Flüge nach Puerto Rico





Flüge.de – Deutschlands beste Online-Portale 2018

Flüge nach Puerto Rico

Flüge nach Puerto RicoPuerto Rico, die karibische Insel gehört den Großen Antillen an und ist ein Außengebiet der USA, südlich von Miami und östlich der Dominikanischen Republik gelegen. Wie wohl jede Karibikinsel besticht Puerto Rico mit feinen Sandstränden und einer abwechslungsreichen Landschaft mit üppigen Regenwäldern, trockenen Wüstengebieten und Gebirgen. Das perfekte Urlaubsziel für Abenteurer und Entdecker, die sich gerne aktiv bei Wanderungen, Trekkingtouren, Klettern oder Paragliden betätigen und die Natur lieben. Die herrlichen Strände laden aber auch Badenixen und Sonnenanbeter ein, den Tag unter Schatten spendenden Palmen zu verbringen, während das Meer Surfer und Taucher anlockt. Auf Puerto Rico gibt es noch viel mehr: Kultur mit spanischen, kreolischen, afrikanischen und indischen Einflüssen sowie Shoppingspaß warten in der quirligen Hauptstadt San Juan. Kulinarik aus der Karibik, dazu heiße Rhythmen, Lebensfreude sowie eine herzliche Gastfreundschaft der 3,3 Millionen Einwohner ziehen Urlauber in den Bann. In etwa 10 Stunden Flugzeit geht es mit Condor von Frankfurt im Direktflug nach San Juan, von den Flughäfen Düsseldorf, München oder Berlin fliegen Airlines wie Delta, United oder American Airlines mit Zwischenstopp nach Puerto Rico.

Sehenswürdigkeiten in Puerto Rico

Flüge nach Puerto RicoFür Kulturliebhaber ist die Hauptstadt San Juan der Höhepunkt schlechtin. Die malerische Altstadt, auch Old San Juan genannt, bietet Einkaufsmöglichkeiten, Museen und charakteristische Architektur aus verschiedenen Epochen wie z. B. mit der Festung La Fortaleza. Die Häuser, einst von den Stadtmauern umrahmt, sind weitestgehend gut erhalten, wie die imposanten Festungen San Felipe del Morro und San Christobal. In den Straßen ist die Kulturvielfalt zu spüren, ebenso in der Küche, der Geschichte und der Lebensweise. Ab in den Urwald, vorbei an tosenden Wasserfällen und exotischen Pflanzen, das bietet eine Safari durch den El Yunque Nationalpark. Die traumhaften Strände wie Luquillo Beach, die Küsten im Guanica Nationalpark oder die vorgelagerte Insel Culebra mit dem Flamenco Beach Park versprechen Karibikflair mit Puderzuckersand, Kokospalmen und türkisfarbenem Wasser. Sehenswert sind die bunt bemalten Panzer der US Armee, ein Überbleibsel des 2. Weltkriegs. In der Stadt Ponce besteht der historische Stadtteil aus hübschen Gebäuden im Art-Deko-Stil und das Rum-Museum ist nicht nur für Liebhaber des edlen Tropfens ein Genuss. Nahe der Stadt ist das Tibes Indian Ceremonial Center, eine alte Grabstätte und ein nachgebautes Indianerdorf laden auf Zeitreise ein, genauso wie der Caguana Indian Ceremonial Park.

Informationen zum Flughafen Puerto Rico

Der San Juan Luis Muñoz Marín International Airport (SJU) ist rund 10 km vom Stadtzentrum der Inselhauptstadt San Juan entfernt. Taxis sind an der Beschriftung Taxi erkennbar und befinden sich vor dem Flughafengebäude. Die Preise für Taxifahrten sind vergleichbar mit denen in deutschen Großstädten. Oftmals sind die Preise tariflich festgelegt, wie etwa vom Flughafen in die Innenstadt von San Juan mit rund 25 Euro inklusive Gepäck. Als günstige Alternative fahren öffentliche Busse vom Airport in die Urlaubsregionen. Preise und Fahrzeiten können am Flughafen erfragt werden.

