Saudi-Arabien


Saudi-Arabien

Flüge nach Saudi-ArabienSaudi-Arabien, das Königreich im Nahen Osten ist groß, vielseitig und spannend. Die Landschaft besteht vor allem aus Wüste, des Weiteren gibt es mächtige Gebirge, tiefe Täler und natürlich die herrlichen Küsten am Roten Meer und Persischen Golf. Egal ob Ruhesuchende, Kulturinteressierte, Weltenbummler oder all jene, die den Zauber des Orients hautnah spüren wollen, sind in Saudi-Arabien genau richtig. Neben der Hauptstadt Riad, dem wirtschaftlichen und politischen Zentrum des Wüstenstaates, haben historische Städte wie Medina oder Mekka eine hohe und religiöse Bedeutung im Land. In Saudi-Arabien erwartet Reisende ein Märchen aus 1001 Nacht – dazu gehören prachtvolle Moscheen, eine zauberhafte Architektur aus dem Osmanischen Reich, historische Stätten und Gräber und nicht zu vergessen bunte Basare (Souks), auf denen es nach orientalischen Gewürzen und Tee duftet, auf denen einzigartige Handwerksarbeiten sowie Schmuck, bunte Tücher und regionale Spezialitäten zu finden sind. Das Land mit mehr als 32 Millionen Einwohnern besitzt aber auch hübsche Badeorte wie in der wichtigen Hafenstadt Dschidda oder in Dammam. Mit Fluggesellschaften wie Lufthansa geht es nonstop vom Flughafen Frankfurt (FRA) nach Saudi-Arabien, alternativ fliegen zudem Airlines wie Gulf Air, Egypt Air oder Pegasus Airlines die größten Flughäfen des Landes an. Die Flugzeit ab Deutschland beträgt bei einem Nonstop-Flug rund 6 Stunden.

Beste Reisezeit für einen Flug nach Saudi-Arabien

Das Klima in Saudi-Arabien ist im Landesinneren wüstenhaft und somit sehr trocken, das Thermometer steigt im Sommer oftmals auf über 40 Grad. In den Küstenregionen ist es feucht und heiß und die Werte liegen im Sommer bei über 30 Grad. Es fällt nur sehr wenig Niederschlag. Die beste Reisezeit für Saudi-Arabien ist zwischen November und Februar, wenn die Temperaturen mit 25 bis 28 Grad erträglicher sind als im Hochsommer.

Flughäfen in Saudi-Arabien

In Saudi-Arabien gibt es zahlreiche Flughäfen, zu den drei größten und wichtigsten des Landes gehören der Flughafen Dschidda (JED), der etwa 19 Kilometer vom Zentrum Dschiddas entfernt liegt, der Flughafen Riad (RUH), der rund 35 Kilometer von der gleichnamigen Hauptstadt entfernt ist und der Flughafen Dammam (DMM), der sich gut 30 Kilometer außerhalb des Stadtzentrums befindet. An den großen Airports gibt es Taxistände, zudem fahren öffentlichen Busse und es können meist komfortable Shuttle-Services oder Mietwägen gebucht werden, um das Stadtzentrum oder das Reiseziel zu erreichen.

Flughafeninformation

→ Flugauskünfte: +966 (01) 221 10 00 (Flughafen Riad – RUH)
→ Adresse: Flughafen Riad, Airport Rd, King Khalid International Airport, Riad, Saudi-Arabien
→ Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen gültigen Reisepass, der mindestens noch 6 Monate gültig ist
→ Es besteht Visumspflicht – zur Beantragung muss eine Einladung nach Saudi-Arabien vorgelegt werden
→ Kinder benötigen eigene Reisedokumente

Stand: 08.05.2019 – Auswärtiges Amt

Einzelne Angaben können sich kurzfristig ändern. Stand der Informationen: 05/2019

Sehenswürdigkeiten in Saudi-Arabien

Flüge nach Saudi-ArabienMit zahlreichen kulturellen Schätzen und den herrlichen Küstenregionen ist Saudi-Arabien ein faszinierendes Reiseziel im Nahen Osten. Beim Besuch des Königreichs können Reisende in eine andere und märchenhafte Welt eintauchen und mehr über die Geschichte, Kultur und Religion des Landes erfahren. Die heiligste Stätte des Islams befindet sich in Mekka, die al-Masdschid al-Harām Moschee, die mit rund 350.000 qm die weltweit größte Moschee ist. Das Gebäude hat neun Minarette und beherbergt in Inneren die Kaaba, das Zentralheiligtum des Islams. In Medina befindet sich das Grab des Propheten Muhammed in der Al-Masdschid an-nabawi Moschee, ein Anziehungspunkt für Pilger und die zweitwichtigste religiöse Stätte des Islams. Eine Mischung aus Moderne und Tradition versprüht die Hauptstadt Riad: Neben historischen Bauwerken gibt es moderne Wolkenkratzer, Businesscenter und westliche Hotels sowie hervorragende Shoppingmöglichkeiten. Zu den beliebten Badeorten des Landes gehört die Hafenstadt Dschidda mit ihrer zauberhaften Architektur, der schönen Promenade und den vielen Freizeitanlagen sowie die Stadt Dammam. Weitere Highlights des Landes sind die antike Stätte Al-Hijr mit ihren über 2.000 Jahre alten Gräbern sowie die Oasenstadt Ha’il mit ihren einzigartigen Felszeichnungen. Aber auch Abstecher in die Arabische Wüste oder Wanderungen durch das Asir-Gebirge sind abenteuerliche Ausflugstipps bei einer Reise nach Saudi-Arabien.