Flüge nach Graz





Flüge.de – Deutschlands beste Online-Portale 2018

Flüge nach Graz

Flüge nach GrazGraz, ehemalige Kulturhauptstadt Europas, Landeshauptstadt der Steiermark, besticht mit einer Vielzahl eindrucksvoller Sehenswürdigkeiten und charmantem Flair. Städtereisen nach Graz sind daher mehr denn je beliebt. Idyllische Gassen, malerische Plätze und historische Bauwerke warten nur darauf, von Kulturjägern und Entdeckern erkundet zu werden. Im Sommer können sich Erholungssuchende an den Ufern der Mur hervorragend entspannen und den Anblick auf die umliegenden Berge genießen, während der Winter Aktivurlaubern mit attraktiven Skigebieten Schneespaß verspricht. Ein schmackhaftes steierisches Backhendl und ein Frischgezapftes sind perfekt, um einen ereignisreichen Tag in Österreichs zauberhafter Stadt genussvoll ausklingen zu lassen. Ob Sightseeing, Shopping, Kultur, Aktion oder Erholung: Mit etwa 270.000 Einwohnern ist Graz das ideale Reiseziel für Familien, Paare und Alleinreisende, perfekt als Städtetrip, für Familien- oder Aktivurlaub. Von Düsseldorf, Frankfurt oder München gehen Direktflüge mit Fluggesellschaften wie Lufthansa oder Austrian Airlines zum Flughafen Graz (GRZ). Die Flugzeit von Deutschland nach Graz beträgt etwa 1 Stunde und 10 Minuten.

Informationen zum Flughafen Graz

Der Flughafen Graz (GRZ) liegt etwa 12 Kilometer von Graz entfernt. Taxis befinden sich vor dem Terminalgebäude: Die Fahrzeit in das Stadtzentrum von Graz beträgt etwa 30 Minuten, die Fahrkosten liegen bei etwa 25 €. Ein Linienbus pendelt regelmäßig zwischen Flughafen und Hauptbahnhof Graz. Zusätzlich fahren Shuttle-Busse verschiedener Anbieter vom Flughafen zu den Hotels der Stadt oder im Winter in die Skigebiete.

Flughafeninformation

→ Flugauskünfte Tel.: +43 316 290 20
→ Für die Einreise nach Graz (Österreich) benötigen deutsche Staatsangehörige einen gültigen Personalausweis oder Reisepass
→ Kinder benötigen eigene Ausweisdokumente

Stand: 26.07.2018 – Auswärtiges Amt

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Die Lebenshaltungskosten in Graz gleichen denen in Deutschland
→ Zigaretten und Alkohol sind vom Preis ebenfalls vergleichbar wie in Deutschland

Geldautomaten

→ Mit EC-Karten sowie geläufigen Kreditkarten wie Visa oder MasterCard kann an Bankautomaten Bargeld in Graz abgehoben werden, dafür können Gebühren anfallen
→ Die Öffnungszeiten von Banken sind meist Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 12.30 Uhr sowie von 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr, Freitag von 8 Uhr bis 15.30 Uhr

Gesundheit

→ In Österreich wird die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) akzeptiert
→ Die Arzt- und Medikamentenversorgung in Graz ist vergleichbar mit der in Deutschland

Apotheken

→ Apotheken sind in Graz wie auch in Deutschland mit dem roten „A“ und der Aufschrift „Apotheke“ zu finden
→ Die meisten Medikamente sind rezeptfrei erhältlich und preislich vergleichbar wie in Deutschland
→ Die Öffnungszeiten von Apotheken sind üblicherweise Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 18 Uhr, Samstag von 8 Uhr bis 16 Uhr

Rauchen

→ In Graz gibt es seit Mai 2018 ein striktes Rauchverbot in der Gastronomie
→ Ausnahme bieten meist speziell ausgeschilderte Raucherzonen

Mietwagen

→ Mietwagenfirmen am Flughafen sind u. a. Europcar, Budget und Avis
→ Grundsätzlich sollten die Versicherungsbedingungen genauestens geprüft werden

Notruf

→ Polizei: 133
→ Feuerwehr: 122
→ Krankenwagen: 144

Taxi

→ Taxistände befinden sich am Flughafen Graz sowie an allen größeren Orten der Stadt und sind meist am Schild „Taxi“ auf dem Dach erkennbar
→ Die Taxifahrt vom Flughafen Graz in die Innenstadt kostet etwa 25 Euro, die Fahrzeit beträgt rund 30 Minuten

Telefon und Handy

→ Seit Juni 2017 fallen innerhalb der EU keine Roaming Gebühren mehr an. Telefonieren mit dem Handy in Österreich ist daher anbieterübergreifend zu den Konditionen des normalen Inlandstarifes möglich. Informieren Sie sich trotz allem vorab bei Ihrem Mobilfunkanbieter
→ Vorwahlen: → Deutschland: +49 → Schweiz: +41 → Österreich +43 → Graz: +43 316

Zeitverschiebung

→ Ortszeit ist dieselbe wie in Deutschland

Sehenswürdigkeiten in Graz

Flüge nach GrazGraz ist mit den umliegenden Bergen und am Ufer der Mur gelegen ein idyllisches Plätzchen, das zusätzlich voller kultureller Höhepunkte steckt. Vorweg das Wahrzeichen der österreichischen Stadt, der Grazer Uhrturm auf dem Schlossberg, der sich in der Grazer Altstadt erhebt und mit einer Standseilbahn verbunden ist. Neben dem Uhrturm befindet sich zudem der 98 Meter tiefe Türkenbrunnen auf dem Schlossberg. Die Altstadt von Graz gehört mit vielen historischen Gebäuden und Plätzen dem UNESCO-Weltkulturerbe an, ein Spaziergang durch die idyllischen Gassen ist ideal, um die Attraktionen zu erkunden. Ebenfalls sehenswert: Der Grazer Dom aus dem 15. Jahrhundert mit einer prachtvollen Innenausstattung im spätgotischen und barocken Stil sowie das Rathaus mit einer beeindruckenden Spitzkuppel und künstlerischen Figuren. Auf dem lebendigen Jakominiplatz kann in gemütlichen Straßencafés und Restaurants das Treiben der Stadt beobachtet werden, zahlreiche Geschäfte laden zum Shopping ein. Einen guten Einblick in die Grazer Geschichte bietet das Stadtmuseum im Barockpalais Khuenburg. Kunstliebhaber kommen im Künstlerhaus am Burgring auf ihre Kosten. Zur Winterzeit warten Skigebiete wie Gedersberg und Wimmerlift auf Skihasen und Schneefreunde.

Mehr zum Thema Österreich
Flagge Österreich

Österreich

In Sachen Kultur und Unterhaltung bietet schon alleine die altehrwürdige Donau-Metropole Wien weitaus mehr, als sich in einem einzigen Urlaub unterbringen lässt.

Flüge Österreich