News

Germanwings – Direkt nach der Umstellung droht Streik

Datum
Mittwoch, 3. Juli 2013

Unmittelbar nach der Übernahme der Mehrheit aller innereuropäischen Strecken von der Konzernmutter Lufthansa, droht auch schon ein Streik des Kabinenpersonals bei Germanwings. Laut der Gewerkschaft UFO sind die notwendigen über 70 Prozent Beteiligung an der Urabstimmung für den Streik bereits deutlich übererfüllt. Die Urabstimmung läuft formal noch bis zum Freitag, den 5. Juli 2013. Bereits […]

Germanwings übernimmt ab heute viele Strecken von Lufthansa

Datum
Montag, 1. Juli 2013

Mit dem heutigen Tag überträgt Lufthansa den Großteil aller innereuropäischen Strecken auf die Tochtergesellschaft Germanwings. Nur die abgehenden Flüge von den Drehkreuzen Frankfurt am Main und München sind nicht von dieser Änderung betroffen. Lufthansa erhofft sich mit dieser Maßnahme Kosteneinsparungen in Höhe von rund 250 Millionen Euro. Germanwings wurde als Billig-Fluggesellschaft vor gut zehn Jahren […]

Behinderungen durch Streik bei Spanien Flügen

Datum
Donnerstag, 27. Juni 2013
Behinderungen durch Streik bei Spanien Flügen

Vom morgigen Freitag (28.06.2013) bis zum 15. Juli 2013 müssen Passagiere von Air Berlin, Lufthansa sowie weiteren internationalen Fluglinien mit Verspätungen und Behinderungen im Flugverkehr von und nach Spanien rechnen. Vor allem die Flüge vom und zum Flughafen Barcelona-El-Prat werden davon betroffen sein. Insgesamt werden acht spanische Flughäfen vom Streik beim Flughafendienstleister Swissport betroffen sein. […]

Lufthansa baut auch im operativen Geschäft Stellen ab

Datum
Mittwoch, 26. Juni 2013

Berichten zufolge will die Lufthansa anscheinend noch mehr als die bereits im Zuge des Sparprogramms “Score” angekündigten 3500 Stellen streichen. Auch Kernbereiche des operativen Geschäfts der Fluggesellschaft sollen ausgegliedert werden, damit stehen mehrere hundert weitere Jobs auf dem Spiel. Mehrere Vorgänge im Kern des Linienbetriebs, wie etwa die Bearbeitung von Aufnahmeanträgen für das Bonusprogramm Miles&More, […]

Mehrfache Entschädigungen für Flugverspätungen nicht rechtmäßig

Datum
Montag, 24. Juni 2013
Mehrfache Entschädigungen für Flugverspätungen nicht rechtmäßig

Nach einem Urteil des Amtsgerichts Rostock (AZ: 47C 256/12) sind mehrfache Entschädigungen für Verspätungen bei Flügen nicht rechtmäßig. Dem Urteil zufolge müssen Ausgleichszahlungen und Preisminderungsansprüche miteinander verrechnet werden. Zusätzlich zu der nach EU-Recht üblichen Ausgleichszahlung könnten Passagiere nicht auch noch eine Reisepreisminderung für erhebliche Flugverspätungen verlangen. Ist die gewährte Ausgleichszahlung höher als der Minderungsanspruch wird […]

Billigflieger Ryanair will stärker als geplant wachsen

Datum
Freitag, 21. Juni 2013

Auf seiner jährlichen Investorenkonferenz hat der Lowcost-Carrier aus Irland seine Wachstumspläne für die kommenden Jahre nach oben korrigiert. Bis 2019 will die Airline 110 Millionen Passagiere befördern, dies sind 10 Millionen mehr als ursprünglich geplant. Erst vor wenigen Tagen hat Ryanair im Zuge der Paris Air Show in Le Bourget 175 neue Flugzeuge des Typs […]

Vielflieger gewinnt Prozess gegen Lufthansa

Datum
Donnerstag, 13. Juni 2013

Ein ehemaliges Mitglied im Vielfliegerprogramm der Lufthansa hat in zweiter Instanz erfolgreich gegen die Fluggesellschaft geklagt. Die Airline hatte den Vielflieger aus dem Miles&More-Bonusprogramm rausgeworfen, weil er eines seiner Bonus-Tickets weiterverkauft hatte. Wie das Oberlandesgericht Köln jetzt urteilte (Aktenzeichen 5 U 46/12), ist der Weiterverkauf rechtmäßig, da die Beschränkung der Rechtsübertragung für Bonusmeilen in den […]

Frankreichs Fluglotsen wollen streiken

Datum
Montag, 10. Juni 2013
Frankreichs Fluglotsen wollen streiken

Die französischen Fluglotsen haben beschlossen, vom 11. bis 13. Juni in einen mehrtägigen Streik einzutreten. Damit wollen sie sich gegen die Einführung des einheitlichen europäischen Luftraums (Single European Sky, SES) wehren. Die Gewerkschaften befürchten durch die Einführung einer einheitlichen europäischen Flugaufsicht massive Verluste an Arbeitsplätzen. Hälfte aller französischen Flüge in den nächsten Tagen fällt aus […]

Flughafen St.Petersburg Anfang September wegen G20-Gipfel zu

Datum
Mittwoch, 5. Juni 2013
Flughafen St.Petersburg Anfang September wegen G20-Gipfel zu

Der St.Petersburger Flughafen Pulkowo wird während der Tage rund um den G20-Gipfel vom 4. bis 7. September für gewöhnliche Passagiermaschinen beinahe komplett gesperrt sein. Der G20-Gipfel selber findet am 5. und 6. September 2013 in St.Petersburg statt. Die Sperrung wird vorraussichtlich von 0.00 Uhr am 4. September bis zum Morgen des 7. Septembers andauern. Aufgrund […]

Fraport AG hält Betrieb in Nachtrandstunden für unverzichtbar

Datum
Dienstag, 4. Juni 2013

Einer aktuelle Studin zur Handhabung der Ausnahmeregelungen beim Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen tritt die Betreibergesellschaft Fraport AG entschieden entgegen. Die Behauptungen der Ausbaukritiker seien nicht nachvollziehbar, da die sogenannten Nachtrandstunden, also die Betriebsstunden am frühen Morgen und späten Abend, essentiell wichtig für den Flughafen, die Fluggesellschaften und die Wirtschaft als Ganzes seien. Wegfall der Nachtrandstunden […]