Flug in die Türkei





Die günstigsten Türkei-Flüge

Münster  (FMO) →  Antalya  (AYT)
01.01.2018
20:10 →  00:40 Uhr 
210 Min - Nonstop
K.D. Air
€  61,0
Berlin  (TXL) →  Istanbul  (IST)
06.01.2018
15:30 →  19:25 Uhr 
175 Min - Nonstop
Onur Air
€  63,6
Frankfurt  (FRA) →  Antalya  (AYT)
24.12.2017
18:40 →  23:05 Uhr 
205 Min - Nonstop
Sunexpress
€  66,39
Köln  (CGN) →  Antalya  (AYT)
31.12.2017
04:35 →  09:00 Uhr 
205 Min - Nonstop
Eurowings
€  69,99
Berlin  (TXL) →  Antalya  (AYT)
06.01.2018
21:35 →  01:55 Uhr 
200 Min - Nonstop
Bellview Airlines
€  72,0
Berlin  (SXF) →  Antalya  (AYT)
31.12.2017
13:00 →  07:45 Uhr 
1005 Min - 1 Stop
Pegasus
€  72,79
Köln  (CGN) →  Istanbul  (SAW)
29.12.2017
01:40 →  05:45 Uhr 
185 Min - Nonstop
Pegasus
€  73,08
Stuttgart  (STR) →  Istanbul  (SAW)
01.01.2018
14:10 →  18:05 Uhr 
175 Min - Nonstop
Pegasus
€  84,15
München  (MUC) →  Istanbul  (SAW)
06.01.2018
13:20 →  16:55 Uhr 
155 Min - Nonstop
Pegasus
€  84,98
Düsseldorf  (DUS) →  Istanbul  (SAW)
31.12.2017
14:45 →  21:20 Uhr 
335 Min - 1 Stop
Sunexpress
€  85,99
Stuttgart  (STR) →  Antalya  (AYT)
31.12.2017
06:00 →  10:10 Uhr 
190 Min - Nonstop
Condor Flugdienst
€  87,39
Nürnberg  (NUE) →  Antalya  (AYT)
01.01.2018
03:00 →  07:05 Uhr 
185 Min - Nonstop
Sunexpress
€  88,99
Hamburg  (HAM) →  Istanbul  (IST)
27.12.2017
22:15 →  02:20 Uhr 
185 Min - Nonstop
Turkish Airlines
€  94,17
München  (MUC) →  Kayseri  (ASR)
31.12.2017
21:25 →  01:40 Uhr 
195 Min - Nonstop
Sunexpress
€  96,4
München  (MUC) →  Antalya  (AYT)
29.12.2017
13:10 →  17:10 Uhr 
180 Min - Nonstop
Sunexpress
€  98,99
Hamburg  (HAM) →  Antalya  (AYT)
24.12.2017
14:55 →  07:10 Uhr 
915 Min - 1 Stop
Pegasus
€  100,88
Köln  (CGN) →  Izmir  (ADB)
06.01.2018
22:35 →  02:35 Uhr 
180 Min - Nonstop
Germanwings
€  101,99
Berlin  (SXF) →  Istanbul  (SAW)
05.01.2018
16:20 →  20:25 Uhr 
185 Min - Nonstop
Pegasus
€  106,17
Düsseldorf  (DUS) →  Izmir  (ADB)
06.01.2018
18:35 →  22:55 Uhr 
200 Min - Nonstop
Sunexpress
€  106,36
Stuttgart  (STR) →  Adana  (ADA)
27.12.2017
14:10 →  00:15 Uhr 
545 Min - 1 Stop
Pegasus
€  107,28
München  (MUC) →  Sivas  (VAS)
31.12.2017
13:20 →  22:35 Uhr 
495 Min - 1 Stop
Pegasus
€  111,88
Nürnberg  (NUE) →  Bodrum  (BJV)
05.01.2018
02:10 →  07:25 Uhr 
1695 Min - 2 Stop
Pegasus
€  113,0
Karlsruhe  (FKB) →  Istanbul  (IST)
31.12.2017
11:40 →  15:35 Uhr 
175 Min - Nonstop
Turkish Airlines
€  113,45
Bremen  (BRE) →  Adana  (ADA)
28.12.2017
17:30 →  00:30 Uhr 
360 Min - 1 Stop
Turkish Airlines
€  116,43
Paderborn  (PAD) →  Antalya  (AYT)
05.01.2018
01:20 →  05:45 Uhr 
205 Min - Nonstop
Sunexpress
€  118,1
Frankfurt  (FRA) →  Konya  (KYA)
29.12.2017
14:35 →  09:05 Uhr 
1050 Min - 1 Stop
Pegasus
€  119,25
Hannover  (HAJ) →  Antalya  (AYT)
02.01.2018
05:05 →  09:35 Uhr 
210 Min - Nonstop
Condor Flugdienst
€  119,99
Frankfurt  (FRA) →  Istanbul  (SAW)
02.01.2018
14:35 →  19:00 Uhr 
205 Min - Nonstop
Pegasus
€  120,53
Düsseldorf  (DUS) →  Bodrum  (BJV)
01.01.2018
15:20 →  08:00 Uhr 
940 Min - 1 Stop
Onur Air
€  131,86
Düsseldorf  (DUS) →  Elazig  (EZS)
25.12.2017
17:30 →  08:25 Uhr 
835 Min - 1 Stop
Pegasus
€  187,19

