Flüge nach Montreal





Flüge.de – Deutschlands beste Online-Portale 2018

Flüge nach Montreal

Flüge nach MontrealDie Millionenmetropole Montreal liegt im Südosten von Kanada. Genauer gesagt liegt sie auf der größten Insel des Hochelaga-Archipels. Hier fließt der Ottawa in den Sankt-Lorenz-Strom und macht dadurch die Lage dieser Stadt so einmalig. Die sportbegeisterten Menschen strömen einmal im Jahr zum Circuit Gilles Villeneuve um das spannende Formel-1 Rennen zu sehen. Montreal versprüht eine einzigartige Atmosphäre. Sie finden hier hypermoderne Gebäude neben romantischen kleinen, bunten Häuschen. Auf der Rue Sainte-Chaterine pulsiert das Leben. Die charmante Einkaufsmeile punktet mit 1.200 Boutiquen, Kaufhäusern und Geschäften. In Montreal ist immer etwas los, denn mehr als 100 Festivals im Jahr sorgen für Unterhaltung pur. In das Guinness-Buch der Rekorde schaffte es sogar das Festival International de Montreal als bedeutendstes Jazzfestival der Welt. Die kanadische Stadt besitzt zudem den zweitgrößten Binnenhafen der Welt, vier Universitäten und etliche Hochschulen. Die 1,7 Millionen Einwohner von Montreal profitieren zudem von gut gepflegten Grünanlagen und dem 233 Meter hohen Hausberg Mont Royal. Die Stadt ist multikulturell und das zeigt sich auch in der Vielfalt der internationalen Restaurants. Szenebistros und Coffeeshops sind hier genauso zu finden wie rustikale Bars, in denen Sie gutes Bier und sogar Weißbier genießen können. In Montreal spricht man Französisch und Englisch. Derzeit erhalten Sie vom Flughafen Frankfurt einen Direktflug mit einer Flugzeit von ca. 7,5 Stunden. Auch vom Flughafen München fliegen Sie nonstop innerhalb von 8,5 Stunden nach Montreal. Unter anderem bieten Ihnen die Fluggesellschaften Air Canada, Lufthansa, Delta, Air France und KLM Flüge nach Montreal an.

Informationen zum Flughafen Montreal

Der Flughafen Montreal-Trudeau (YUL) ist mit einem jährlichen Passagieraufkommen von mehr als 18 Millionen der größte von Montreal und der drittgrößte in Kanada. Insgesamt gibt es drei Flughäfen in Montreal. Er liegt ca. 20 Kilometer westlich des Zentrums. Die Express-Buslinie 747 bringt Sie in ca. 45 Minuten zu einem Preis von ca. 6 € in die City. Das Ticket gilt für 24 Stunden im gesamten STM-Netz. Mit dem Auto erreichen Sie den Flughafen über die Autoroute 520. Mit dem kostenlosen Shuttlebus können Sie zur 2 km entfernten U-Bahn-Station Dorval fahren. Montreals zweitgrößter Flughafen heißt Montreal-Mirabel und liegt 55 Kilometer nordwestlich des Zentrums. 16 Kilometer östlich liegt zudem der Flughafen Montreal/Saint-Hubert.

Flughafeninformation Montreal-Trudeau

→ Flughafenauskunft: +1 514 633 33 33 (Aeroport international Pierre-Elliott-Trudeau de Montreal)
→ Adresse: 975 Boulevard Roméo-Vachon, Nord, Montreal, Kanada
→ Einreise mit (vorläufigem) Reisepass, der für die Dauer des Aufenthalts gültig sein muss
→ Kinder benötigen einen eigenen Reisepass
→ Eine elektronische Einreiseerlaubnis ist notwendig (Electronic Travel Authorization (eTA))

Stand: 14.09.2018 – Auswärtiges Amt

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Die Preise der Grundnahrungsmittel sind teurer als in Deutschland
→ Durchschnittlich kostet ein Hotel pro Nacht 93 € für ein 3-Sterne-Hotel, 193 € für ein 4-Sterne-Hotel und 19 € für ein Hostel
→ Die Küche Montreals ist von internationalen Einflüssen stark geprägt. Einige Klassiker: bannock (schottisch-indianisches Brot), pancakes (Pfannkuchen mit Ahornsirup) und tarte aux bleuets (Blaubeerkuchen)

Geld

→ Gültige Währung in Montreal (Kanada) ist der Kanadische Dollar (CAD)
→ Kanadische Dollar wechseln Sie günstiger in Montreal (Banken oder Wechselstuben)
→ Bargeld abheben mit Kreditkarte (z. B. Visa, Mastercard, American Express, Diners Club) und EC/Maestro-Karte kann Gebühren verursachen – vorher Anbieter kontaktieren
→ Zahlung mit Kreditkarten wird flächendeckend akzeptiert
→ Die meisten Banken haben Mo.-Fr. von 10.00 bis 16.00 Uhr geöffnet

