Flüge in die USA


Flüge in die USA

Flüge in die USAAmerika wird nicht grundlos das Land der unbegrenzten Möglichkeiten genannt: In den 50 US-Bundesstaaten verteilen sich 61 Nationalparks auf mehr als 211.273 km², hinzu kommen über 100 National Monuments. Die Landschaft wechselt zwischen endloser Wüste, tropischer Wildnis, beeindruckenden Granitberge, gigantischen Mammutbäumen, Wasserfälle und Seen, dichten Wäldern, farbiger Sandsteine und eisiger Gletscher. Es gibt aufregende Weltmetropolen wie New York City, Los Angeles oder Miami, spannende Städte wie Boston, Las Vegas, San Francisco und Chicago – von der jede einzelne einen ganz besonderen Charme versprüht. Tausende Museen und Kunstgalerien, Hunderte Shopping-Malls, Gastronomievielfalt aus allen Teilen der Welt und unendlich viele Sehenswürdigkeiten wie die berühmte Freiheitsstatue, die Golden Gate Bridge oder der Walk of Fame warten darauf, auf einem USA Städtetrip oder einer Rundreise durch Amerika entdeckt zu werden. Mehr als 328 Millionen Einwohner leben in den USA, jährlich bereisen rund 80 Millionen Touristen aus aller Welt das Land der Cowboys und Indianer, um den American Dream zu erleben. Welcome in the USA! Von Deutschland gibt es täglich Flüge in die USA: Die meisten Airlines fliegen von den Drehkreuzen Frankfurt (FRA) und München (MUC) nonstop nach Amerika, dazu gehören Lufthansa, United Airlines, American Airlines, Air France, Singapore Airlines, Delta oder KLM. Die Zielflughäfen reichen von Atlanta, Boston, Chicago, Detroit, Los Angeles, Las Vegas, Miami, New York, Orlando, San Diego und San Francisco. Vom Flughafen Düsseldorf (DUS) gibt es USA-Flüge mit Eurowings, Delta und KLM und auch von vielen anderen deutschen Airports geht es mit Zwischenstopp nach Amerika. Die Flugzeit liegt, je nach Flugziel, zwischen 8 und 14 Stunden. Es lohnt sich, den gefürchteten Jetlag zu bekämpfen, um das vielseitige Land in vollen Zügen zu genießen. Übrigens: Der Flug in die USA mit einer der großen Luftfahrtallianzen ist ideal, zum Meilen sammeln.

Inhaltsverzeichnis – Flüge in die USA

Flughäfen in den USA

Ein so riesiges Land wie Amerika beheimatet zahlreiche Airports, dazu gehört auch der größte Flughafen der Welt, der Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport (ATL). Der Flughafen ist das wichtigste Drehkreuz für Flüge in den USA und zählt jährlich mehr als 107 Millionen Passagiere. Der Los Angeles International Airport (LAX) ist mit über 87 Millionen Fluggästen auf Platz vier der größten Flughäfen der Welt und der wichtigste Airport im Südwesten der USA. Mit über 83 Millionen Passagieren pro Jahr gehört der Chicago O’Hare International Airport (ORD) zu einem bedeutenden Flughafen im Mittleren Westen des Landes. Nahe der Metropole New York City befindet sich mit dem John F. Kennedy International Airport (JFK) der größte Flughafen im Großraum von Manhattan. Flüge nach Florida gehen meist zum Miami International Airport (MIA) oder zum Orlando International Airport (MCO). Amerika ohne Auto? Undenkbar! Die Distanzen sind teilweise riesig, sodass es an jedem Flughafen zahlreiche Mietwagenanbieter gibt. Alternativ fahren öffentliche Verkehrsmittel, zudem können Shuttles oder Taxis gebucht werden.

Beste Reisezeit für einen Flug nach Amerika

Das Klima in Amerika ist, je nach Region, genauso unterschiedlich wie die Landschaft. Die beste Reisezeit für die USA hängt also davon ab, wohin die Reise gehen soll. In den Südstaaten wie Florida, Texas, Louisiana und Mississippi herrscht subtropisches Klima und die Temperaturen sind ganzjährig warm. In der nördlichen Region um New York, Chicago und Washington D. C. sind die Sommer warm und die Winter knackig kalt. Mit ganzjährig milden Temperaturen ist an der Westküste der USA zu rechnen. Daher sind Flüge in die USA ganzjährig buchbar, egal ob mit Sonnencreme oder Jäckchen im Gepäck.

