Flüge nach Mailand





Die günstigsten Mailand-Flüge (MXP)

Düsseldorf  (DUS →  MXP)
Eurowings
85 Min
Nonstop
€  29,99
Düsseldorf  (DUS →  MXP)
Eurowings
85 Min
Nonstop
€  39,99
Berlin  (SXF →  MXP)
easyJet
115 Min
Nonstop
€  40,67
Berlin  (SXF →  MXP)
easyJet
115 Min
Nonstop
€  45,99
Stuttgart  (STR →  MXP)
Eurowings
60 Min
Nonstop
€  51,99
Stuttgart  (STR →  MXP)
Germanwings
60 Min
Nonstop
€  69,38
Nürnberg  (NUE →  MXP)
Ryanair
890 Min
1 Stop
€  95,35
Berlin  (TXL →  MXP)
Eurowings
455 Min
1 Stop
€  101,99
Berlin  (TXL →  MXP)
Eurowings
215 Min
1 Stop
€  129,0
Berlin  (TXL →  MXP)
Germanwings
275 Min
1 Stop
€  139,59
München  (MUC →  MXP)
easyJet
75 Min
Nonstop
€  160,99
Berlin  (BER →  MXP)
Aer Lingus
620 Min
1 Stop
€  184,19
Düsseldorf  (NRN →  MXP)
Eurowings
685 Min
1 Stop
€  241,86
Berlin  (BER →  MXP)
Aegean Airlines
785 Min
1 Stop
€  484,89

Flüge nach Mailand

Italien, Mailand

Mailand, zweitgrößte Stadt Italiens, Modemetropole und Kulturhochburg, besticht mit einem unterhaltsamen Angebot aus Sightseeing, Shopping und Spannung. Kein Wunder, dass Mailand bei Städtereisen ganz oben auf der Liste steht. Kulturelle Höhepunkte wie das Wahrzeichen, der berühmte Mailänder Dom auf dem Piazza del Duomo, die luxuriöse Einkaufspassage Galleria Vittorio Emanuele II oder das legendäre Fußballstadion San Siro, Spielstätte von Inter Mailand und AC Mailand, dürfen bei einem Besuch in der Millionenstadt nicht fehlen. Bei einem Espresso in den gemütlichen Cafés am Domplatz lässt sich das Treiben der lebensfrohen Stadt beobachten. Ein romantischer Spaziergang entlang der Ufer des Naviglio, den künstlich angelegten Wasserstraßen, sorgt für Abwechslung vom spannenden Kulturprogramm. Mit mehr als 1,3 Millionen Einwohnern ist die italienische Metropole für Kulturjäger, Shoppingbegeisterte, Genießer, Abenteurer und Romantiker ein ideales Reiseziel. Von Düsseldorf, Frankfurt, München oder Hamburg gehen Direktflüge mit Eurowings oder Lufthansa zum Airport Mailand-Malpensa (MXP), während der Flughafen Mailand-Bergamo (BGY) von Billigairlines wie Ryanair ab Berlin angeflogen wird. Zum Flughafen Mailand-Linate (LIN) starten Direktflüge ab Frankfurt mit Alitalia, Lufthansa, Brussels Airlines und anderen. Die Flugzeit von Deutschland nach Mailand beträgt etwa 1 Stunde und 15 Minuten.

Sehenswürdigkeiten in Mailand

Mailand, ItalienDie italienische Metropole Mailand ist bekannt für Mode und Kultur. Ein Paradies für Einkaufswütige mit exklusiven Boutiquen großer Designer sowie zauberhaften Shoppingmeilen: Neben der Galleria Vittorio Emanuele II ist auch die Via Monte Napoleone ein beliebter Ort für einen ausgiebigen Shoppingtag. Weitere sehenswerte Attraktionen: Die Kirche Santa Maria della Grazie, bekannt für das künstlerische Meisterwerk, ein atemberaubendes Wandgemälde von Leonardo da Vinci sowie die weltberühmte Oper Scala. Mit Platz für etwa 2.300 Zuschauer zählt die Mailänder Scala zu den bedeutendsten Opernhäusern der Welt. Entlang der künstlich angelegten Wasserstraßen befinden sich traditionelle Läden, Straßenkonzerte, Trödelmärkte und gemütliche Restaurants, die für ein sympathisches italienisches Flair sorgen. Der Parco Sempione bietet nicht nur Grünflächen zum Entspannen, sondern beherbergt Sehenswertes wie das Designmuseum, das Amphitheater Arena Civica oder das prachtvolle Castello Sforzesco, was eine Reise zurück ins Mittelalter verspricht. Das Mailänder Nachtleben ist rund um den Friedensbogen Arco della Pace zu finden, wo sich Bars und Cafés aneinanderreihen.