Flughafeninformation

→ Flugauskünfte Telefon: +1 787-253 2329
→ Adresse: San Juan Luis Muñoz Marín International Airport, Carolina, 00979, Puerto Rico
→ Für eine visumfreie Einreise nach Puerto Rico, einem Außengebiet der USA, benötigen deutsche Staatsangehörige einen elektronischen Reisepass, der mindestens für die gesamte Aufenthaltsdauer gültig ist, ein Rück- oder Weiterflugticket sowie die elektronische Einreiseerlaubnis ESTA (Electronic System for Travel Authorization), die vor Reiseantritt online gestellt werden muss
→ Kinder benötigen eigene Ausweisdokumente

(Stand: 26.07.2018 – Auswärtiges Amt)

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Die Lebensunterhaltungskosten auf Puerto Rico sind vergleichbar mit denen in Deutschland. Lebensmittel sind aufgrund des Imports vom Festland oftmals etwas teurer
→ Die Kosten für Mittelklassehotels starten ab rund 70 Euro aufwärts, die gehobene Klasse beginnt bei 150 Euro und mehr. In der Hauptsaison steigen die Zimmerpreise

Geld

→ Die Landeswährung auf Puerto Rico ist der US-Dollar (USD)
→ Für übliche Trinkgelder ist es sinnvoll, im Vorfeld wenige Euro in kleinen US-Dollar-Scheinen zu wechseln.
→ An Geldautomaten kann mit geläufigen Kreditkarten wie American Express, Visa oder MasterCard Geld abgehoben werden. Die Zahlung mit der Kreditkarte wird fast überall akzeptiert, es können Auslandsgebühren anfallen
→ Öffnungszeiten Banken: Montag bis Freitag meist von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr, Geldautomaten oftmals auch 24/7

Gesundheit

→ Die medizinische Versorgung auf Puerto Rico entspricht in Großstädten den europäischen Standards.
→ Die Verständigung mit Ärzten erfolgt meist auf Englisch. Behandlungs- und Medikamentenkosten können hoch sein, es wird eine ausreichende Krankenversicherung empfohlen

Apotheken

→ Apotheken sind auf Puerto Rico meist als Pharmacy gekennzeichnet. Walgreens ist eine bekannte Filiale, in der es neben gängigen und rezeptfreien Arzneimitteln oftmals auch Kosmetik, Süßwaren und Getränke zu kaufen gibt
→ Öffnungszeiten: meist von 09:00 Uhr bis 22:00 Uhr, oftmals 24 Stunden

Rauchen

→ Auf Puerto Rico gilt in öffentlichen Gebäuden Rauchverbot, spezielle Raucherbereiche sind gekennzeichnet

Mietwagen

→ Mietwagenfirmen am Flughafen Puerto Rico sind u. a. Alamo, Budget oder Thrifty
→ Das Mindestalter variiert je nach Anbieter, meist zwischen 18 oder 21 Jahren. Der deutsche Führerschein ist anerkannt, der internationale Führerschein wird empfohlen, da er rein rechtlich Pflicht ist
→ Im Vorfeld sollten die Versicherungsbedingungen überprüft werden, empfohlen wird zudem eine Vollkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung mit hoher Versicherungssumme sowie eine Zusatzhaftpflichtversicherung
→ Auf Puerto Rico gilt Rechtsverkehr
→ Die Preise für Benzin sind meist geringer als in Deutschland

Notruf

→ Allgemeiner Notruf: 911

Taxi

→ Taxis auf Puerto Rico sind an der Beschriftung Taxi erkennbar. Die Fahrtpreise sind ähnlich wie in deutschen Großstädten. Viele Strecken sind tariflich festgelegt

Telefon und Handy

→ Die aktuellen Tarife für Auslandsgespräche sowie Informationen über Prepaid SIM-Karten für Puerto Rico sollten Reisende im Vorfeld beim Mobilfunkanbieter einholen
→ Vorwahlen: → Deutschland: +49 → Österreich: +43 → Schweiz: +41 → USA: + 1 → Puerto Rico: +1 787

Zeitverschiebung

→ Der Zeitunterschied zwischen Deutschland und Puerto Rico beträgt -6 Stunden (MESZ) bzw. -5 Stunden (MEZ)