit rund 2,1 Millionen Einwohnern. Die bunten Märkte in den Städten und Dörfern, die schmackhafte Küche mit ihren vielen Leckereien und die gastfreundlichen Menschen in ihren farbenfrohen Gewändern versprühen ein ganz besonderes afrikanisches Flair. Flüge nach Gambia gibt es ab vielen deutschen Airports. Mit Corendon Airlines geht es vom Flughafen Düsseldorf im Nonstop-Flug nach Gambia. Flüge nach Banjul mit Zwischenstopp werden mit Fluggesellschaften wie Royal Air Maroc, Brussels Airlines oder Turkish Airlines von den Flughäfen Frankfurt, München, Berlin oder Hamburg angeboten. Die Flugzeit nach Gambia beträgt etwa 6 Stunden und 45 Minuten – ausreichend Zeit für ein Nickerchen an Bord.

Inhaltsverzeichnis – Flüge nach Gambia

Flughäfen in Gambia

Der Banjul International Airport (BJL) ist Gambias einziger internationaler Flughafen, hier landen auch sämtliche Flüge aus Europa. Der Airport ist rund 25 km vom Zentrum der Hauptstadt Banjul entfernt. Taxis, Hotel-Busse, VIP-Shuttles oder Mietwagenanbieter stehen als Flughafen-Transfer zur Verfügung.

Beste Reisezeit für einen Flug nach Gambia

Dank des tropischen Klimas sind Flüge nach Gambia das ganze Jahr über möglich. Im Sommer liegen die Temperaturen allerdings zwischen 28°C und 35°C – oftmals steigt das Thermometer auch über 40°C. Im Frühling und Winter ist es mit Temperaturen zwischen 20°C und 27°C deutlich angenehmer. Die beste Reisezeit für Gambia ist von November bis Mai in der Trockenzeit. Während der Regenzeit von Juni bis November fallen die Niederschläge jedoch meist in der Nacht.

Flughafeninfo & Einreise

→ Flugauskünfte:+220 447 3000 (Banjul International Airport – BJL)
→ Adresse: Banjul International Airport, Airport Road, P.O.Box 285, Banjul-Yundum, Gambia, West Africa
→ Für die Einreise benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Reisepass, der bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültig ist sowie ein Rück- oder Weiterflugticket nebst ausreichend finanziellen Mittel
→ Deutsche benötigen für die Einreise ein Visum
→ Kinder benötigen eigene Reisedokumente

Stand: 22.01.2020

Einzelne Angaben können sich kurzfristig ändern. Stand der Informationen: 01/20120

Sehenswürdigkeiten in Gambia

Flüge nach GambiaGambia ist ein wahres Naturparadies: In den dichten Mangrovenwäldern des auf Jinack Island liegenden Niumi Nationalparks versteckt sich eine artenreiche Tierwelt und auch in den feuchten Gebieten des Bao Bolong Wetland Reserve sind eine Vielzahl an bunten Vögeln zu finden. Auf den weiten Savannen des Kiang West Nationalparks sind Begegnungen mit Buschböcken, Luchsen, wilden Katzen sowie Pavianen und Stummelaffen keine Seltenheit. Der Bijilo Forest Park (Monkey Park) sowie das Abuko Nature Reserve sind ebenfalls beliebte Ausflugsziele in der Natur und ganz Mutige können im Kachikally Crocodile Pool auf Tuchfühlung mit Krokodilen gehen. Zu den Sehenswürdigkeiten von Gambia gehören aber auch geschichtsträchtige Orte wie Kunta Kinteh Island, die größte Stadt des Landes Serekunda oder die lebendige Hauptstadt Banjul: Der Arch 22 Triumphbogen, das Nationalmuseum, der Tanji Fischmarkt und der Serekunda Markt sowie das Nachtleben auf der Senegambia Road sind Highlights der afrikanischen Stadt. Wer nach so viel Sightseeing Lust auf eine kleine Abkühlung hat, findet an Gambias Küste traumhafte Strände wie Cape Point, Kololi Beach oder die Bucht von Kotu.