Gesundheit

→ Die Arzt- und Medikamentenversorgung in Montreal ist sehr gut
→ Die Kosten der Behandlung müssen meist im Voraus bar oder mit belastungsfähiger Kreditkarte bezahlt werden – eine Auslandskrankenversicherung für Kanada wird daher empfohlen
→ Meningitisimpfung für Kinder und Jugendliche empfohlen (= Standardimpfung in Kanada)
→ Empfohlen: Standardimpfungen überprüfen und auffrischen
→ Arzt heißt auf Englisch / Französisch: doctor / medecin
→ In Montreal gibt es rund 10 Krankenhäuser (darunter 2 Universitätskliniken)

Apotheken

→ In Montreal heißen die Apotheken: pharmacie
→ Eine spezielle Kennzeichnung für Apotheken gibt es nicht, sie sind oft eine Kombination aus Drogerie und Apotheke
→ Das Medikamentensortiment ist in etwa mit Deutschland vergleichbar
→ Verschreibungspflichtige Medikamente müssen Sie vermutlich sofort bezahlen und sich von Ihrer Krankenkasse erstatten lassen
→ Die Apotheken haben in der Regel von Mo.-Fr. von 8.00 bis 21.00 Uhr, einige haben rund um die Uhr geöffnet

Rauchen

→ Generelles Rauchverbot besteht in allen öffentlichen Gebäuden und Verkehrsmitteln, seit 2018 auch auf Terrassen (bei Nichteinhalten hohe Geldstrafen)
→ Rauchverbot unter freiem Himmel – unter überdachten öffentlichen Plätzen – 9 Meter Abstand zu Krankenhäusern, Schulen und Kindergärten
→ Die Preise für Zigaretten sind teurer als in Deutschland

Mietwagen

→ Am Flughafen Montreal-Trudeau finden Sie unter anderem die Mietwagenanbieter Hertz, sunnycars, Auto Escape und Car del Mar
→ In Kanada gilt Rechtsverkehr
→ Es gilt der internationale Führerschein in Verbindung mit deutschem Führerschein
→ Mindestalter: ab 25 Jahre (Besitz des Führerscheins: 1 Jahr)
→ Mietwagenpreise errechnen sich nach Fahrzeugtyp sowie Versicherungen und sind ab 41 € pro Tag zu haben
→ Die Benzinpreise sind deutlich günstiger als in Deutschland

Notruf

→ Landesweite Notrufnummer: 911

Taxi

→ Die Stadt Montreal besitzt seit 2014 einen offiziellen Taxitarif
→ Abgerechnet wird über einen Taxameter
→ Taxikosten lt. Tarif: Grundgebühr ca. 3 €, km-Preis: ca. 1,00 €, Stand-/Wartezeit: ca. 25 €
→ Taxifahrer erhalten üblicherweise 15 % Trinkgeld des Fahrpreises
→ Taxis bestellen Sie telefonisch oder per Handzeichen am Straßenrand

Telefon und Handy

→ Die Nutzung eines Handys mit deutscher SIM-Karte wird nicht empfohlen (hohe Roaminggebühren) – es funktionieren nur Handys mit Triband oder Quadband
→ Günstiger sind kanadische Prepaid-Karten
→ Vorwahlen: → Deutschland: +49 → Österreich: +43 → Schweiz: +41 → Kanada: +1 → Montreal: +1 514

Zeitverschiebung

→ Zeitunterschied zu Deutschland: -6 Stunden (MEZ/MESZ) – durch andere Zeitumstellungen kann kurzfristig ein Zeitunterschied von -5 Stunden bestehen

Sehenswürdigkeiten in Montreal

Flüge nach MontrealViel Charme versprüht die Altstadt von Montreal, genannt Old Montreal. Am Alten Hafen schlendern Sie die schöne Uferpromenade entlang und bestaunen die alten Pier-Anlagen. Hier finden viele Festivals statt und im Winter können Sie im Hafen Eislaufen. Zu den ältesten historischen Gebäuden gehört die Basilika Notre-Dame de Montreal. Die neugotische Kirche ist im Inneren prachtvoll dekoriert. Ebenso imposant präsentiert sich die Montreal City Hall, das Rathaus im Second-Empire Stil. Mitten in der Innenstadt steht das Musée d’Art contemporain de Montréal. Das Museum beherbergt nicht nur eine stattliche Sammlung zeitgenössischer Kunst, sondern veranstaltet regelmäßig Sonderausstellungen. Auch digitale Kunst, Skulpturen und Toninstallationen gibt es hier zu bestaunen. In einem Komplex aus fünf Gebäuden befindet sich das Musée des beaux-arts de Montréal. Im meistbesuchten Museum Kanadas finden Sie 41.000 Exponate der Schönen Künste und temporäre Ausstellungen. Auf dem ehemaligen Olympiagelände finden großartige Sportereignisse, Theateraufführungen und Ausstellungen statt. Wunderschöne Gärten und ein imposantes Gebäude im Kuppelbau zeigt Ihnen das Oratoire Saint-Joseph du Mont-Royal, das drittgrößte Oratorium der Welt. Eine riesige Grünfläche und einen gigantischen Ausblick auf Montreal haben Sie vom Mont Royal.

Mehr zum Thema Kanada