Flug in die Türkei

Flüge Istanbul, TürkeiDas Land am Bosporus besitzt 80 Millionen Einwohner und ist ein beliebtes Reiseziel für Menschen aus aller Welt. Das Land wurde 1923 von Atatürk gegründet, als Nachfolgestaat des Osmanischen Reiches und ist eins der traditionsreichsten Länder Europas, dessen Geschichte bis weit in die Altsteinzeit zurückreicht. Das Land selbst ist in mehrere Regionen unterteilt, von denen sich einige sowohl kulturell als auch geographisch stark unterscheiden, und allein diese Vielfalt macht die Türkei immer wieder zu einem beliebten Reiseziel. Ob die Mittelmeerregion mit ihren wunderschönen Stränden, Istanbul als Kulturmetropole des Landes, die bergige Weite des anatolischen Ostens oder des Südostens, der als älteste Kulturregion des Landes gilt: die Türkei ist für viele Überraschungen gut und wartet darauf, von Urlaubern aus aller Welt erforscht zu werden.

Beliebte Reiseziele in der Türkei

Flüge Bodrum, Türkei

Die Türkei ist vor allem bei Strandurlaubern ein gern gewähltes Reiseziel. Aber auch kulturinteressierte Reisende und Städtereisende sind von dem orientalischen Flair beeindruckt. Eines der schönsten Reiseziele ist die „Türkische Riviera“, wie die türkische Südküste auch genannt wird. Die Traumstrände und verträumten Buchten mit kristallklarem Wasser von Antalya und Alanya, aber auch zwei der Sieben Weltwunder, der Tempel der Artemis in Ephesos und das Mausoleum von Halikarnassos, machen die Küste für einen Urlaub so attraktiv. Neben Ankara ist Istanbul die wohl bekannteste türkische Stadt. Ein ganz besonderes Highlight Istanbuls ist ohne Frage die blaue Moschee, ein Meisterwerk orientalischer Baukunst und ein Must-Go für Urlauber. Wer ein bisschen Zeitreise betreiben möchte, dem sei auch der Topkapi-Palast in Istanbul ans Herz gelegt, der ehemalige Sitz der Sultane, ausgestattet mit einem famosen Ausblick auf den Bosporus. Am Ufer des Marmarameeres beidseitig des Bosporus gelegen, verbindet die Bosporusbrücke die auf zwei Kontinenten liegende Stadt. Mit der Sultan-Ahmed-Moschee und der Hagia Sophia prägen zwei weitere ganz besondere Bauwerke vergangener Jahrhunderte das Stadtbild Istanbuls. Weitere sehr beliebte Reiseziele sind Izmir, Ankara und Bodrum. Speziell Ankara gilt als sehr traditionsreiche Stadt, die das orientalische Flair der Türkei besonders gut einfängt, sei es beispielsweise durch das Museum für Anatolische Zivilisationen oder der berühmten Zitadelle von Ankara. Türkei, das ist auch das Tor zum Nahen Osten, und weist die vielfältigste Flora in dieser Region auf. Wer also Natur erleben möchte, kommt beispielsweise nicht um den Goreme National Park herum, und der Bosporus Strait gibt einem formidable Gelegenheiten, um im Bosporus ein paar Runden zu schwimmen. Die Türkei ist ein Land der Gegensätze und vielen Gesichter, und bietet zudem unzählige Gelegenheiten, in orientalische Kultur und eine facettenreiche, bewegende Geschichte einzutauchen.