Flughafeninfo & Einreise

→ Flugauskünfte:+1 404 209 17 00 (Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport – ATL)
→ Adresse: 6000 North Terminal Parkway, Suite 4000, Georgia 30320, Atlanta, United States
→ Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen noch mindestens sechs Monate gültigen Reisepass sowie ESTA oder ein Visum
→ Kinder benötigen eigene Reisedokumente

Stand: 27.09.2019

Einzelne Angaben können sich kurzfristig ändern. Stand der Informationen: 09/2019

Sehenswürdigkeiten in den USA

Flüge in die USAAmerika ist das perfekte Reiseziel für Rundreisen mit dem Mietwagen, Camper oder Motorbike. Egal ob über die legendäre Route 66, über den Pacific Coast Highway, entlang der Great Lakes oder von der Atlantikküste bis nach Kanada – die Landschaft ist einzigartig und abwechslungsreich, vor allem in den beliebtesten US-Nationalparks wie den Grand Canyon NP, den Yosemite NP, den Yellowstone NP und den Everglades NP. Zwischen Geisterstädten und Indianerreservaten befinden sich Millionenmetropolen mit schier unzähligen und bedeutenden Sehenswürdigkeiten: New York City lockt unter anderem mit dem Empire State Building, der Freiheitsstatue und dem Central Park, in Los Angeles wartet die Traumfabrik Hollywood mit dem Walk of Fame, dem Hollywood-Sign und dem Santa Monica Pier und auch in Chicago gibt es mit dem Millennium Park, dem Willis Tower und dem Navy Pier viel zu entdecken. Und das ist längst nicht alles – da wäre noch die alte Hippie-Metropole San Francisco mit der Golden Gate Bridge, die Wüstenstadt Las Vegas mit ihren glitzernden Casinos und Shows, das charmante Boston zum Indian Summer, die US-Hauptstadt Washington D. C. mit dem Weißen Haus und dem Lincoln Memorial und nicht zu vergessen der Sunshine-State Florida mit Miami, den Keys und der zauberhaften World Disney World. Shopping- und Freizeitspaß locken in unzähligen Einkaufszentren und Themenparks, und zwar im ganzen Land verteilt. Und selbst das sind nur ein paar Highlights in den USA. Amerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten bietet grenzenlose Urlaubsvielfalt der besonderen Art für kleine und große Weltenbummler.

Mehr zum Thema Flüge in die USA
Flüge nach Atlanta

Flüge Atlanta

Flüge nach Atlanta
Flüge Boston

Flüge Boston

Flüge nach Boston
Flüge nach Chicago

Flüge Chicago

Flüge nach Chicago
Flüge nach Dallas

Flüge Dallas

Flüge nach Dallas
Flüge Denver

Flüge Denver

Flüge nach Denver
Flüge Detroit

Flüge Detroit

Flüge nach Detroit
Flüge nach Hawaii

Flüge Hawaii

Flüge nach Hawaii
Flüge nach Houston

Flüge Houston

Flüge nach Houston
Flüge nach Las Vegas

Flüge Las Vegas

Flüge nach Las Vegas
Flüge nach Los Angeles

Flüge Los Angeles

Flüge nach Los Angeles
Flüge nach Miami

Flüge Miami

Flüge nach Miami
Flüge nach New Orleans

Flüge New Orleans

Flüge nach New Orleans
Flüge nach New York

Flüge New York

Flüge nach New York
Flüge Orlando

Flüge Orlando

Flüge nach Orlando
Flüge nach Philadelphia

Flüge Philadelphia

Flüge nach Philadelphia
Flüge nach San Diego

Flüge San Diego

Flüge nach San Diego
Flüge nach San Francisco

Flüge San Francisco

Flüge nach San Francisco
Flüge nach Seattle

Flüge Seattle

Flüge nach Seattle
Flüge nach St. Louis

Flüge St. Louis

Flüge nach St. Louis
Flüge nach Washington D.C.

Flüge Washington D.C.

Flüge nach Washington D.C.