Flüge nach Rimini





Flüge.de – Deutschlands beste Online-Portale 2018

Flüge nach Rimini

Flüge nach RiminiRimini liegt direkt an der Adria und an der Nordostküste Italiens in der Region Emilia-Romagna. Die Stadt ist das Synonym für Badespaß und Party, jedoch hat sie einiges mehr zu bieten. Bei einem Spaziergang sehen Sie römische Bauten aus der Antike und ein Einkaufsbummel am Markt ist ein Erlebnis pur, inklusive Handeln was das Zeug hält. Charmante und beschauliche Plätze laden zum Verweilen ein und in den Restaurants gibt es typisch italienische Spezialitäten. In der Stadt mit rund 147.000 Einwohnern sind Persönlichkeiten geboren wie die Schauspieler und Regisseure Riccardo und Frederico Fellini. Die scheinbar endlosen Strände, die nahtlos ineinandergreifen, sind durch das flache Wasser bestens für Familien geeignet. Wenn die Sonne untergeht, ist es Zeit für ausgelassene Partys. Die vielen Bars bieten für jeden Musikgeschmack etwas und angesagte Themenabende sorgen für Stimmung pur. Grandiosen Spaß und angesagte Schaumpartys gibt es vor allem in der Großraumdisco Altro Mondo Studios und eine einzigartige Atmosphäre erleben Sie auf der Bounty. Die Disco in einem antiken Holzschiff ist direkt am Strand. Die größte Disco Europas, die Baia Imperiale, liegt etwas außerhalb auf einem Berg. Hier erwarten Sie Weltklasse-DJ’s sowie grandiose Licht- und Soundeffekte. Auch die Umgebung hat spannende Erlebnisse zu bieten. Für Mountainbiker und Rennradfahrer öffnet sich das Hinterland von Rimini als tolle Oase. Die Gegend bietet für jeden Anspruch etwas – bergige Strecken, einsame Trails durch unberührte Landschaft und eindrucksvolle Naturkulissen. Einen Direktflug nach Rimini gibt es derzeit nicht. Die schnellste Verbindung mit einem Stopp und sieben Flugstunden gibt es vom Flughafen Hamburg. Multistopp-Flüge dauern teilweise deutlich länger und werden vom Flughafen München und den Airports Frankfurt, Bremen, Berlin, Düsseldorf, Köln und Stuttgart gestartet. Unter anderem bringt Sie die Lufthansa, Aeroflot, Finnair, Luxair, KLM und Eurowings nach Rimini.

Sehenswürdigkeiten in Rimini

Flüge nach RiminiAls ein Wahrzeichen gehört der Augustusbogen zu den ältesten erhaltenen römischen Bauwerken. Mit fünf Bögen und aus weißem istrischem Kalkstein gebaut, umspannt die Tiberiusbrücke den Fluss Marecchia. Nördlich der Brücke entdecken Sie das authentische Rimini mit holprigen Gassen, teilweise bunten oder bröckeligen Fassaden und charmanten Läden, in denen die Salamistangen von der Decke hängen. Schlicht und dennoch imposant präsentiert sich die Basilika Kathedrale Tempio Malatestiano. Hier befinden sich die Grabkapelle des Sigismondo Malatesta und ein Fresko von Piero della Francesca. Die Kirche erhielt im Jahre 2002 von Papst Johannes Paul II. den Ehrentitel Basilica minor. Der alte Hafen lädt zum Schlendern ein. Er verwandelt sich im Sommer bei der Molo Street Parade zu einer kulinarisch-musikalischen Meile. Ein wenig außerhalb der Stadtgrenze in nordwestlicher Richtung begeistert die ganze Familie der Miniaturpark „Italia in Miniatura“. Fast 300 maßstabsgetreue Nachbildungen bekannter Gebäude aus Italien und Europa sind hier zu bestaunen. Nur 20 Kilometer südlich ist der Misano World Circuit, der international als Motorrad-Rennstrecke bekannt ist.

Informationen zum Flughafen Rimini

Der Flughafen Rimini (RMI) ist der Verkehrsflughafen für die Region Emilia-Romagna und die Republik San Marino. Er liegt circa acht Kilometer südöstlich von Rimini. Tagsüber bringen Sie die Busse der Linie 9 alle 30 Minuten mit einer durchschnittlichen Fahrtzeit von 25 Minuten zum Hauptbahnhof (ca. 1,50 €). Von hier gelangen Sie schnell in das Zentrum. Eine Taxifahrt kostet ca. 20 Euro und dauert ca. 10 Minuten. Mit dem Auto erreichen Sie den Flughafen über die Staatsstraße SS 16 und die Autobahn A 14.

