Flug nach Mazedonien





Die günstigsten Mazedonien-Flüge (SKP)

Düsseldorf  (DUS →  SKP)
Jat Airways
700 Min
2 Stop
€  214,22
Karlsruhe  (FKB →  SKP)
Jat Airways
1150 Min
2 Stop
€  293,0
Karlsruhe  (FKB →  SKP)
Eurowings
985 Min
2 Stop
€  341,59
Bremen  (BRE →  SKP)
Lufthansa
1240 Min
2 Stop
€  532,21

Flug nach Mazedonien

MazedonienMazedonien ist ein Staat in Südosteuropa, der unter anderem an Griechenland, Bulgarien und Serbien grenzt. Abschnitte der Region Makedonien teilt sich das Land mit Griechenland. Die Republik besitzt eine für die Balkanhalbinsel, in der sie liegt typisches, raues Klima, überwältigende Flora sowie Fauna und viele, eigenständige Kulturräume. Das Land hat sich zu einem kulturellen Schmelztiegel entwickelt und wer Einblick in sämtliche Lebensweisen der auf dem Balkan vertretenen Ethnien bekommen möchte, kann dies mit einem Besuch in Mazedonien tun. Albanische, türkische, Romani, serbische, bosniakische und walachische sind nur ein paar der in Mazedonien vertretenen Volksgruppen. Die Flugdauer von Frankfurt aus zum einzigen internationalen Flughafen, Skopje, kann mit einem Zwischenstopp bis zu vier Stunden dauern, ein Direktflug jedoch dauert nur zweieinhalb Stunden. Von München aus beträgt die Flugdauer drei Stunden, von Berlin aus mit Wizz Air auch knapp zweieinhalb Stunden.

Sehenswürdigkeiten in Mazedonien

MazedonienDie Vielfältigkeit Mazedoniens schöpft sich vor allem aus der mannigfaltigen kulturellen Geschichte des Landes. Unzählige Ethnien haben verschiedenen Landesgebieten und Kulturräumen ihren Stempel aufgedrückt. Der Ohridsee und die dazugehörige Stadt Ohrid, die als UNESCO-Welterbestätte ausgeschrieben sind, zeichnen sich durch Kulturbewusstsein inmitten rauer Naturbelassenheit aus. Kristallklares Wasser verläuft in der Nähe der Kathedrale der Heiligen Sophie, die mitten in der Stadt steht. Die Hauptstadt des Landes, Skopje, hat eine ebenso bewegte Geschichte wie das Land und unzählige Bauten, die dies bezeugen. Besonders bekannt ist die alte Steinbrücke, die Altstadt und modernen Ring der Stadt miteinander verknüpft sowie das in ganz Europa bekannte Basarviertel, das direkt am Fuße der alten Kale-Festung steht und ganzjährig förmlich vor Leben pulsiert. Die Kale-Festung selbst ist ebenfalls einen Besuch wert, ermöglicht sie doch einen atemberaubenden Ausblick über die gesamte Stadt Skopje. Die reiche und bewegte Geschichte des Landes kann auch in verschiedenen Museen des Landes nachempfunden werden, unter anderem im Mazedonischem Landesmuseum in Skopje, dem Daut Pasha Hamam und dem Museum von Bitola. Da Mazedonien sowohl christlich als auch islamisch geprägt ist, finden sich neben weltbekannten Moscheen wie der Aladja-Moschee und der Bunten Moschee in Tetovo auch christliche Bauten wie die Kirche des Heiligen Clement in Skopje und dem Kloster Lesok bei Tetovo. Es gibt kaum eine Ethnie oder Religion im Balkangebiet, die nicht in Mazedonien vertreten ist. Mazedoniens Geschichte ist also auch Geschichte des Balkans und trägt unzählige Zeugnisse dieser Geschichte in sich.

Informationen zum Flughafen Skopje (SKP)

Seit 2006 trägt der Flughafen Skopje den Namen „Alexander der Große“. Aus dem deutschsprachigen Raum fliegen mehrere Fluggesellschaften den Flughafen regelmäßig an. Wizz Air beispielsweise fliegt mehrmals wöchentlich aus Basel, Dortmund und Hahn. Auch aus Zürich verkehren mehrmals wöchentlich Flüge. Jährlich fertigt der Flughafen nahezu 1,5 Millionen Passagiere ab.

Beste Reisezeit für einen Flug nach Mazedonien.

Die optimale Reisezeit ist von der individuellen Reiseplanung abhängig. Generell lässt sich sagen, dass die angenehmste Reisezeit zwischen Mai und Oktober liegt. Mazedonien liegt im Übergangsgebiet zwischen mediterranem und kontinentalem Klima, das heißt mitunter, dass Herbst- und Frühlingsperioden relativ kurz anhalten, die Sommer besonders warm und die Winter niederschlagsreich und kalt sind.

Flughafeninformation Skopje

→ Telefon.: +389 2 314 8333
→ Anschrift: Motorway „Alexander of Macedon“, Petrovec 1043, Mazedonien (EJRM)
→ Einreise: Nur mit gültigem Reisepass bzw. Personalausweis.
→ Kinder benötigen einen eigenen Pass.
(Stand: 04.05.2017 – Auswärtiges Amt)

Zoll

→ Die aktuellen Bestimmungen finden Sie HIER.

 

 

Mehr zum Thema Flug nach Mazedonien