Flüge nach Johannesburg


Fluege.de ist für die Abwicklung der über Flüge.de getätigten Buchungen verwantwortlich. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Flüge nach Johannesburg

Flüge nach JohannesburgErleben Sie die kontrastreiche und lebhafte Metropole in Südafrika. Die „City of Gold“ hat viel zu bieten und neben kulturellen Highlights kann man hier vor allem auch die Naturschönheiten und die Tierwelt Afrikas entdecken. Denn die knapp eine Million Einwohner zählende Metropole, die auch „Joburg“genannt wird liegt in praktischer Nähe zu den großen Nationalparks und anderen aufregenden Ausflugszielen. Zahlreiche internationale Fluglinien wie South African Airways und Lufthansa beispielsweise steuern Johannesburg an. Von Frankfurt aus geht es in 10,5 Stunden nach Südafrika. Von München aus benötigt man 10 Stunden und 45 Minuten und ab Berlin ist man mit Zwischenstopp etwas über 12,5 Stunden unterwegs.

 

Inhaltsverzeichnis – Flüge nach Johannesburg

Informationen zum Flughafen von Johannesburg

Der Flughafen O. R. Tambo (JNB) ist Afrikas verkehrsreichster Flughafen, hier werden bis zu 28 Millionen Passagiere abgefertigt. Man gelangt vom Flughafen mit dem Zug, dem so genannten Gautrain, in die City. Außerdem bedienen verschiedene Buslinien zweimal am Tag die Verbindung zwischen dem Flughafen und der Stadt und es gibt einen privaten Expressbusanbieter. Zudem stehen Taxis in ausreichender Zahl am Airport bereit.

Flughafeninfo & Einreise

→ Flugauskünfte: +27 11 921 6911
→ Adresse: Private Bag X1, ZAF-Johannesburg, OR Tambo International Airport 1627, South Africa
→ Einreise nur mit gültigem Reisepass, der auch 30 Tage nach der Einreise noch gültig sein muss
→ Kinder brauchen einen entsprechenden gültigen Kinderreisepass
Stand: 26.07.2018

Dienstleistungen & Lebensmittel

→ Lebensmittel sind oft etwas günstiger als in Deutschland
→ Allerdings ist Südafrika seit der Fußball-Weltmeisterschaft von 2010 nicht mehr so preisgünstig wie davor
→ Neben großen Supermärkten findet man auch viele kleinere Läden und Geschäfte

Geld

→ Gültige Währung in Südafrika ist der Südafrikanische Rand
→ In Johannesburg gibt es eine Vielzahl von Geldautomaten, je nach Karte und Kreditinstitut können unterschiedlich hohe Gebühren anfallen
→ Bargeldabhebungen sind mit EC-Karte und Kreditkarte möglich
→ Die meisten Banken haben Mo-Fr 9 bis 15.30 Uhr und Sa 9-11 Uhr geöffnet

Gesundheit

→ In Johannesburg gibt es mehrere Krankenhäuser
→ Ausgezeichneter medizinischer Standard, vergleichbar mit den westlichen Gegebenheiten
→ Es bietet sich eine Auslandskrankenversicherung an, um etwaige Behandlungskosten zu decken

Apotheken

→ In Südafrika heißen die Apotheken Chemists oder Apteek
→ Die meisten Apotheken sind gleichzeitig Drogerie und Apotheke
→ In den Städten haben die Apotheken einen Notdienst

Taxi

→ Taxistände sind am Flughafen und allen größeren Orten vorhanden
→ In der Regel nehmen örtliche Taxis unterwegs keine Fahrgäste auf. Daher muss man die Taxivermittlung anrufen oder man sucht sich einen Taxistand im Stadtzentrum
→ Immer darauf achten, dass der Taxameter zu Beginn der Fahrt auf Null eingestellt ist
→ In Johannesburg operiert auch der private Fahrdienst Uber

Mietwagen

→ Sowohl am Flughafen als auch in der Stadt findet man Niederlassungen vieler internationaler Mietwagenfirmen
→ Wer einen Wagen mieten möchte, muss mindestens 23 Jahre alt sein und seit mindestens 2 Jahren den Führerschein haben
→ In Südafrika gilt Linksverkehr
→ Innerorts Tempolimit 60 km/h, außerorts 100 km/h, Autobahn 120 km/h