 

Flughafeninformation Rimini

→ Flugauskunft Telefon: + 39 541 71 57 (Aeroporto di Rimini-Miramare Federico Fellini)
→ Adresse: Aeroporto Internazionale Federico Fellini, via Flaminia, 409, 47831 Miramare di Rimini (RN), Italia
→ Einreise mit (vorläufigem) Reisepass und Personalausweis (Ablaufdatum höchstens 1 Jahr)
→ Kinder benötigen einen eigenen Reisepass

Stand: 20.06.2018 – Auswärtiges Amt

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Die Preise für Grundnahrungsmittel sind in etwa mit den Preisen in deutschen Supermärkten vergleichbar (besonders in den Supermärkten Lidl, Di Piu, Coop und Conad)
→ Durchschnittlich kostet ein Hotel 69 € pro Nacht
→ Zu den Spezialitäten in Rimini gehören Gerichte mit Trüffeln und Pilzen, Fossa-Käse, die Brote Spianata und Piadina sowie typische Pastagerichte

Geld

→ Gültige Währung in Rimini (Italien) ist der Euro
→ Bargeld abheben mit EC-Karte, Visa und Mastercard problemlos möglich – eventuelle Gebühren bei Hausbank nachfragen
→ Kreditkarten (z. B. Visa, Mastercard) werden in Hotels, Läden, Restaurants und Tankstellen akzeptiert
→ EC-Karten werden oft nicht akzeptiert
→ Die meisten Banken haben von Mo. – Fr. von 8.30 – 13.30 und von 15.00 – 16.00 Uhr geöffnet

Gesundheit

→ Die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) wird akzeptiert
→ Die Arzt- und Medikamentenversorgung ist auf demselben Niveau wie in Deutschland
→ Arzt auf Italienisch heißt: medico
→ Sprache: Italienisch, gelegentlich Deutsch
→ In Rimini gibt es ein staatliches Krankenhaus

Apotheken

→ Im Stadtgebiet von Rimini gibt es viele Apotheken
→ In Italien heißen die Apotheken farmacia und sind teilweise durch das grüne Kreuz erkennbar
→ Das Sortiment ist etwa genauso wie in Deutschland (manche in Deutschland verschreibungspflichtigen Medikamente erhalten Sie ohne Rezept)
→ In der Regel haben die Apotheken Mo. – Fr. von 9.00 – 13.00 Uhr und von 14.00 – 19.00 Uhr geöffnet
→ Am Aushang der Apotheken finden Sie die jeweilige Notdienst-Apotheke
→ Medikamente sind in Italien günstiger als in Deutschland (unterschiedlicher Eigenanteil bei verschreibungspflichtigen Medikamenten)

Rauchen

→ Ein Rauchverbot gibt es in allen öffentlichen Gebäuden und Zügen
→ Dies gilt auch für Gaststätten, Kneipen, Bars und Cafés (Raucherzonen erlaubt)
→ Zigaretten nur in Tabakläden (tabacchi) erhältlich
→ Die Preise für Zigaretten sind in Italien mit denen in Deutschland vergleichbar (italienische Marken sind günstiger)

Mietwagen

→ Am Flughafen finden Sie die Autovermietung sunnycars und im Stadtgebiet die Anbieter Avis, Sixt, Budget, Car del Mar und Europcar
→ In Italien gilt Rechtsverkehr
→ Es gilt der deutsche Führerschein
→ Altersgrenze: 25 Jahre (zwischen 18 und 24 Jahren abhängig von Fahrzeugkategorie und zusätzliche Gebühren)
→ Ein Mietwagen ist ab circa 20 € pro Tag zu haben (abhängig von Versicherung und Fahrzeugtyp)
→ Benzin ist in Italien deutlich günstiger als in Deutschland

Notruf

→ Notruf: 112
→ Polizei: 113
→ Notarzt: 118
→ Feuerwehr: 115

Taxi

→ Durchschnittliche Taxikosten: 5,00 € (Anfahrt), 3,00 € (pro Kilometer), 40,00 € (Wartezeit/Std.)
→ Rimini hat einen offiziellen Taxitarif und die lizenzierten Taxis haben einen Taxameter
→ Als Fahrgast rundet man den Fahrpreis üblicherweise auf
→ Taxis sind weiß oder gelb, haben eine Nummer an der Seite und auf dem Dach das Schild „servizio pubblico

Telefon und Handy

→ Telefonzellen funktionieren mit Telefonkarten zu 3 und 5 € (erhältlich in Tabakläden)
→ Innerhalb der EU fallen seit Juni 2017 keine Roaming Gebühren mehr an. Telefonieren mit dem Handy in Rimini ist demzufolge anbieterübergreifend zu den Konditionen des normalen Inlandstarifes möglich. Man sollte sich trotz allem vorab beim Mobilfunkanbieter informieren
→ Vorwahlen: → Deutschland: +49 → Schweiz: +41 → Österreich: +43 → Italien: +39 → Rimini: +39 541

Zeitverschiebung

→ Zeitunterschiede zu Deutschland gibt es nicht

Mehr zum Thema Italien
Flagge Italien

Italien

Italien ist seit jeher ein beliebtes Reiseland, das von Deutschland mit einem Flug nach Italien als Direktflug von Frankfurt und Berlin in gut 2 Stunden erreicht ist.

Flüge Italien
Italien, Milano Segrate

Milano Segrate

Flüge Milano Segrate