Flug nach Bukarest





Flug nach Bukarest

Bukarest

Bukarest ist als Hauptstadt von Rumänien mit gleich zwei großen Flughäfen ausgestattet, Bukarest Henri Coanda (LROP) und Bukarest-Baneasa (LRBS), sowie mit einer Einwohneranzahl von fast 2 Millionen die sechstgrößte Stadt in der Europäischen Union. Bukarest gilt als eines der kosmopolitischen Zentren Osteuropas und zeichnet sich vor allem durch seine enorme kulturelle Vielfalt aus. Fast ein Drittel des Altbaus ist erhalten, was den überlebten, authentischen Charme dieser Stadt maßgeblich prägt. Die durchschnittliche Flugdauer von Berlin nach Bukarest beträgt 70 Minuten, von Frankfurt nach Bukarest eineinhalb Stunden und von München aus eine Stunde.

Sehenswürdigkeiten in Bukarest

Bukarest wartet mit einer vielfältigen Altstadt auf, die unterschiedliche, architektonische Stile in sich vereint. Sei es der Brancoveneau-Stil des 19. Jahrhunderts, der Bauhaus-Stil der späteren 30er Jahre oder der Zuckerbäckerstil. Die alljährliche Bucharest Biennale, eine der wichtigsten europäischen Kunstausstellungen, zieht ebenfalls jedes Jahr unzählige Touristen und Kunstinteressierte an. Die vielleicht bekannteste Sehenswürdigkeit der Stadt ist zugleich auch eins der Aushängeschilder Rumäniens; der Triumphbogen, Arcul de Triumf. Der Parlamentspalast Bukarests ist das flächenmäßig zweitgrößte Gebäude der Welt, dessen Ausmaße nur vom Pentagon übertroffen werden, und gilt auch als eines der beliebtesten touristischen Ziele in Rumänien. Das bedeutendste Konzerthaus der Stadt, das Athenäum, bietet fast 800 Gästen die Gelegenheit, internationalen Konzerten oder Vorstellungen des Philharmonie-Orchesters beizuwohnen. Auch beliebt ist das Königsschloss, in dem unter anderem auch das Nationalmuseum untergebracht ist. Die dort ausgestellte internationale Sammlung gehört zu den wertvollsten Europas. Sie wurde von der königlichen Familie zusammengetragen und zieht jährlich unzählige Besucher an. Für Entspannung sorgt der 17 Hektar umfassende Zentralpark der Stadt, der Cismigiu Park, der zu einem ausladenden Spaziergang einlädt, ebenso der Cernica-Wald, der einen gleichnamigen See sowie ein Strandbad besitzt. Das in Bukarest bekannteste Szeneviertel ist zweifelsohne das Cotroceni im Westen Bukarest. Es hat in den gängigen Auflistungen der angesagtesten Stadtvierteln Europas einen festen Platz hat.

Informationen zum Flughafen Bukarest Henri Coanda

RumänienDer wichtigste Flughafen Rumäniens befindet sich in der Stadt Otopeni. Die Expresslinien 780 und 783 befördern Passagiere in die Innenstadt, die zwanzig Kilometer entfernt ist. Die Taxigesellschaft “Fly” bietet ebenfalls Transportmöglichkeiten zu Festpreisen an. Er ist Heimatflughafen der heimischen Fluggesellschaft TAROM. Interkontinentalverbindungen werden nur nach Nordafrika und in den Nahen Osten angeboten. Die Fahrkosten vom Flughafen Henri Coanda bis ins Stadtzentrum mit Taxi belaufen sich auf 65-80 Leu, umgerechnet 20 Euro (1 Euro = ca. 4,5 Leu). Mit der Buslinie 783 kommt man vom Flughafen direkt ins Stadtzentrum. Für 6,80 Lei lässt sich auch die Zugverbindung vom Flughafen zur Bucharest North Railway Station nutzen.

