Flüge nach Pico Island





Die günstigsten Pico Island-Flüge (PIX)

Düsseldorf  (DUS →  PIX)
TAP-Air Portugal
1845 Min
2 Stop
€  507,94
Düsseldorf  (DUS →  PIX)
Lufthansa
2630 Min
2 Stop
€  514,68
Düsseldorf  (DUS →  PIX)
TAP-Air Portugal
3190 Min
2 Stop
€  538,43
Düsseldorf  (DUS →  PIX)
TAP-Air Portugal
2945 Min
2 Stop
€  544,58
Düsseldorf  (DUS →  PIX)
Air France
2935 Min
2 Stop
€  546,13
Düsseldorf  (DUS →  PIX)
TAP-Air Portugal
730 Min
2 Stop
€  995,4
Düsseldorf  (DUS →  PIX)
TAP-Air Portugal
725 Min
2 Stop
€  999,93

Flüge nach Pico Island

Portugal, Pico Island
Portugal, Pico Island

Pico Island ist die zweitgrößte Insel der portugiesischen Azoren, die nach dem 2.351 Meter hohen Vulkan Ponta do Pico benannt wurde. Hierbei handelt es sich um den höchsten Berg in Portugal. Wer sich für einen Flug nach Pico Island interessiert, den führt es zum Regionalflughafen Aeroporto da ilha do Pico. Der Airport mit der IATA PIX wird von den Fluggesellschaften TAP Portugal und SATA Air Acores direkt von Lissabon aus angeflogen. Da ein Direktflug von Deutschland aus nicht möglich ist, führen Flüge nach Pico Island über Lissabon. Die Entfernung von dort zur Azoreninsel beträgt rund 4.400 km, wofür eine Flugzeit von fünf Stunden und 30 Minuten eingerechnet werden müssen. Von Düsseldorf nach Lissabon sind es nochmal 2.230 km. Die Flugzeit nach Lissabon beträgt etwa drei Stunden.

Die Sehenswürdigkeiten von Pico Island

Die Bewohner von Pico Island haben einst vom Walfang gelebt. Heute können bei einem Flug nach Pico Island dort einzigartige Walbeobachtungen vorgenommen werden. Ein absolutes Highlight ist ein Besuch der Bergregion zum Vulkan Ponta do Pico, der sich mitten auf der Insel befindet. Hier führen viele Wanderwege über saftig grüne Felder und Weinanbaugebiete. Schließlich ist die Insel für ihren Weinanbau weltberühmt. Ein beliebtes Ausflugsziel ist die Lavagestein-Höhle Furan da Frei Matias, die auf 600 m Höhe am Westhang des Pico liegt. Badefreunde werden auf der Insel kaum Sandstrände finden. Dagegen gibt es zahlreiche Naturstrände, die meist in Hafennähe der kleinen Ortschaften angesiedelt sind. Die Hafenstadt Madalena ist die Inselhauptstadt und bietet dem Reisenden bei einem Flug nach Pico Island etliche gemütliche Restaurants und Cafés. Die Insel eignet sich für Naturliebhaber und Wanderer. Massentourismus findet man hier nicht.

Die beste Reisezeit für einen Flug nach Pico Island

Aufgrund des ganzjährig milden Klimas kann Pico Island zu jeder Jahreszeit besucht werden. Wer an den kleinen Naturstränden einen Badeurlaub verbringen möchte, der sollte in den Monaten Juni bis Oktober dort anreisen. Hier erreichen die Tageshöchsttemperaturen immerhin noch durchschnittlich 25 Grad Celsius. Im Frühling und im Herbst zieht es dagegen zahlreiche Aktivurlauber auf die Insel. Wer sich vom Alltagsstress erholen möchte, für den ist ein Flug nach Pico Island ideal geeignet.

Mehr zum Thema Portugal
Flagge Portugal

Portugal

Portugal ist bei Strandurlaubern und kulturinteressierten Reisenden gleichermaßen beliebt. Für erstere Gruppe ist vor allem die südlichste Region Portugals, die Algarve, ein lohnenswertes Reiseziel.

   Flüge finden