Finnair fliegt ab April öfter von Düsseldorf nach Helsinki

Datum
Donnerstag, 2. Januar 2014
Autor

Aufgrund der sehr hohen Nachfrage auf der Strecke Düsseldorf – Helsinki wird die finnische Fluggesellschaft Finnair ab dem 30. März 2014 die Anzahl der täglichen Flugverbindungen auf 4 Flüge erhöhen. Dies stellt eine Verdoppelung dar. Düsseldorf ist für Finnair ein wichtiges Ziel, da bis zu 60 Prozent aller Fluggäste auf der Verbindung Düsseldorf – Helsinki mit einem Anschlussflug nach Asien weiter fliegen.

Ein weiterer Grund für die erwartete hohe Nachfrage ist, dass die kriselnde deutsche Fluggesellschaft Lufthansa ihre Flüge zwischen Düsseldorf und Helsinki einstellen wird.