 

 

Flughafeninformation

→ Flugauskünfte Tel.: +40 21 204 1000 (Flughafen Bukarest Henri Coanda).
→ Für Deutsche, Österreicher und Schweizer genügen gültiger Reisepass bzw. Personalausweis.
→ Kinder ab 14 Jahren benötigen einen eigenen Pass.
(Stand: 23.05.2017 – Auswärtiges Amt)

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Bukarest ist eine vergleichsweise günstige Stadt.
→ Die durchschnittlichen Lebensmittelpreise liegen niedriger als in Deutschland.
→ Alkohol ist billiger als in Deutschland.
→ Das Preisniveau der Restaurants hängt auch von der Lage ab, ist aber auch grundsätzlich niedriger als in Deutschland.

Geld

→ Die Landeswährung ist der Rumänische Leu.
→ Vielerorts befinden sich Bankautomaten an denen man problemlos Geld abheben kann.
→ Man kann mit EC- oder Kreditkarte Bargeld abheben. Ob gebührenfrei Geld abgehoben werden kann, ist von der Hausbank abhängig. (Am besten erkundigt man sich bereits Zuhause.)
→ Übliche Banköffnungszeiten: Mo-Mi, Fr 9.30-16 Uhr, Do bis 18 Uhr, manche Banken haben auch länger geöffnet.

Gesundheit

→ Gesetzlich Versicherte haben vor Ort Anspruch auf medizinische Leistungen. Dabei gelten die Bestimmungen wie bei den Versicherten des Gastlandes.
→ Weitere Informationen zum Leistungsumfang erteilt Ihnen Ihre Krankenkasse.
→ In Rumänien wird die Europäische Krankenversicherungskarte (EHIC) anerkannt.

Apotheken

→ Öffnungszeiten: Mo-Fr 9 –17.00 Uhr, Sa 9-12 Uhr, die Apotheke am Hauptbahnhof hat Tag und Nacht geöffnet.
→ Das Landeswort für Apotheke lautet “Farmacie”.

Rauchen

→ Rauchen ist in allen öffentlich zugänglichen Einrichtungen und Verkehrsmitteln, an allen Arbeitsplätzen des Öffentlichen Dienstes sowie in allen größeren Speise- und Ausschankstätten verboten.
→ In Kneipen darf in der Regel geraucht werden.

Mietwagen

→ Die Preise für einen Mietwagen variieren.
→ Die Preise für Benzin ähneln denen in Deutschland.
→ Mietwagenfirmen findet man am Flughafen, am Bahnhof und in Hotels.

Notruf

→ Die allgemeine Nummer lautet “112 oder 955” und ist gültig für Polizei, Feuerwehr und Ambulanz.

Taxi

→ Der Preis pro Kilometer beträgt 1,39-1,69 LEI (40-45 Eurocents).
→ Verschiedene Taxiunternehmen haben verschiedene Tarife.
→ Am Wochenende und nachts liegen die Preise höher.
→ Auch der private Fahrdienst Uber operiert in Bukarest.

Telefon und Handy

→ Öffentliche Telefonzellen akzeptieren Münzen und Telefonkarten.
→ Telefonkarten erhält man an Kiosken und auf Postämtern.
→ Mit einer lokalen Prepaid-Karte entfallen Gebühren für eingehende Anrufe.
→ SMS sind normalerweise relativ günstig.
Vorwahlen: Deutschland: +49   → Österreich: +43   → Schweiz: +41   → Dänemark: +45

Zeitverschiebung

Bukarest liegt in der Europe / Sofia Zeitzone. Die Uhren gehen eine Stunde nach im Vergleich zur deutschen Zeit (UTC+01:00).

Zoll

→ Die aktuellen Bestimmungen finden Sie HIER.

Stand der Einträge: 02.06.2017

Mehr zum Thema Rumänien

Rumänien

Rumänien liegt am schwarzen Meer, zwischen Moldawien, Ungarn und Serbien. Mit über 200 km Küstenstreifen und einer immensen Waldflora gehört Rumänien zu den beliebtesten Reisezielen unter Naturliebhabern.

   Flüge finden