Flug nach Kroatien





Flug nach Kroatien

Strand, KroatienKroatien gilt mit seinen weitläufigen Küstenlandschaften und dem türkisblauen Meer als Eldorado für Wasserfreunde. Mit nur rund 4 Millionen Einwohnern ist Kroatien ein relativ kleines Land, das sehr gering besiedelt ist. So stößt der Reisende hier auf viele unberührte Regionen, die mit großer Idylle überzeugen. Kroatien ist ein Land, das viele Überraschungen bereithält. Zahlreiche kleine Inseln gehören zu der europäischen Urlaubsregion. Dem Paradies ähnlich sind die Dalmatiens. Dieser lange Küstenstreifen bietet atemberaubende Badebuchten, die von einer wechselvollen Tier- und Pflanzenwelt umgeben sind.

Aber auch die Halbinsel Istrien oder die Kvarner Bucht verzaubern den Besucher mit herrlichen Landschaften. Geküsst von der Lage an der Adria, einem Teil des Mittelmeeres, gehört Kroatien inzwischen zu den beliebtesten europäischen Reisezielen. Mit einer rund 5.800 Kilometer langen Küstenlinie und insgesamt 1.246 Inseln besitzt das sonnige Land einen ausgeprägten Facettenreichtum. Aber auch die kroatischen Städte bereichern ihre Besucher mit einem breiten Angebot. Die Hauptstadt Kroatiens, Zagreb, bietet mit ihren unzähligen Sehenswürdigkeiten tolle Urlaubsimpressionen. Die 800.000-Einwohnerstadt wartet mit bemerkenswerten Plätzen, einer geschmackvollen Küche und lukrativen Einkaufsmöglichkeiten auf.

Sehenswürdigkeiten in Kroatien

Dubrovnik, KroatienDer Charakter Kroatiens ist so vielfältig, dass hier jeder auf seine Kosten kommt. Egal, ob Aktivurlauber oder Erholungssuchender und unabhängig davon, wie viel Budget der Geldbeutel zulässt – Kroatien bietet eine breite Palette an Freizeitmöglichkeiten. Wer den Ort Zagreb besucht, bekommt mitunter den Ban-Jelacic-Platz zu Gesicht. Hier gibt es viele gemütliche Straßencafés und attraktive Geschäfte. Ein Wahrzeichen der kroatischen Großstadt ist die Kathedrale von Zagreb, die bereits seit dem 15. Jahrhundert im Ort thront. Den Puls der Stadt stellt die Region Tkalciceva dar, die sich mit ihren zahlreichen Clubs, Bars und Restaurants als lebendigste Seite Zagrebs zeigt. Ein weiteres kulturelles Highlight des Landes ist das Amphitheater in Pula, das einst Austragungsort der berühmten Gladiatorenkämpfe war und in dem heute diverse Theateraufführungen und Konzerte stattfinden. Aber auch Korcula, Trogir, Dubrovnik und Rovinj gehören zu Kroatiens sehenswerten Altstädten. Als die „Perle der Adria“ ist die Stadt Dubrovnik bekannt, die sich in der südlichen Region Kroatiens erstreckt. Das romantische Städtchen an der Adriaküste verzaubert nicht nur mit traumhaften Sandstränden. Auch die hiesige Altstadt und der Handelshafen gehören zum Kleinod der Region.

Flughäfen in Kroatien

In Kroatien existieren derzeit fünf größere Flughäfen namens Pula Airport, Zadar Airport, Dubrovnik Airport, Split Airport und Zagreb Airport. Der Flughafen in Zagreb ist mit ungefähr 2,7 Millionen Passagieren im Jahr der größte der kroatischen Flughäfen. Vom Zentrum der Hauptstadt Zagreb trennen den Flughafen rund 15 Kilometer. Der Flug nach Kroatien dauert in der Regel 1,5 Stunden. Fluggesellschaften, darunter Croatia Airlines oder Lufthansa, bieten von München und Frankfurt am Main Direktflüge zum Zagreb Airport an. Billigflieger, wie Eurowings und Easyjet, starten von Berlin oder Hamburg in die kroatische Hauptstadt.

Beste Reisezeit für einen Flug nach Kroatien

Wer einen Badeurlaub in Kroatien verbringen will, sollte das Land zwischen den Monaten Mai und August besuchen. Der Monat Mai empfehlt sich als Reisezeit für diejenigen, die milde Temperaturen dem heißen Klima vorziehen. Möchte man das Land für eine Rundreise besuchen, so sind die Monate im Frühjahr oder Herbst dafür ideal, da dann ein mildes Klima in Kroatien herrscht.

Flughafeninformation Zagreb

→ Flugauskünfte: +385 1 4562 170 (Flughafen Zagreb)
→ Anschrift: Zagreb Airport, Ulica Rudolfa Fizira 1, 10150 Zagreb, Kroatien
→ mit Reisepass oder vorläufigem Reisepass
→ Kinder benötigen einen eigenen Pass.
→ für Reisende mit deutscher Staatsangehörigkeit kein Visum für die Einreise notwendig

Stand der Einträge: 04.04.2018 – Auswärtiges Amt

Zoll

Personen ab 18 Jahren dürfen folgende Waren zollfrei einführen:

→ Zigaretten: 300 Stück (Freimenge kann sich ab 31.12.2017 wieder erhöhen)
→ Zigarren: 200 Stück
→ Zigarillos: 400 Stück
→ Bier: 110 Liter
→ alkoholische Getränke unter 22 %: 20 Liter, über 22 %: 10 Liter
→ Bargeld in Fremdwährung von bis zu 10.000 Euro erfordert keine Anmeldung

Mehr zum Thema Flug nach Kroatien