Notruf

→ Allgemeiner Notruf Polizei landesweit: 10 111
→ Feuerwehr/Unfallrettung: 10 177

Telefon und Handy

→ Vorwahl Südafrika + 27
→ Vorwahl Johannesburg +2711
→ Es können hohe Roaming-Gebühren anfallen; spezielle Tarife können das Telefonieren mit dem Handy günstiger machen
→ Südafrikanische Prepaid Karten können sich lohnen

Zeitverschiebung

→ Plus 1 Stunde zu Deutschland im deutschen Winter (MEZ)
→ Im südafrikanischen Winter bzw. im deutschen Sommer (MESZ) gibt es keinen Zeitunterschied

Rauchen

→ Seit 2001 gelten strenge Gesetze
→ Restaurants und Bars müssen separate Nichtrauchersektionen aufweisen
→ Öffentliche Gebäude, wie Staatsgebäude, Shopping Malls und Flughäfen, sind grundsätzlich rauchfreie Zonen
→ Wer trotz Verbot raucht oder seine Zigarette auf die Straße wirft, riskiert eine Geldstrafe

Einzelne Angaben können sich kurzfristig ändern. Stand der Informationen: 07/2018

Sehenswürdigkeiten in und um Johannesburg

Flüge nach JohannesburgMit dem Touristenbus „Red Bus“ kann man zu den verschiedenen Sehenswürdigkeiten der Stadt gelangen und an den einzelnen Stationen ein- und aussteigen wie man möchte. Einer der Stopps ist das Carlton Center. Hier lockt ein großartiger Ausblick auf die Stadt. Vom 50. Stock des höchsten Wolkenkratzer Afrikas, der auch als das „Dach von Afrika“ bezeichnet wird, bieten sich einfach die besten Ansichten Joburgs. Auch die Ausstellungshäuser der Stadt sind einen Besuch wert. Im James Hall Museum of Transport dreht sich alles um Fahrzeuge. Die Johannesburg Art Gallery und das Africa Museum sind weitere Highlights. Im Apartheid Museum kann man sich über die bewegte Vergangenheit Südafrikas informieren. Einer, der sich gegen die Apartheid einsetzte, war Freiheitskämpfer und Ex-Präsident Nelson Mandela. Ihm ist im Stadtzentrum eine riesige Statue gewidmet. Am ebenfalls nach Mandela benannten Platz kann man bestens shoppen. Dafür eignet sich auch der Locrate Market in Soweto. Erholung findet man im Johannesburg Botanical Garden. Nicht nur Kinder erleben im historischen Themenpark Gold Reef Park aufregende Stunden. Hier kann man sich in die Zeit des Goldrausches zurückversetzt fühlen. Der Johannesburg Zoo ist der größte Zoo in Afrika und beheimatet eine große Anzahl von exotischen Tieren. Wer letztere allerdings lieber in der freien Wildbahn erleben möchte der unternimmt einen (Safari-) Ausflug in die Nationalparks wie dem Etanbeni Private Game Reserve oder dem weltberühmten Krüger Nationalpark . Hier kann man die tierischen Bewohner hautnah und auf einzigartige Weise erleben. Ein Ausflug ins Lesedi Cultural Village bietet Einblicke in den Alltag der Dorfbewohner. Sie präsentieren sich in farbenfrohen Gewändern und zeigen ihre Bräuche und Sitten. Weitere spannende Ausflugsziele sind: die Sterkfontain Höhlen, der Lake Wemmer Pan, der Blyde River Canyon und viele mehr.

Mehr zum Thema Südafrika
Flüge nach Südafrika

Südafrika

Südafrika ist ein Land voller Kontraste. Man findet hier moderne Städte mit einem reichen Kulturleben, atemberaubende Landschaften, eine faszinierend facettenreiche Tierwelt und vor allem den spannenden Mix der Einwohner.

Flüge Südafrika
Flüge nach Durban

Flüge Durban

Flüge nach Durban
Flüge nach Kapstadt

Flüge Kapstadt

Flüge nach Kapstadt
Flüge nach Port Elizabeth

Flüge Port Elizabeth

Flüge nach Port Elizabeth
Flüge nach Pretoria

Flüge Pretoria

Flüge nach Pretoria