Flughäfen in der Türkei

Die Türkei ist über viele Flugrouten zu erreichen. Zu den wichtigsten Flughäfen des Landes gehört der auf der europäischen Seite gelegene Flughafen Istanbul-Atatürk (IST), der der bedeutendste Airport des Landes ist sowie der Flughafen Istanbul-Sabiha Gökçen (SAW) auf der asiatischen Seite. Für den Flug in die Türkei ist der Flughafen Antalya (AYT) von Frühjahr bis Herbst ein wichtiger Airport, der ganzjährig auch aus Deutschland mit Direktflügen bedient wird. Flüge von Deutschland werden unter anderem von Frankfurt, Berlin und München mit einer Flugdauer von gut 3 bis 3,5 Stunden Flugzeit im Direktflug von Lufthansa und Turkish Airlines mit Zwischenstopp geflogen. Städtereisenden bieten sich mit den insgesamt 15 internationalen Flugplätzen ideale Reisemöglichkeiten in alle großen Städte des Landes.

Beste Reisezeit für einen Flug in die Türkei

Das Klima in der Türkei wird durch seine günstige Lage zwischen Mittelmeer, Ägäischem Meer und Schwarzem Meer und dem über 5.000 Meter hohen Taurusgebirge geprägt. Deshalb richtet sich die beste Reisezeit immer auch nach dem Reiseziel mit einem Flug in die Türkei. In Ankara sind die Sommermonate sehr warm und niederschlagsarm, während in der beliebten Schwarzmeerregion und der Ägäisregion heiße Sommer und milde Winter vorherrschen. Kalt und schneereich dagegen werden die Winter in Anatolien, nur zwei Autostunden von Antalya entfernt im Taurusgebirge im Skigebiet Saklikent.

Flughafeninformation Istanbul

→ Telefon: +90 212 463 30 00
→ Anschrift: Yeşilköy, 34149 Bakırköy/Istanbul, Türkei
→ Einreise: Für deutsche Staatsangehörige genügt ein gültiger Personalausweis oder ein (vorläufiger) Reisepass mit mind. einer freien Seite
→ lt. Auswärtigem Amt darf der Reisepass bei Einreise bereits seit einem Jahr abgelaufen sein (gilt nicht für den Personalausweis!), es empfiehlt sich dennoch, immer mit gültigen Reisedokumenten unterwegs zu sein
→ Kinder benötigen ein eigenes Reisedokument.

(Stand: 10.07.2017 – Auswärtiges Amt)

Zoll

→ Es sind besondere Zollvorschriften zu beachten.
→ Die Bargeldobergrenze liegt bei 5000 Euro
→ Für Zigaretten liegt die Obergrenze bei der Stückzahl 600, für alkoholische Getränke unter und über 22% jeweils 1 Liter.
→ Medikamente für den persönlichen Bedarf dürfen mitgeführt werden
→ Nähere Informationen finden Sie HIER.