Die günstigsten Terceira-Flüge (TER)

Berlin  (SXF →  TER)
Ryanair
1370 Min
1 Stop
€  88,77
Frankfurt  (FRA →  TER)
TAP-Air Portugal
1420 Min
1 Stop
€  114,87
Frankfurt  (FRA →  TER)
TAP-Air Portugal
645 Min
1 Stop
€  127,9
Frankfurt  (FRA →  TER)
TAP-Air Portugal
1520 Min
1 Stop
€  147,65
Frankfurt  (FRA →  TER)
Air France
2380 Min
2 Stop
€  308,96
Frankfurt  (FRA →  TER)
TAP-Air Portugal
975 Min
1 Stop
€  313,06
Düsseldorf  (DUS →  TER)
SAS
1870 Min
2 Stop
€  398,27
Düsseldorf  (DUS →  TER)
TAP-Air Portugal
490 Min
1 Stop
€  409,9
Düsseldorf  (DUS →  TER)
Lufthansa
710 Min
2 Stop
€  413,61
Düsseldorf  (DUS →  TER)
SAS
1635 Min
2 Stop
€  424,36
Düsseldorf  (DUS →  TER)
Lufthansa
720 Min
2 Stop
€  461,93
Düsseldorf  (DUS →  TER)
TAP-Air Portugal
660 Min
2 Stop
€  464,65
Düsseldorf  (DUS →  TER)
Lufthansa
1010 Min
2 Stop
€  464,67
Düsseldorf  (DUS →  TER)
Lufthansa
590 Min
2 Stop
€  465,51

Flüge nach Terceira

Portugal, Terceira
Portugal, Terceira

Terceira ist eine Insel der portugiesischen Azorengruppe und bietet sich für einen erholsamen Bade- oder Wanderurlaub geradezu an. Auf der Insel leben rund 56.400 Einwohner, wobei in erster Linie der Küstenstreifen besiedelt ist. Wer sich für einen Flug nach Terceira interessiert, findet in der Nähe der Ortschaft Lajes den einzigen Flughafen Lajes Field. Hierbei handelt es sich um einen Militärflughafen mit der IATA TER, der aber auch für zivile Zwecke genutzt wird. So wird der Airport von den Fluggesellschaften TAP Portugal, SATA International, SATA Air Acores und Travel Service angeflogen. Die Entfernung von Düsseldorf nach Terceira beträgt rund 2.977 km. Für einen Flug nach Terceira müssen Passagiere ungefähr neun Stunden und 10 Minuten einplanen. Da es einen Direktflug von Deutschland aus nicht gibt, geht es meist erst über Lissabon zur Insel, was zu Wartezeiten auf den Anschlussflug führen kann.

Die Sehenswürdigkeiten von Terceira

Die Landschaft der Azoreninsel Terceira präsentiert sich mit abwechselnden, landschaftlichen Schönheiten. Neben grünen Wiesen sind hier aber auch schroffe Felsen und Vulkanschlote zu finden. Die Inselhauptstadt ist Angra do Heroísmo, in der auch die berühmte Kathedrale Sé de São Salvador von 1570 zu finden ist. Die romantische Altstadt mit ihren kleinen Gassen und Cafés gehört heute zum Weltkulturerbe der UNESCO. Liebevoll angelegt ist der Stadtpark von Angra, in dem man sich herrlich erholen kann. Badegäste werden sich in der Ortschaft Praia da Vitória wohlfühlen. Von hier können interessante Bootstouren und Tauchgänge unternommen werden. Wer möchte, darf hier auch mit Delfinen schwimmen. Großen Massentourismus sucht man auf der Insel vergeblich. Von daher können Flüge nach Terceira als Geheimtipp bezeichnet werden.

Die beste Reisezeit für einen Flug nach Terceira

Flüge nach Terceira sind wegen des milden und beständigen Klimas sehr beliebt. Nicht nur Badeurlauber besuchen diese Insel, sondern auch Wanderer und Radfahrer. Für letztere können der Frühling und der Herbst empfohlen werden, da hier immer noch um die 20 Grad Celsius zu erwarten sind. Badegäste sollten dagegen in den Monaten Mai bis September anreisen. Hier kann es tagsüber durchschnittlich bis zu 25 Grad warm werden. Auch der Atlantik lädt mit seinen 23 Grad zum Baden ein. Bis auf die Winterzeit können Flüge nach Terceira somit ganzjährig gebucht werden.