Fashionalarm – Jetzt noch schnell zur Mailänder Modewoche

Datum
Dienstag, 21. Februar 2017

Mailand steht vor allem für Mode und Stil. Die zweitgrößte Stadt Italiens putzt sich gerne heraus. Wer allerdings noch etwas mehr “Glitz and Glamour” sucht, der ist zwischen dem 22. und 28. Februar in Mailand genau richtig. Dann werden auf den Schauen der Mailänder Modewoche die neusten Trends der Branche präsentiert. Und dann flanieren besonders viele schicke Damen und Herren bei bereits angenehmen Temperaturen durch die Straßen und verwandeln die Modemetropole in einen einzigen Catwalk.

Aber auch neben den Schauen gibt es hier einiges zu entdecken. Natürlich lädt der Mailänder Dom zu einer Besichtigung ein. Die zahlreichen Cafés bieten sich dazu an, sich bei einem Espresso einen Eindruck von den stilsicheren Einwohnern zu machen. Wer selbst auf die Jagd nach angesagten Outfits gehen möchte, der bummelt durch die Via Montenapoleone. In einem der zahlreichen Geschäfte findet sich bestimmt das Passende. Natürlich gibt es auch vielfältige Attraktionen für historisch Interessierte: Neben dem Dom zeugen zahlreiche Museen und Galerien von der bewegten Geschichte der Stadt. Das Castello Sforzesco beherbergt neun Museen und Kunstgalerien. Die Liebhaber der Kunst kommen in Mailand nicht zu kurz. So kann man beispielweise Leonardo da Vincis weltberühmtes Wandgemälde  „Das letzte Abendmahl“ im Dominikanerkloster Santa Maria delle Grazie bestaunen

Nach einem langen Tag voller Entdeckungen kann man in einem der zahlreichen Restaurants zu Abend essen und die Erlebnisse Revue passieren lassen. Oder man mag es etwas exklusiver und sichert sich Karten für das weltberühmte Opernhaus Teatro alla Scala.

Hier findet Ihr die letzten Flüge nach Mailand.