Informationen zum Flughafen Mailand (MXP)

Der Flughafen Mailand Malpensa (MXP) liegt etwa 45 Kilometer von Mailand entfernt und ist vom Stadtzentrum aus über die Autostrada A8 zu erreichen. Taxis befinden sich vor den Terminals, die Fahrzeit in das Stadtzentrum von Mailand beträgt etwa 45 bis 60 Minuten, Fahrkosten zwischen 70 € und 90 €. Busse fahren mit Anbietern wie der Malpensa Bus Express, STIE Autostradale oder der Pullman-Shuttle in rund 50 Minuten Fahrzeit vom Flughafen zum Mailänder Hauptbahnhof.

Flughafeninformation

→ Flugauskünfte Telefon: +39 02 23 23 23
→ Für die Einreise nach Mailand (Italien) benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis oder Reisepass
→ Kinder benötigen eigene Ausweisdokumente
(Stand: 07.12.2017 – Auswärtiges Amt)

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Die Lebenshaltungskosten in Mailand sind vergleichbar mit denen in Deutschlands Großstädten, wobei Cafés und Restaurants an Touristenattraktionen wie am Piazza del Duomo die Preise für Getränke und Speisen oftmals deutlich höher ansetzen
→ Zigaretten und Alkohol sind vom Preis vergleichbar wie in Deutschland.

Geldautomaten

→ Mit geläufigen Kreditkarten wie etwa Visa oder MasterCard sowie mit EC-Karten kann an Bankautomaten Bargeld abgehoben werden, je nach Bank können dafür Gebühren anfallen
→ Öffnungszeiten von Banken: Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 13 Uhr sowie von 15 Uhr bis 16 Uhr

Gesundheit

→ Die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) ist in Italien gültig
→ Die Arzt- und Medikamentenversorgung in Mailand ist vergleichbar mit der in Deutschland
→ Englischsprechende Ärzte sind oftmals vorzufinden

Apotheken

→ Apotheken sind in Mailand mit dem Begriff Farmacia und einem grünen Kreuz gekennzeichnet
→ Öffnungszeiten von Apotheken: Montag bis Samstag von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr sowie von 15.30 Uhr bis 19.30 Uhr
→ Viele Medikamente sind rezeptfrei erhältlich und vom Preis vergleichbar wie in Deutschland. Zusätzlich werden häufig Drogerie und Kosmetikartikel angeboten

Rauchen

→ In Mailand gilt Rauchverbot in allen öffentlichen Gebäuden
→ Ausnahme bieten speziell ausgeschilderte Rauchzonen

Mietwagen

→ Mietwagenfirmen am Flughafen sind u. a. Sunny Cars, Budget und Dollar
→ Grundsätzlich sollten die Versicherungsbedingungen genauestens geprüft werden

Notruf

→ Polizei: 113
→ Allgemeiner Notruf :112
→ Ambulanz: 118
→ Feuerwehr: 115

Taxi

→ Taxistände befinden sich am Flughafen sowie an allen größeren Orten und sind meist am Schild „Taxi“ auf dem Dach erkennbar
→ Die Taxifahrt vom Flughafen Mailand-Malpensa in das Stadtzentrum kostet zwischen 70 € und 90 €, Fahrzeit etwa 45 bis 60 Minuten
→ In Mailand operiert auch der private Fahrdienst Uber

Telefon und Handy

→ Seit Juni 2017 fallen innerhalb der EU keine Roaming-Gebühren mehr an. Telefonieren mit dem Handy in Italien ist daher anbieterübergreifend zu den Konditionen des normalen Inlandstarifes möglich. Informieren Sie sich trotz allem vorab bei Ihrem Mobilfunkanbieter.
→ Vorwahlen: Deutschland: +49/ Österreich: +43/ Schweiz: +41/ Italien: +39

Zeitverschiebung

→ Zwischen Deutschland und Mailand gibt es keinen Zeitunterschied

Zoll

Bei der Ein- und Ausreise innerhalb Italiens (EU) sind folgende Obergrenzen zu beachten:
→ 800 Stück Zigaretten, 400 Zigarillos, 200 Zigarren oder 1 kg Rauchtabak
→ 10 Liter Spirituosen wie Whisky, Rum, Wodka, Weinbrand oder 20 Liter wie Sherry oder Portwein oder 60 Liter Schaumwein oder
110 Liter Bier
→ Meldepflicht für Barmittel über 10.000 Euro.

Stand der Einträge: 24.10.2017

Mehr zum Thema Italien
Flagge Italien

Italien

Italien ist seit jeher ein beliebtes Reiseland, das von Deutschland mit einem Flug nach Italien als Direktflug von Frankfurt und Berlin in gut 2 Stunden erreicht ist.

   Flüge finden